Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Beechcraft Bonanza 35. Features. Foto.
andere
Beechcraft Bonanza 35. Features. Foto.

Beechcraft Bonanza 35. Features. Foto.

 

Beechcraft Bonanza 35 ist ein amerikanischer einmotorigen Leichtmotorflugzeuge, die die beliebteste aller hergestellten Aircraft Corporation Beech Aircraft Corporation wurde, und in der oberen 10 meisten massenproduzierten Flugzeug der Welt enthalten.

 

FotoBeechcraft Bonanza 35

 

Entwicklung von Kleinflugzeugen Beechcraft Bonanza 35 begann fast unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, als, trotz der Tatsache, dass die Produktion von Flugzeugen dieses Modells begann im 1947 Jahr, setzt die Flugzeuge produziert werden und auf dem neuesten Stand.

Das Flugzeug ist eines der bekanntesten in der Welt und ein Hauptfaktor bei der es sich um eine außergewöhnliche V-förmigen Schwanz, der nicht nur eine verbesserte die Manövrierbarkeit des Flugzeuges, sondern auch um ihn gute aerodynamische Leistung.

An Bord der Kleinmotorbeechcraft Bonanza 35 Flugzeug kann bis zu 6 Personen, darunter ein Pilot und fünf Passagiere, so dass das Flugzeug, um nicht nur von privaten Haushalten, sondern auch von vielen Fluggesellschaften in der Welt verwendet werden. Großen Salon Flugzeuge reicht, was wiederum bedeutet ein Ärgernis, auch wenn der Abstand in mehr als 1,5 tausend Kilometer abgedeckt nicht schaffen, aber in den meisten Fällen ist das Flugzeug entwickelt, um Menschen auf Entfernungen bis zu 1 tausend Kilometer zu tragen.

 

Beechcraft Bonanza 35 Foto

 

Das Kraftwerk Grundproduktionsmodell Beechcraft Bonanza 35 vorgestellt Kolbenmotor Continental E-185-1 165 Ausbau der Kapazitäten in Pferdestärken, und ermöglicht es Ihnen, auf die Geschwindigkeit des Flugzeugs in 230 km \ h beschleunigen. (maximale Fluggeschwindigkeit Basisversion des Flugzeugs).

Das Flugzeug verfügt über gute Wendigkeit und kann schnell auf Nenndrehzahl des Flug zu beschleunigen, während dank der Einfachheit der Konstruktion, das Flugzeug ist nicht erforderlich Die Länge der Start- und Landebahn - Beechcraft Bonanza 35 auf unvorbereitet Gelände selbst zu landen. Trotz der großen Zahl von Änderungen erstellt, die beliebteste ist das Basismodell - ein einfach und kostengünstig zu erhalten, ist es sicher genug.

 

Beechcraft Bonanza 35

 

Beechcraft A1949 Bonanza, Unterscheidungsmerkmale von denen war ein neues und verbessertes Interieur mit verstellbaren Stühlen, sowie ein erhöhtes maximales Startgewicht des Flugzeugs - In 35 Jahr fast zwei Jahre nach dem Start der Serienproduktion von Flugzeugen Beechcraft 35 Bonanza, amerikanische Flugzeughersteller haben eine verbesserte Version vorgestellt. Bei der Herstellung der Ebene es 701 diese Version gebaut wurde.

Modell Beechcraft Bonanza B35 wurde 1950 Jahres vorgelegt, mit dem Rumpf des Flugzeugs wurde leicht verstärkt, und statt das alte Kraftwerk wurde vorgeschlagen, eine ähnliche, aber viel zuverlässiger Kolbenmotor Continental E-185-8 bedienen. Mit dem Förderer für die Herstellung von Flugzeug abstammen 480 diese Modifikation.

 

KabineBeechcraft Bonanza 35

 

In Version 1951 Jahr Beechcraft Bonanza C35 eingeführt hat einen neuen Motor Continental E-185-11 185 PS Kapazität und neue Avionik. Aufgrund der Änderung des Triebwerks, hat Flugeigenschaften des Flugzeugs deutlich verbessert - das Flugzeug war in der Lage, zu einer Höchstgeschwindigkeit von 242 km \ h beschleunigen. Die Freigabe dieser Version wurde eingestellt, nachdem die Förder Aircraft Corporation 719 Flugzeug abstammen.

Änderung der Beechcraft Bonanza D35 erschien 1953 Jahres hatte das Höchstgewicht und vzlёtnym nächste kleinere technische Änderungen erhöht sich nicht auf die Flugeigenschaften des Flugzeugs.

In 1954 Jahr war es eine Version von Beechcraft Bonanza E35, bekommen eine neue Kolbenmotor Continental E-225-8 225 PS Kapazität und auf die Bedürfnisse des Piloten Bedienfeld angepasst. Während des Produktionszyklus es 301 Flugzeuge dieses Modells veröffentlicht wurde.

 

Shop Beechcraft Bonanza 35

 

Modell Beechcraft Bonanza F35 erhielt einige Design-Änderungen, insbesondere im hinteren Teil der Kabine erschien auf dem zusätzlichen Fenster auf jeder Seite, was wiederum lieferte die Fahrgäste eine gute Aussicht. Etwa ein Jahr später wurde diese gleiche Version mit einem Motor Continental E-225-8 Macht in 225 PS, weshalb es eine Modifikation der Beechcraft Bonanza G35 ausgestattet.

Version von Kleinflugzeugen Beechcraft H35 Bonanza wurde 1957 Jahres vorgelegt, mit dem neuen Modell hat eine Reihe von signifikanten Verbesserungen, insbesondere einer Kolbenflugmotors Continental O-470-G Kapazität 240 PS, verstärkte Struktur des Rumpfes sowie eine neue Innenausstattung .

Modell Beechcraft Bonanza J35 hatte ein Kraftwerk mit einer Kraftstoffeinspritzung Continental IO-470-C Kapazität 250 PS, Automatikgetriebe Pilotierung und verbesserte Management-Tools Flugzeuge. Die Freigabe dieser Version wurde im 1958 Jahr ins Leben gerufen, und die ganze Zeit wurde die Produktion 396 Flugzeuge dieser Modifikation gebaut.

Version Beechcraft Bonanza K35 in 1959 Jahres vorgelegt erhielten neue Kraftstofftank mit erhöhter Kapazität und eine erhöhte maximales Startgewicht.

In 1960 Jahr wurde eine neue Version des kleinen motorige Flugzeuge - Beechcraft Bonanza M35, mit einer neuen Flügelprofil, das wiederum erhöht die aerodynamische Leistung des Flugzeugs, wodurch Flugleistung zu verbessern. Unter anderem wurde das neue System mit den Flugzeugavionik abgeschlossen.

Im Modell Beechcraft Bonanza N35 hat ein neues Kraftwerk vorgestellt Kolbenmotor Continental IO-470-N Kapazität 260 PS, wurde modifiziert, Exterieur-Design des Flugzeugs, und außerdem gibt es neue Flugzeugkraftstofftanks, wodurch zu übernehmen mehr Kraftstoff an Bord und machen Flugreisen mehr als zwei längsten. Mit Förder Beech Aircraft Corporation stieg 280 Flugzeuge dieser Version.

Gegründet im Jahr 1961 version Beechcraft Bonanza O35 war total experimentellen - Flugzeughersteller hat so viel wie möglich versucht, die Konstruktion des Flugzeugs zu erleichtern, jedoch verschlechtert Manövrierbarkeit des Flugzeugs nicht auf Massenproduktion erlaubt. Die Frage wurde nach der Schaffung des ersten Modells abgeschlossen.

Modell Beechcraft Bonanza P35 ist eine modifizierte Version der Beechcraft Bonanza N35, einzige Ausnahme war die geänderte Bedienfeld und aktualisiert Sitzgelegenheiten. Mit 1962 Jahre 467 Einheiten wurden diese Version gebaut.

Änderung der Beechcraft S35 Bonanza wurde mit einem neuen Kraftwerk, das eine Kolbenmaschine Continental IO-520-B Macht in 285 PS ausgestattet, erhalten eine Erhöhung des Höchstabfluggewicht, und hat mehrere Änderungen im Design unterzogen - der Flugzeugrumpf verlängert wurde und mehrere mutierte .

In 1966 eingeführt, das Modell Beechcraft Bonanza V35 empfangenen Turbo Continental TSIO-520-D Macht in 310 PS und eine Anzahl von einigen Elementen eines modifizierten Flugzeug insbesondere die ganze Windschutzscheibe, die neue Innenausbau.

Änderung der Beechcraft Bonanza V35A war eine angepasste Version des Vorgängermodells, so gelang es Luftfahrtingenieur, um den Luftwiderstand des Flugzeugs zu reduzieren aufgrund der Schaffung eines gestrafften Cockpit. Unter anderem wurde das Flugzeug mit neuer Avionik abgeschlossen.

Modell Beechcraft Bonanza V35B - die endgültige Version des Flugzeugs Beechcraft Bonanza 35, bekommen eine neue Stromversorgungssystem, neues Interieur, sowie eine Reihe von noch einige kleinere Änderungen. Version wurde im 1970 Jahres vorgestellt, und in der ganzen Angelegenheit ist etwas anders, aber einige Modelle haben nicht übersetzt.

 

Technische Daten Beechcraft Bonanza 35.

 

  • Besatzung: 1 Menschen;
  • Passagier: 5 Menschen;
  • Flugzeug Länge: 7,67 m (je nach Ausführung).
  • Spannweite: 10,01 m;.
  • Die Höhe des Flugzeugs: 2, 31 m (je nach Ausführung).
  • Gewicht des leeren Flugzeug: 760 kg. (Je nach Ausführung);
  • Nutzlast: 542 kg. (Je nach Ausführung);
  • Die Höchststartgewicht: 1302 kg. (Je nach Ausführung);
  • Reisegeschwindigkeit: 218 km \ h. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 230 km \ h. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Flugstrecke: 1247 km. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Flughöhe: 4900 m;.
  • Flugzeugmotortyp: ein Kolben;
  • Powerplant: Continental E-185-11 (je nach Ausführung);
  • Leistung: 185 hp (Je nach Ausführung).

 

Andere Flugzeuge

Avia.pro

Lesen Sie mehr auf:

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben