Russian Englisch French German Italian Spanish
KLM
Artikel
Fluggesellschaft KLM.

Fluggesellschaft KLM. Offizielle Website.

 

Koninklijke Luchtvaart Maatschappi - niederländische Fluggesellschaft, für seine Initialen KLM bekannt. Es ist die älteste Fluggesellschaft der Welt, die am ersten Tag der Arbeit unter dem ursprünglichen Namen ist.

In 1919 der junge Flieger Albert Plesman, den Besuch der Air Show in Amsterdam, auf die Idee der Schaffung der Fluggesellschaft. Später war es er war nominiert, um die neue Organisation leiten. Die ersten KLM-Flug dauerte 17 Mai 1920 Jahren. Bis zum Ende des Jahres auf Rechnung der Gesellschaft - 440 22 Passagiere und Tonnen Fracht.

KLM Flugzeug

Im Zweiten Weltkrieg, die meisten der KLM Flugzeuge für militärische Zwecke genutzt, aber die Flotte hat sich weiter zu transportieren Passagiere. Nach dem Krieg begann die Fluggesellschaft sofort ihre Flüge und Strecken wieder aufzubauen. In den Nachkriegsjahren hat die niederländische Regierung den Wunsch, eine Mehrheitsbeteiligung an der Fluggesellschaft zu kaufen zum Ausdruck gebracht, wodurch es die nationale Fluggesellschaft.

In 1950 führte das Unternehmen den Transport von mehr als 350 Tsd. Passagiere. Weiterhin das Streckennetz zu erweitern, fügen Sie neue Reiseziele in Nordamerika.

In 1960 - 1970-er Jahren das Unternehmen entwickelt sich dynamisch: führt einen neuen viermotorige Turboprop-Flugzeuge auf einigen europäischen und nahöstlichen Routen, die Erschließung neuer Terminals an den Basisflughafengebäude, die Kombination von Passagier- und Frachtdienstleistungen.

KLM Steward 123

In 2003 Jahr KLM und Air France haben einen Fusionsvertrag, unter denen sie Tochtergesellschaften gebildet Holdinggesellschaft Air France-KLM wurde unterzeichnet. Beide Unternehmen unter Beibehaltung ihrer Marken.

Heute KLM -. Eine große europäische Fluggesellschaft Passagierverkehr für das Jahr, das mehr als 20 Mio. Stammkunden des Unternehmens haben die Möglichkeit, Mitglieder des Flying Blue-Programms zu werden und eine Menge Möglichkeiten, um Ihren Flug zu einem wirklich unvergesslichen Erlebnis. Für Geschäftskunden von anderen Fluggesellschaften Treueprogramm BlueBiz, in denen Noten und Boni bekommt das gesamte Unternehmen entwickelt.

KLM Geschäfts

KLM ist an Bord des Flugzeugs Haustiere nicht erlaubt. Je nach Art und Größe des Tieres, finden Sie einen Ort, entweder in der Kabine oder im Frachtraum angeboten werden.

KLM ist es, mit der Zeit und mit 2013 Jahren Schritt halten in Flugzeugen schien völlig neuen Service - Wireless-Netzwerk Wi-Fi. Jetzt haben die Passagiere die Möglichkeit, während des Fluges über das Internet.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Unternehmens gefunden werden.

Land Fluggesellschaften Niederlande.

National Aviation Company in den Niederlanden, in den internationalen Luftlinie vom Amsterdam Worldwide.

  • Jahr des Auftretens Fluggesellschaft: 1920.
  • IATA Airline-Code: KL.
  • ICAO-Code: KLM.
  • Airlines ist Mitglied der Allianz: SkyTeam.

 

KLM (KLM). Offizielle Website:www.klm.com

 

Kontaktdaten:

  • Wichtigste Flughäfen Fluggesellschaften: Amsterdam Schiphol.
  • Die Postanschrift der Fluggesellschaft: KoninklijkeLuchtvaartMaartschappijnv, POBox7700, 1117ZLSchipholAirport, Niederlande.
  • City Airline Telefon: + 31206494545.
  • Airlines Fax: + 31206488092.
  • E-Mail-Airlines: mediarelations@klm.com.
  • Die Postanschrift der russischen Vertretung der Fluggesellschaft: 119049, Moskau, ul.Mytnaya, d.1, 1etazh.
  • Ort Telefon russischen Vertretung der Fluggesellschaft: + 74952583600.
  • Fax Büros in Russland: + 74952583606.
  • Domestic Airline Flüge Maastricht, Amsterdam, Eindhoven, Rotterdam.
  • In den GUS-Staaten Airlines Flüge: Almaty, Kiew, Moskau, St. Petersburg.
  • Internationale Flüge Fluggesellschaft: Abu Dhabi, Aberdeen, Addis Abeba, Abuja, Alma, Accra, Atlanta, Aruba, Bangkok, Athen, Bahrain, Barcelona, ​​Bergen, Beirut, Birmingham, Berlin, Bonaire, Bologna, Boston, Bordeaux, Bristol, Bremen, Budapest, Brüssel, Vancouver, Bukarest, Washington, Warschau, Venedig, Wien, Hannover, Hamburg, Göteborg, Glasgow, Guangzhou, Hong Kong, Damaskus, Guayaquil, Daressalaam, Damman, Detroit, Delhi, Doha, Jakarta, DurhamTisVeli, Dubai, Genf, Düsseldorf, Kairo, Johannesburg, Cardiff, Kano, Köln, Kapstadt, Quito, Kilimanjaro, Kopenhagen, Cl rmon-Fehr, Kuala Lumpur, Kristiansend, Curacao, Kuwait, Larnasa, Lagos, Lima, Leeds, Lyon, Linköping, London, Lissabon, Luxemburg, Los Angeles, Manila, Madrid, Marseille, Manchester, Menster, Memphis, Mailand, Mexico City, Montreal, Minneapolis, Mumbai, Monterrey, München, Muscat, Nizza, Nairobi, Newark, Norvik, Newcastle, New York, Osaka, Nürnberg, Paramaribo, Oslo, Paphos, Paris, Porto, Peking, Riga, Prag, San Paulo, Rom, St. Maarten, San Francisco, Singapur, Seoul, Stavanger, Seattle, Stockholm, Istanbul, Taipei, Straßburg, Tiflis, Tallinn, Tel Aviv, Teheran, Toronto Tokio, trondheym, Tripoli, FrankfurtnaMayne, Toulouse, Humberside, Hyderabad, Houston, Helsinki, Shanghai, Zürich, Stuttgart.
  • Die Fluggesellschaft hat die folgenden Arten von Flugzeugen:AirbusA330-200, AirbusA330-300, Boeing737-700, Boeing737-800, Boeing737-900, Boeing747-400, Boeing777-200, Boeing777-300, McDonnellDouglasMD-11.

 

 

Andere europäische Fluggesellschaften.

 

 

Uniformen Stewardess: KLM Royal Dutch Airlines. Niederlande.

Uniformen Stewardess: KLM Royal Dutch Airlines. Niederlande.

 

 

Airlines der Welt und Russisch ...

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Ich verlorenes Gepäck Erklärung gefüllt in Luanda 28.01.2017 Jahren LADKL10396,

Ich brauche das Abreisedatum auf meinem Ticket zu ändern

Aircraft dieser Fluggesellschaft sind in Ordnung. Alle neue Polsterung der Sitze ist Innenraum sehr schön und sogar dritter Klasse fühlen, Mensch, nachdem alle Personal ist geschult für die Durchführung Ihrer Anfragen bei der geringsten Nicken. Viel Glück und weiterhin viel Erfolg in der Entwicklung.

Ich rate Ihnen, mindestens einmal nach Flug zu fliegen. Wenn auch in ferne Länder reiste ein paar Stunden, wissen Sie, wie gut, dass die Menschen gelernt, wie man Flugzeuge bauen, und wenn der tadellosen Service an diesem internationalen Flug überzeugt, so froh, dass es endlich eine Firma, die alle Ihre Anforderungen erfüllt.

Das Unternehmen nicht gern. Irresponsible Menschen, nicht den geringsten Passagier Pflege zu zeigen! Davor, versuchen nicht, Berichte über die Fluggesellschaft zu schreiben, die flogen, aber es ist schon ein heikles Thema. Flugbegleiter Flegel, die nach mehr suchen. Vernachlässigt seine Pflichten. Flugbegleiter selbst ein Glas Wasser wird nicht angeboten, das Essen nicht zu erwähnen. Salon schrecklich, alles fällt auseinander wahrsten Sinne des Wortes in ihren Händen. Ich gehe nie mit dieser Gesellschaft. Wenn sie alles in der Kabine haben so alt und ungepflegt, garantieren wer kann, dass die Montage des Flugzeugs qualitativ gemacht wird?!

Das Flugzeug ist klein, aber ordentlich. Das einzige, was verärgert ist etwas, das Personal scheint nicht wissen, Englisch.

Bevor im Flug gehen versucht, so viel Feedback wie möglich zu sammeln, um die verschiedenen Fluggesellschaften die Sicherheit und Qualität des Trägers zu wählen, jedoch angegeben, dass die Mittel, die ich sehr eingeschränkt bin, auf den drei seinen Augen Kerngeschäft fixiert. Eine wichtige Rolle bei der Wahl der Fluggesellschaft hat eine fast vollständige Fehlen von negativen Feedback gespielt. Keine Probleme fand nicht nur Registrierung, sondern auch ein bemerkenswertes Gepäck nach dem Flug erhalten, auch trotz der Tatsache, dass wir mehr als eine halbe Stunde am Himmel kreisen, warten auf die Erlaubnis, die Airline entmutigend zu landen. Jetzt rate ich es allen meinen Freunden.

Die Richtung des Moskau-Amsterdam-Guayaquil, Business V777-200 und 737-V800. Ich bestellte Tickets auf der Website zurück auf es auch auf Air France flog. Ohne Feature, alles ist in Ordnung. Das Geschäft in einem kleinen - wie in vielen europäischen Fluggesellschaft: alles in der Wirtschaft, sondern auf zwei von drei Sitzen. Sitzen 03.00 unbequem, aber das Essen ist normal. Auf den großen fast zwölf Stunden vor Quito. Das Flugzeug mit alten Stühlen gefangen, aber sie sind geräumig und komfortabel auf sie zu schlafen. Flugbegleiter, freundlich und angemessen. Es flog gut, wenn auch ein bisschen lang und baumelt über den Ozean. In Quito, änderte sich die Crew. Flugbegleiter Abschied von uns, wenn wir gute Freunde sind. Mit dem neuen Mitarbeiter finden zu schnell einen Kontakt. Die restlichen zwei Stunden Aufenthalt auf der Ebene (1 Stunden in Quito geparkt und eine Stunde in der Luft), war alles in Ordnung.
Sich mit KLM Fluggesellschaft flog mehr als einmal (wenn auch Flüge anderen waren). Aber es war immer noch gemütlich. Keine Probleme mit dem Kauf von Tickets auf der offiziellen Website, Registrierung und Gepäck. Buchen Sie Sitze in der Kabine sein können, wenn Kauf von Tickets (die noch bis zum Abflug ändern können). Wir können nicht sagen, dass das Essen gerade ist es sehr gut, aber es war zu einem vernünftigen Niveau (obwohl ich nicht genau erinnern kann, was ich gefüttert). KLM für viele Ziele in Amerika, meiner Meinung nach - ist die beste Option für die Stabilität, Zuverlässigkeit und vorzeigbar. Obwohl die Wahl der tatsächlichen gering. Regel nicht mehr als zwei sind auf einer Übertragung der europäischen Fluggesellschaft in vielen Sekundärstädten in Mittel- und Südamerika. Ich empfehle. Vor allem die V777 KLM plant Sitze in der Business Class auf eine bequemere und modern zu ändern, 2-2-2 ersetzt durch 2-3-2. Dies ist besonders wichtig für lange Flüge von 11-12 Stunden.
KLM - lohnt sich die Fluglinie, so dass Sie sich sicher darauf verlassen.

Seite

nach oben