Russian Englisch French German Italian Spanish
Flugzeugabsturz in der Nähe von AN-12B Lookup. 1996
andere
Flugzeugabsturz in der Nähe von AN-12B Lookup. 1996

Flugzeugabsturz AN-12B Fluggesellschaften Mikma im Bereich der Lucapa (von den angolanischen Fluglinien vermietet)

  • Datum des Absturzes: 27.02.1996, die

  • Land Flugzeugabsturz: Angola

  • Setzen Sie den Crash: in der Nähe Lucapa

  • Flugzeugtyp: An-12B

  • Schließen Sie sich der Flugzeuge: eRace

  • Name des Luftfahrtunternehmen: Aero Tropical

Chronologie der Ereignisse:

Flugzeug im Besitz Moldovan Airlines Mikma "zusammen mit den Bürgerinnen und Bürger der Republik Moldau, der Mannschaft, die in der angolanischen Fluggesellschaft« Aero Tropical »Vertrag. Bei der Annäherung an ein Fahrwerk für die Landung bei schlechtem Wetter im Laufe des Tages auf einer Höhe von 1800 m die Crew für die Landeerlaubnis gebeten. Das Flugzeug, nach Zeugen, zu fallen begann, unter dem Rumpf zu sehen war der Rauch, Fracht sank durch das Loch hinter dem Flugzeug. Die Besatzung nicht zu kontaktieren. Das Flugzeug stürzte bei ca. 16 km vom Strip entfernt.

Die Daten über die Opfer:

  • Insgesamt waren an Bord Menschen 9: 6 3 Besatzungsmitglieder und Passagiere. Insgesamt tötete 9 Menschen: Besatzung 6, 3 Passagiere.

Einzelheiten des Absturzes:

  • Flugphase: der Ansatz

  • Identifizierte Ursachen des Absturzes: Die Ursachen sind unbekannt

Die Daten auf der Ebene:

  • Flugzeug Marke: An-12B

  • ID Flugzeuge: ER-ACE

  • Das Land, in dem der eingetragene Luftfahrzeuge: Moldawien

  • Herstellungsdatum des Flugzeugs: 28.05.1965

  • Seriennummer des Flugzeugs: 402812

Flugdaten:

  • Tour-Typ: LKW

  • Aviation Company: Aero Tropical

  • Das Land, das Luftfahrtunternehmen registriert wurde: Angola

  • Ich bin von Luanda fliegen

  • Fliegen in: Lucapa

  • Original-Artikel: Luanda

  • Ein letzter Punkt: Lucapa

Für weitere Informationen:

Die Ergebnisse, die Flugzeugabsturz untersucht

Unbekannter Ursache des Unfalls. Gemäß den Schlussfolgerungen der Kommission, einschließlich der möglichen Ursachen, die Ursache der Katastrophe - die Kollision des Flugzeugs mit dem "mysteriösen" Objekt in der Luft, die den Rumpf eingedrungen und hat das in-flight Feuer an Bord.

Zusätzliche Informationen:

Informationen über die Besatzung:

  • KBC Fedor Viktorovich Semenyuta, 39 Jahre

  • der Co-Pilot Valery Radchenko, 41 Jahr

  • navigator Wladimir Wladimirowitsch Kavetsky, 35 Jahre

  • navigator Lehrer Victor P. Barla, 65 Jahre

  • Mechaniker Igor Pavlovich Gumennyy, 42 Jahre

  • Funker Victor Yeremeyevich Gorbenkov, 37 Jahre

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben