Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Airline Norvegian.se
andere
Airline Norvegian.se

Airline Norwegisch (Norwegian Air). Offizielle Website.

 

Norwegian Air Shuttle (als Norwegian bekannt) - norwegische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Fornebu (Oslo Vorort). Das Unternehmen ist der zweitgrößte (nach SAS) Luftfahrtunternehmen in Skandinavien und der dritte durch das Verkehrsaufkommen und die Größe der Flotte Low-Cost-Luftfahrtunternehmen in Europa (nach EasyJet und Ryanair).

Norwegian Streckennetz umfasst eine Route 331 120 Destinationen im Nahen Osten, Europa und Nordafrika. Und beschäftigt etwa 2500 Mitarbeiter (von denen ~ 70 Piloten in Finnland).

Gleichzeitig ist das Unternehmen ein bedeutender norwegischer Konzern und besitzt 100 Prozent der Aktien von Tochtergesellschaften Norwegian Air Shuttle Sweden AB (Norwegian.se) und Norwegian Air Shuttle Polska Sp. z oo. Zusätzlich wird Norwegian Air Shuttle ASA hundertprozentige Telefongesellschaft Norwegian AS, Verwaltungsgesellschaften NAS Asset Management Norway AS und NAS Asset Management und 20% der Finanzholdinggesellschaft Norwegian Finans-Holding ASA (darunter Bank Norwegian AS).

Norwegian in 2015 Jahr in Finnland wurde von einem Service-Anbieter von Bodenabfertigungsunternehmen c Aviator Finnland am Airpro, eine Tochtergesellschaft der staatlichen Finavia ersetzt.

Flotte

Norwegische Flotte ab Juli 2014 95 Jahre umfasst Flugzeuge - 9 Boeing 737-300, 79 Boeing 737-800 und 7 Boeing 787-8. Mehr 229 Flugzeuge bestellt, darunter, 7 Boeing Dreamliner 787 bis Mai 2013, die Langstreckenverbindungen nach Bangkok und New York zu öffnen.

Stillgelegt

Aviation Company im Laufe seiner Geschichte hat mehrere Arten von Flugzeugen angewandt, aus dem Dienst, von denen einige später zurückgenommen wurden aufgrund der Erhöhung des Unternehmens und Änderung seiner strategischen Pläne. Unternehmen mit 1993 2002 des Jahres betrieben nur Turboprop-Flugzeuge Fokker F-50, vor allem auf regionale Strecken von kurzer Dauer. Das Unternehmen nach den Hauptrichtungen auf der Boeing 737 Ebene Erreichen blieb am Ende des Jahres auf dem F-50 2003 fliegt, und verkaufte die letzten drei Turbomaschinen zu Beginn des Jahr 2004. Zu Beginn der Periode, in der Marine eine kurze Zeit ist es nur Boeing 737-500 als Zwischenlösung bis zur Lieferung Boeing 737-300. Nach der Übernahme der schwedischen Low-Budget-Träger FlyNordic in 2007, die norwegische Fluggesellschaft geerbt acht MD-80 Familie Flugzeuge. Der letzte von ihnen wurde später aus der Marine zwei Jahre.

Grunddaten Fluggesellschaft Norwegian Air:

  • Land Fluggesellschaften Schweden.

  • Low-Cost Fluglinien Schweden, früher bekannt als FlyNordic bekannt.

  • Jahr des Auftretens Fluggesellschaft: 2000.

  • IATA Airline-Code: LF.

  • ICAO-Code: NDC.

 

Norwegisch (Norwegian Air). Offizielle Website:www.norwegian.se

Norvegian.se (Norwegian.se). Offizielle Website.

 

Kontaktdaten:

  • Wichtigste Flughäfen Fluggesellschaften: Stockholm Arlanda.

  • Die Postanschrift der Fluggesellschaft: Box242, Stockholm Arlanda Airport, 19047Stockholm, Schweden.

  • City Airline Telefon: + 46770457700.

  • Airlines Fax: + 46858554499.

  • Inlandsflüge Fluggesellschaft: Kiruna, Göteborg, Stockholm, Lulea Ostersund Umea.

  • Internationale Flüge Airlines Lyon, Kopenhagen, Turin, Oslo.

  • Die Fluggesellschaft hat die folgenden Arten von Flugzeugen:McDonnellDouglasMD-80, Saab340.

 

 

 

Andere europäische Fluggesellschaften.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

volevo sapere se si può portare una borsa da mare come accessorio in aolo oltre che il bagaglio a mano. Grazie

Nein, ich weiß nicht empfehlen, Flüge der Fluggesellschaft in der Ferienzeit zu machen, die gesamte internationale Flug von Menschen in der Nähe verstopft ist, kann man nicht einmal richtig zu atmen, um nicht mit dem Nachbarn zu fangen.

So ist die Performance der Gesellschaft ausgetestet Detail. Der Vertreter geholfen lösen die Probleme mit Gepäck, für die ich ihm sehr dankbar. Mit ihm habe ich viel weniger Zeit für Papierkram und es sogar geschafft, zu landen. Vielen Dank.

Planes komfortabel, Stuart sehr höflich, lächelnd den gesamten Flug. Auf dem Weg zurück zur Rezeption, um ein Mädchen, ein Sprecher des Unternehmens, die alle Ansätze gehalten erfüllen.

Trotz der Tatsache, dass der Flug wurde für Stunden 4, weil einige kleinere Schäden an der Ebene festgenommen. Diejenigen von mindestens Flugzeugpersonal hat uns freundlich begrüßt genug. Essen ist die häufigste und auch keine Innovationen habe ich nicht bemerkt, wie zerbrochene Stühle, auf denen viele Lese in Bewertungen. Alles ist komfortabel genug.

Ich drücke meine tiefe Dankbarkeit an die Fluggesellschaft, sowie Vertreter der spanischen Fluggesellschaft Iberia (Gran Canaria, Las Palmas Flughafen). Auf der Strecke passiert Gran Canaria London-Helsing mir die folgende Geschichte. Tickets sind nur ein Weg, Helsinki Gran Canaria direkt und zurück durch Gatwick (Ich kaufte sie am Anfang Oktober). Ich lese nur dann, dass in London ein Transitvisum eingeführt, aber ich war in Las Palmas, dem ersten Dezember. Doch bei der Ankunft in London war niemand Passkontrolle. Ich hatte keine Probleme für Transit-Passagiere Platz in der Halle nahmen und für den Flug warteten. Wie sich herausstellte 12 Dezember hatte die Fluggesellschaft eine Fehlfunktion des Rechners und die meisten Flüge wurden mit einer großen Verzögerung gesendet. Wenn jedoch über andere Flüge Information ist, etwas über meine nicht. Alle Passagiere, die für den Flug warteten neben Desk Airlines stehen. Aber wenn es mehr als zwei Stunden Verspätung gewesen ist, wurden alle in die Stadt genommen. Und in diesem Moment wurde ich festgenommen, da ich kein Transitvisum hatte. Zunächst hält in „zagonchike“ neben den Schuppen, in dem die Passkontrolle, nahm das Ticket weg, Bordkarte, Reisepass; Ich fragte, wo ich das Ticket gekauft und reife dort nicht in meinem Kopf schlauen Plan in England zu bleiben. Im Allgemeinen haben wir 02.00 mich und dann ging ich auf die lokalen bullpen wegen Verletzung der Visa-Regelung. Da lag ich / saß Tag und Nacht. Er kam zu mir Offizier, einige Papiere zeigte, Fragen zu stellen, aber ich erinnere mich fast nicht, weil er in einem Dämmerzustand war. Am Morgen wurde ich aus der Kammer genannt und für den Flug geschickt (Ich dachte, dass ich zurück nach Helsinki geschickt werden würde). Begleitet von zwei Offizieren, ein Buch Dinge, die anderen Bordkarten und Reisepass. Es stellte sich heraus nach London Flug Gran Canaria. Ich begann zu widerstehen, n sie sagten, dass sie nicht das Recht haben, mich nach Helsinki zu schicken. Sie wußten, daß meine Schuld in diesem, aber wenn ich nicht fliegen wollte ich zurück in die bullpen geschickt werden würde, wären die Folgen viel schlimmer gewesen. Beamtin wiederholt, dass während der Ankunft, ich die norwegischen Mitarbeiter kontaktiert. Das Merkwürdige ist, dass ich alle Bordkarten gegeben haben, aber unter ihnen gab es kein Ticket London-Helsinki. Aber mit meinem Druckkarten, wo man sehen kann, wie ich fliegen soll. In Las Palmas, ging ich an den Zähler des Unternehmens Iberia. Sie wurde mit dem norwegischen verbunden. Sie sahen mich mit runden Augen und konnte nicht einmal verstehen, wie das passieren konnte. Offenbar wussten sie auch nicht über Transitvisa und verstanden nicht, warum ich in der Transithalle mit einem Schengen-Visum festgehalten wurde! Ich zeigte ihnen die Dokumente und Bordkarten, sie schien noch seltsamer - „London-Helsinki“, warum sie die Karte nicht zurückkehrte, Wir setzten uns an die Fluggesellschaft, auseinanderbauen, ratlos. Als Ergebnis erhielt ich einen Wechsel aus dem Norwegischen und Iberia, und ich war ein Ticket für den gewünschten Flug und fuhr direkt zum Hotel gegeben, das am Ufer des Atlantischen Ozeans gelegen war, war die Ozean-Nummer als der Flug am Abend des nächsten Tages zu spät. Ich bin ihnen sehr dankbar!

Seite

nach oben