Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Fluggesellschaft AirAsia Logo
Artikel
Airline AirAsia

Die Fluggesellschaft AirAsia. Offizielle Website.

 

AirAsia - Malaysias Billigfluglinie. Jeden Tag die Fluglinie dient Zielen in 78 25 der Welt und ist der klare Marktführer bei diesen Luftfahrtunternehmen.

AirAsia wurde in 1994 Jahren gegründet und begann seine Tätigkeit in 18 1996 Jahren November. Der Gründer gilt zu Recht als die nationale Fluggesellschaft DRB-HICOM betrachtet. 2 2001 Dezember, der Träger eine große Schuld hat, wurde von Time Warner gekauft, Geschäftsführer von denen zum Zeitpunkt Toni Fernandes war. Der Hauptzweck des Time Warner war aus den Schulden und macht eine profitable Fluggesellschaft AirAsia. Tony Fernandes AirAsia es geschafft, die Arbeit so zu organisieren, dass es profitabel wurde. Ein Jahr später, die neue Flugrichtung, AirAsia und seine etablierten Arbeit könnte das Monopol Malaysia Airlines eröffnet untergraben.

Airline AirAsia Ebene

In 2003 Jahr eröffnet eine neue internationale Flug nach Bangkok, und die Trace-th ihn, Singapur und Indonesien. Dies war der Beginn der weltweiten Wachstum des Unternehmens, und fast jedes Jahr im Streckennetz von AirAsia begann, neue internationale Destinationen angezeigt.

In 2007 Jahr AirAsia von Tony Fernandes geleitet enthüllt seine Entwicklungsplan für die nächsten fünf Jahre, nach denen ihre Aktivitäten in Asien weiter ausbauen zu erwarten.

Durch 2008 hat das Streckennetz der Gesellschaft schon mehr hatten als 140 Richtungen, so dass täglich etwa 400 Flüge.

In 2010 Jahr wurde das Unternehmen von zwei wichtigen Ereignissen geprägt - übertragen 100-millionsten Passagier und Gewinne des Trägers überschritten 1 Milliarden.

Airline AirAsia Plätze

Im August 2011 Jahr wurde eine Vereinbarung zwischen Malaysia Airlines und AirAsia auf die Bildung der Airline-Allianz durch Austausch von Anteilen unterzeichnet.

Bisher AirAsia - der größte Low-Cost Unternehmens. Dieser Status wurde durch gut entwickelte Geschäftsmodell, bei dem der Schwerpunkt auf der niedrigen Kosten für alle Aktivitäten des Unternehmens erreicht. Um das gewünschte Ergebnis der Unternehmensleitung zu erhalten, entwickelt eine Reihe von Möglichkeiten:

- Zunächst wurde die effizienteste Luftflotte, indem die Zeit zwischen den Flügen verwendet werden;

- Zweitens sind die Passagiere in der Lage, wirklich günstige Tickets sind nicht unter Ausnutzung der nicht-Added-Services (nur gegen Gebühr verfügbar) zu kaufen;

- Drittens sind alle Flüge über kurze und mittlere Strecken non-stop.

Airline AirAsia Stewardess

 

Grunddaten Fluggesellschaft Air Asia:

  • Land Fluggesellschaften Malaysia.
  • Low cost Luftleitung vYugo Asien.
  • Jahr des Auftretens AK: 1996.

 

Airline-Codes:

  • IATA Airline-Code: AK.
  • ICAO-Code: AXM.

 

EyrAziya (AirAsia). Offizielle Website:www.airasia.com.

 

Kontaktdaten:

  • Wichtigste Flughäfen Fluggesellschaften:Kuala Lumpur, Kota Kinabalu. Schaum, Kuching.
  • Die Postanschrift der Fluggesellschaft: Malaysia, Selangor, 64000 Sepang, Kualalumpur Internationalairport, Süd SupportZone, Jalan KLIAS3, LCCT TerminalKLIA.
  • City Airline Telefon: + 60387778002.
  • Airlines Fax: + 60387778031.
  • Inlandsflüge Fluggesellschaft: Bintulu, Alor Setar, Ipoh, Johor Bahru, Kota Kinabalu, Kota Bahru, Kuala Terengganu, Kuala Lumpur, Labuan, Kuching, Miri, Langkawi, Sandakan, Penang, Tawau, Sibu.
  • Internationale Flüge Airlines: Bandung, Balikpapan, Denpasar, Bangkok, Macau, Jakarta, Luzon Island, Medan, Pekanbaru, Padang, Phuket, Phnom Penh, Surabaya, Solo City, Chiang Mai, Hat Yai.
  • Die Fluggesellschaft hat die folgenden Arten von Flugzeugen:AirbusA320.

 

 

Andere asiatische Fluggesellschaften.

 

 

 

 

Uniformen der Flugbegleiter: AirAsia. Malaysia.

Uniformen der Flugbegleiter: AirAsia. Malaysia.

 

 

Informieren Sie sich über Andere Fluggesellschaften

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Verkauf von Technologie zur Verbrauchs 20% zu reduzieren .Bilety sind ebenfalls niedriger

Gut zu wissen, dass das Unternehmen nicht ein einziges Jahr ist nicht an Ort und Stelle, weiterhin Fortschritte zum Besseren zu machen. Passagier-Service wurde sehr verbessert, und trimmen alle perfekt geworden. Freut sich, kann ich nicht sagen.

Flug mir sehr gut gefallen. Mahlzeiten unmittelbar vor dem Abflug bestellt. Alles war unglaublich lecker, nicht einmal bemerkt, wenn wir in den Weltraum flog. Und Start und Landung wurden reibungslos durchgeführt. Der Standort verfügt über Fotos von der Kabine mit die genauen Preise und Dienstleistungen, die die Fluggesellschaft ist verpflichtet, für die Geld zur Verfügung stellen. Das System durchgearbeitet, der Flug war zufrieden.

Hervorragende Plätze auf der Ebene haben, um sich auszuruhen. Möbelleder, neu, aber in der Hitze ist es nicht allzu geeignet. Shirt klebt ständig nach hinten, auch zumindest genug, Feuchttücher, Klimaanlage funktionierte nicht.

Ich flog mit Transfers, und trotz der Tatsache, dass der erste Flug wurde für mehrere Ziel inhaftiert wir haben so viel 30 Minuten früher als im Ticket angegeben! Es ist einfach nicht gut. Dieses angenehme und einfache Bonus! Das ungewöhnlichste passiert, nachdem wir im Hotel, wo wir im Auftrag eines Reiseveranstalters zu Champagner und Obst mit Entschuldigung für die Verzögerung zu bringen siedelt. Kleinigkeit, aber schön, fühlt, dass diese Airline Pflege ihrer Rangliste zu übernehmen.

15 und 17 Januar AirAsia Flug auf der Route Bangkok-Kuala Lumpur-Bangkok. Komfortable offiziellen Website, schnelle Registrierung an einem speziellen Terminal ausgedruckt Ticket-Registrierung für alle Flüge.
In drei der Fahrpreis ist 13 Tausend. Chinese Baht. Das Volumen des Luftverkehrs kann nicht umhin, zu beeindrucken. Vor allem in Kuala speziell für AirAsia Mai 2014 Jahr eröffnet ein neues Terminal KLIA 2. Mitarbeiter des Unternehmens begleitet die Klienten rechts vom Eingang zum Terminal und hilft, einen Gutschein zu drucken, wurde der Registrierungs begleitet, wurde in der Kontrollzone nach der Ankunft eskortiert. Die Mannschaft arbeitet gut, neue Flugzeuge, Flug zu den ausgezeichneten, gut ausgebildete Flugbegleiter. Wir waren begeistert! Möge Gott, Flugzeuge gewähren die Fluggesellschaft dieses Unglück nicht geschehen.

Seite

nach oben