Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Fluggesellschaft Air India
andere
Fluggesellschaft Air India

Fluggesellschaft Air India (Air India). Offizielle Website.

 

Air India Limited - Aviation Company, das Flaggschiff Träger von Indien, die innerhalb des Landes und über seine Grenzen hinaus Fracht- und Passagierluftverkehr bietet. Luftfahrtunternehmen im Besitz des Staates, von der National Aviation Company of India Limited, die in 2007 Jahr gegründet, um die Fusion von Indian Airlines und Air India zu fördern verwaltet. Die wichtigsten Zentren der Luftfahrtunternehmen - Indira Gandhi International Airport in Delhi und Chhatrapati Shivaji International Airport in Mumbai.

Bei Air India sind mit anderen internationalen 12 Luftfahrtunternehmen unterzeichnet Code-Sharing-Vereinbarungen, die es um Flüge zu betreiben, um Flughäfen 130 die Welt, einschließlich 12 Airports Authority of India ermöglicht. Es wird erwartet, dass die Luftfahrtunternehmen im Juli 2011 anzuschließen, in der Star Alliance.

Air India ist ein vollständig staatlichen Luftfahrtunternehmen. Mit zunehmendem Wettbewerb im Inland und Kraftstoffpreise Air India angefordert 458 Millionen. Vereinigten Staaten von der indischen Regierung in Form von zinsgünstigen Darlehen und Vermögenswerte. Air India im September 2008 3 hat Milliarden von US-Dollar in die Entwicklung und Modernisierung der Flotte erhalten. Bei Air India seit vielen Jahren dominiert den Himmel von Indien, ist heute die zweite auf Fahrgastträger, nachdem die indische Jet Airways, aber auch das Unternehmen möglicherweise in absehbarer Zukunft aufgeben und Kingfisher Airlines. Anteil am lokalen Markt Air India ist die drittgrößte in Indien nach dieser Unternehmen (einschließlich Tochtergesellschaften).

Geschichte

Air India gegründet J .. RD Tata 1932 Jahr als die Tata Airlines, ein Geschäftsbereich Tata Sons Ltd. (heute - Tata Group). J. RD Tata Oktober 15 1932 Jahren den Flug als Pilot eines einmotorigen De Havilland Puss Moth, die trug Mail (E-Mail-Luftfahrt Imperial Airways) von Karatschi nach Bombay über Ahmedabad gemacht. Dann folgte das Flugzeug nach Madras über Bellary, wurde das Flugzeug in diesem Bereich Vintsent Neville, ein ehemaliger Pilot der Royal Air Force pilotiert.

In Indien, nach dem Zweiten Weltkrieg wurde wieder aufgenommen und wurde Tata Airlines das erste börsennotierte Unternehmen in 29 1946 Jahren Juli unter dem Namen Air India. Im 1948 Jahr nach der Unabhängigkeit Indiens, der Anteil der Luftfahrtunternehmen in 49% wurde von der Regierung von Indien mit der Option erworben mehr 2% zu kaufen. Luftfahrtunternehmen als Folge des Status Flaggschiff Träger und Ziel auf internationale Strecken erhalten, der neue Firmenname wurde Air India International. Flugzeug Juni 8 1948, das Lockheed Constellation L-749A mit eigenem Namen Malabar Princess und die Registrierungsnummer VT-KQP, die Flüge von Mumbai nach London über Kairo und Genf. Es war die ersten internationalen Langstreckenflüge der Fluggesellschaft, die bald in 1950 einen Flug nach Nairobi über Aden geöffnet hat.

Die indische Regierung im August 1 1953 Jahr beschlossen, eine Mehrheitsbeteiligung an dem Flaggschiff Träger zu kaufen, und wurde von der Firma Air India International Limited, die Stufe der Verstaatlichung der Luftfahrtindustrie in Indien geschaffen. Einige Inlandsflüge zur gleichen Zeit wurden IndianAirlines übertragen. Aviation Company in 1954 hat seine erste Flugzeug Lockheed L-1049 Super Constellation erhielt und öffnete Flüge nach Bangkok, Singapur, Tokio und Hongkong.

Air India International in die Ära der Düsenflugzeuge in 1960 Jahr erhielt seine erste Boeing 707, die die Registrierungsnummer VT-DJJ und den Namen des Nanda Devi empfangen wurde. Flüge nach New York auf einem Jet-Flugzeug über London begann im Mai 1960 Jahren. Aviation Company 8 1962 Juni hat den Namen von Air India erhielt. Air India 11 1962 Juni das weltweit erste Luftfahrtunternehmen, die nur Jets.

Die Entwicklung der Luftfahrtunternehmen

Air India in 1970 Jahr zog sein Büro in einem Vorort von Bombay / Mumbai. Luftfahrtunternehmen im nächsten Jahr erhielt die erste Boeing 747-237B, der Kaiser Ashoka und die Registrierungsnummer VT-EBD benannt wurde. Zugleich gab es eine neue Lackierung und das Motto ‚Palace in dem Himmel‘. Die Besonderheit dieser Livree - Färbung um jedes Fenster von einem Flugzeug-Stil Bogenfenster indischen Paläste. Air India in 1986 hat Airbus A310-304 erhalten; Luftfahrtunternehmen hat der größte Anbieter von Passagierflugzeugen dieses Typs werden. Air India in 1988 Jahr erhielt zwei Boeing 747-337M gemischten Fracht-Passagier-Konfiguration. Air India in 1989, in seiner Livree „Fliegen-Palace“ put „Sonne“, diese Livree war weiß mit einer goldenen Sonne auf einem roten Schwanz. Repainted in der neuen Lackierung ist nur die Hälfte der Fleet Air India - Änderung der Passagiere nicht glücklich, und sie mögen die klassische Farbe waren. Zwei Jahre später, auf allen Ebenen wieder die alte Lackierung. Air India vermied dann radikal das Schema Farbe ändern, indem sie kleinere Änderungen strenger.

Air India in 1993 hat das neue Flaggschiff der Flotte erhalten - Boeing 747-437, die den Namen des Konark und die Registrierungsnummer VT-ESM erhalten, hat die erste Nonstop-Flug zwischen Delhi und New York gemacht. Die Luftfahrtunternehmen wurde als 1994 Air India Ltd. neu registriert In 1996 begann Jahr, von den Flügen eines anderen US-Flughafen O'Hare in Chicago hergestellt werden. Aviation Company in 1999 Jahr eröffnet ein eigenes Terminal 2-C in der neu umbenannten internationalen Flughafen Chhatrapati Shivaji in Mumbai.

Air India in 2000 hat neue Routen nach Newark, Los Angeles, Shanghai eröffnet. Air India Mai 2004 Jahr gestartet ihren Entwurf loukost Luftfahrtunternehmen, die den Namen Air India Express. Air India Express begann indischen Flughäfen untereinander und mit Südostasien und dem Nahen Osten zusammenführen. Air India erhöhte sich die Zahl der internationalen Flüge, Öffnungs Flüge von Ahmedabad und eröffnete internationale Flüge von Hyderabad und Bangalore.

Aviation Company März 8 2004 Jahren Internationalen Tag der Frau, ausgeführt Flug "Nur für Frauen" von Mumbai nach Singapur. Gesteuerte Flugzeuge Airbus A310 Rashmi Miranda (die erste weibliche Pilot der Air-India) und Bajpai Kshmata.

Regierung 2007 Jahr beschlossen, Indian Airlines und Air India zu verschmelzen. In den Prozess der Fusion erstellt ein Unternehmen National Aviation Company of India Limited (oder NACIL), die Indian Airlines (Compre mit Air India Regional) und Air India (zusammen mit Air India Express) sollte in Kraft. An diesem Punkt wurde die Fusion abgeschlossen ist, eine neue Fluggesellschaft - die nach wie vor aufgerufen werden Air India - hat auch ihren Sitz in Mumbai.

Star Alliance kündigte im Dezember 13 2007 Jahr, dass er schickte der Air India eingeladen, Mitglied zu werden.

Fachbereiche

Bei Air India hat zwei Unternehmensbereiche:

  • Air India Express betreibt unter dem Code IATA IX;
  • Air India Cargo, die Frachtdivision der Luftfahrtunternehmen.

Wegbeschreibung

Air India Flüge nach obsluzhivaet 32 aэroporta Haziel, Afrika, Amerika und Evropы Severnye. Stattdessen Uhr svoimi dogovorami und podrazdeleniyami mit jemandem ist aviatsionnaya kompaniyami Air India prisutstvuet in vsemu Miru in 130 aэroportah.

Flotte

In New samolёtov aviatsionnoy Treffen Novaya Innungen, produziert optimizatsiyu marshrutov, kazhdoe rund chetыrёh Teilung sostoyaniyu der oktyabry 2008 Mistel sobstvennыy Flotte samolёtov:

In Air India эkspluatiruyut samolёtы 4 Familien: Airbus A330, Airbus A310, Boeing und Boeing 777 747; sostoyaniyu im August 2010 Jahr:

Air India Express, Low-Cost-Tochter Air India, obladaet sobstvennыm flotom rund 13 (+ 5 in zakaze) Boeing 737-800 und Boeing 737-8HG und vzyato 7 in den Mietvertrag.

Indian Airlines iMeet Flotte rund 68 (+ 23 zakazano) samolёtov Airbus A320-200, Airbus A319-100 und Airbus A321-200.

Vozrast Stundenmittelflotte sostoyaniyu Air India Mai 2010 9.5-Management-Services Jahr Chronicles (pomimo gruzovыh samolёtov).

Livree

Osnovnыe Farb Livree Air - belыy und Krasnye. Lower Chasty samolёta - neokrashennыy Metall in verhney - Namen aviatsionnoy Unternehmen krasnыm Tsvetomila einem weißen Hintergrund. Nennen aviatsionnoy Unternehmen in Devanagari mit odnoy storonы mit Farbe andere geschrieben - von angliyskom. Krasnye Palace okruzhaet illyuminatorы, Chto otvechaet sloganu "Ihrem Palast im Himmel", napisannыy in zadney Teile samolёta. Samolёtы haben Namen indiyskih praviteley oder koroley. Tailings in osnovnom in Krasnye Farbe nёm nadpisy der Devanagari mit odnoy storonы und Alterität angliyskom Tongue okrashen.

Air India in yanvare 2007 aktualisiert livreyu, sdelav Bögen Rajasthan Vokrug illyuminatorov nicht sehr menyshe. Pomimo эtogo, Motor tepery okrashivaetsya in Krasnye Farb- und Bild Zentauren tepery Zolotogo Farb raspolagaetsya Motor und Bergematerial. Эtu livreyu ble uvidety der pervom Boeing 777-237LR in Air India, VT-ALA.

Pravitelystvo Hefe 15 2007 obayavilo o vvedenii New Lackierung. Novy Design sovmestil эlementы Livree Indian Airlines und Air India. Novaya Livree Aufführungen iyulya 17 2007 Jahr novom Boeing 777-222 und kogda Indian Airlines und Air India Stahl formalyno odnoy aviatsionnoy kompaniey, Indian Airlines Stahl takzhe nazыvatysya Air India. Starыy Flotte obeih aviatsionnыh Unternehmen haben CO vremenem wach perekrashen in novuyu livreyu.

Эmblema New aviatsionnoy Unternehmen - letyashtiy lebedy mit izobrazheniem Chakra Kornak. Letyashtiy lebedy - adaptirovannaya эmblema Air India, Zentauren und Chakra Kornak napominaet vol эmbleme Indian Airlines. Novaya эmblema izobrazhaetsya Bergematerial samolёta. Chakra Kornak izobrazhёn der dvigatelyah. «Letyashtiy lebedy» izobrazhaetsya krasnыm Tsvetomila "Chakra Kornak» - oranzhevыm.

Bazovыy Blumen Livree - Blumen slonovoy Knochen, aber Krasnye эlementы Air India Livree sohranilisy. Parallelynыe oranzhevыe und Krasnaya polosы in der neuen Bemalung idut von Pervolia mit Gates posledney. Name auf der Berge geschrieben samolёta "Air India".

Kodsheringovыe soglasheniya

Air India auf sostoyaniyu der iyuly 2008 Jahr iMeet kodsheringovыe soglasheniya Uhr sleduyushtimi aviatsionnыmi kompaniyami:

  • Air France **
  • Aeroflot **
  • Austrian Airlines (SA)
  • Air Mauritius
  • Kuwait Airways
  • Emirates Airline
  • Lufthansa (SA)
  • Indian Airlines
  • Singapore Airlines (SA)
  • Malaysia Airlines
  • Thai Airways International (SA)
  • Swiss International Airlines (SA)
  • Turkish Airlines (SA)

In svyazi mit vhodom in 2009 godu Air India in die Star Alliance (SA), kodsheringovыe und andere Beziehungen zu aviatsionnaya kompaniyami alyyansov Sky Team ** und Oneworld * Wachheit deystvovaty lishy zu 2008 Jahr dekabrya.

Grunddaten Fluggesellschaft Air India:

  • Country Airlines: Indien.
  • National Aviation Company of India.
  • Jahr des Auftretens AK: 1932.

 

Airline-Codes:

  • IATA Airline-Code: AI.
  • ICAO-Code: AIC.

 

Air India (AirIndia). Offizielle Website: www.airindia.com.

Fluggesellschaft Air India (Air India). Offizielle sayt.1

 

Kontaktdaten:

  • Hauptflughäfen Fluggesellschaft: ChatrapatiShivadzhi Mumbai, Delhi Indira Gandhi.

  • Die Postanschrift der Fluggesellschaft: Indien, 400 021, Maharashtra, Mumbai, Narriman Point, AirIndia Building.

  • City Airline Telefon: + 912226265555.

  • Airlines Fax: + 911123714546.

  • E-Mail-Airlines:airindpr@bom3.vsnl.net.in.

  • Ort Telefon russischen Vertretung der Fluggesellschaft: + 74952364440.

  • Domestic Airline Flüge: Ahmedabad, Amritsar, Goa, Bangalore, Kozhikode, Delhi, Cauchy, Kolkata, Pune, Lucknow. Mumbai, Hyderabad, Thiruvananthapuram, Chennai.

  • In den GUS-Staaten Airlines Flüge: Moskau.

  • Internationale Flüge Airlines: Bahrain, Bangkok, Wien, Birmingham, Dhaka, Hongkong, Dar es Salaam, Dammam, Dschidda, Jakarta, Dubai, Doha, Kuwait, Kualalumpur, LosAndzheles, London, Muscat, Mauritius, Nairobi, München, New York City, Newark, Paris, Osaka, Seoul, San Francisco, Istanbul, Singapur, Toronto, Tokio, Zürich, Frankfur am Main, Shanghai, Chicago, Riyadh.

  • Die Fluggesellschaft hat die folgenden Arten von Flugzeugen:AirbusA319, AirbusA320, Airbus 321, AirbusA330-200, Boeing747-400, Boeing777-200, Boeing777-300, Boeing787.

 

 

 

Zugang zu den anderen Fluggesellschaften kann Asien hier.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Flugzeug im Flug begann Pisten scharf nach rechts. Ich hatte mental noch Zeit, um auf Wiedersehen zu sagen, das Leben. Zum Glück habe ich sprang ein wenig Stewardess, die, Springen mehreren Sprachen begann sich zu beruhigen und nicht zulassen, dass die Passagiere in Panik geraten.

Nicht erlaubt, um an Bord eines Flugzeugs gekauft Wasser zu tragen, kaum habe ich versucht zu erklären, dass ich mit Mann und Kind fliegen, und er braucht spezielle Nahrung. Dadurch verpasste die eine kleine Flasche, die Ende des Fluges das Kind fing an zu weinen. Dies lässt zu einem widerlichen Eindruck, als der Rest wurde schwer beschädigt.

Ich setzte mich auf ihren Koffern am Flughafen für mehr als zwei Stunden, wie sie sagen, in der Ebene vor dem Start Fehler erkannt wurde. Das Hotel ist nicht vorgesehen. Weil Macht war eine Flasche Mineralwasser gegeben. Schließlich in der Lage, um den nächsten Tag zu fliegen und kann nicht einmal den Anspruch des Unternehmens, sind sie nicht zu tadeln, dass die Ebenen sind alt und von schlechter Qualität.

Salon-Ebene nur in einem normalen Zustand, es gibt nichts zu fallen, aber es ist nicht sichtbar, auch von den Spuren der Dekoration. Insgesamt eine solide vier. Ich bin eine Dame, Übergewicht, und so war es ein bisschen eng, aber die Nachbarn haben wunderbar, alles wie auf der Auswahl des mittleren Alters. So dass der Flug war ein Erfolg!

30 April bis mit dieser Fluggesellschaft in Indien zu fliegen. Es flog unverzüglich in Ordnung. Aber zurück ... Zuerst mussten wir von Bagdogra nach Delhi und dann von Delhi nach Moskau zu fliegen. In 13: 45 ausgeführt werden soll, aber es stellte sich heraus, dass das Flugzeug brach. Und keiner der Mitarbeiter der Gesellschaft ist nicht zu erklären, was wir tun. All die herumlaufen, aber wirklich niemand sagt etwas. Ich musste die Kraft, die erforderlich ist, um eine Wartezeit von mehr als vier Stunden auszugeben ist schütteln. Als ein Ergebnis, wir warteten 08 Uhr, und nur dann fand einige Flugzeug flog nicht in Delhi und Kalkutta, wo wir auf die andere Seite transplantiert.
Noch steiler kam mit einem Flug von Delhi nach Moskau - es wurde ohne Erklärung aufgehoben. Gleichzeitig berichtete er, dass der Flug kann nicht warten, bis hin zu 11 Mai. Alle sind still, niemand weiß etwas. Ich musste eine andere Fluggesellschaft, die Tickets kaufen.

Seite

nach oben