Russian Englisch French Deutsch Italian Español
DH. 114 Heron. Technische Daten. Photographie
andere
DH. 114 Heron. Technische Daten. Photographie

DH. 114 Heron. Technische Daten. Photographie

 

DH. 114 Heron («Heron") - Schraube Passagierflugzeuge von einem britischen Flugzeughersteller de Havilland in den frühen 50-er Jahren entwickelt. Trotz des sehr hohen Alters der Modellflugzeuge, Flugzeuge weiterhin aktiv in einigen Ländern verwendet werden, insbesondere sind dies Australien, Belgien, Indien, usw.

 

DH. 114 Heron Foto

 

Entwicklungen britische Flugzeughersteller wurden auf bereits bestehende Modelle von Flugzeugen auf der Grundlage DH. 104 DoveAllerdings war die Ausnahme der erhöhten Kapazität der Flugzeuge, verbesserte Antriebssystem und kürzere Startstrecke, so dass es für den Einsatz in abgelegenen Teilen der Welt geeignet.

Zunächst wird die Ebene DH. 114 Heron komplett organisierte Fahrgastlinien in geringem Umfang, aber derzeit sind diese Flugzeuge hauptsächlich für den Transport von Passagieren zu größeren Flughäfen. Ein Merkmal der DH. 114 Heron ist seine Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit, aber das Flugzeug nach und nach durch neuere und moderne ersetzt, einen effizienten Betrieb mit weniger Verbrauch.

 

Fotos DH. 114 Heron

 

Neben der Zivilluftfahrt Ebenen DH. 114 Heron aktiv zunächst in militärischen Transportflugzeugen verwendet - eine einfache Umwandlung der Kabine erlaubt, an Bord mehr als 2 Tonnen Nutzlast zu nehmen. Dennoch ist die militärische Operation des Flugzeugs endete 80-90-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts.

Sein Erstflug des Flugzeugs DH. 114 Heron 10 Mai 1950 verpflichtet und bereits ein paar Monate später, und das Flugzeug kam, um Massenproduktion, und sind in dem bis zu 1967 Jahre zur Verfügung. Insgesamt produziert 150 Flugzeugeinheiten, und zur Zeit sind nur ein paar Dutzend verwendet.

 

Cockpit DH. 114 Heron

 

Flugzeuge DH. 114 Heron ist in zwei Grundreihe - DH. 114 Heron Series 1 und DH. 114 Heron Series 2 Übrigen ist der Hauptunterschied zwischen der zweiten Reihe, um die Gestaltung des Chassis zu verbessern - beim Start Fahrwerk war im Rumpf des Flugzeugs ausgeblendet, wodurch die aerodynamischen Eigenschaften des Flugzeugs verbessert und den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren.

Neben der ausgegebenen Serie Flugzeug DH. 114 Heron hat wiederholt, um verschiedene Arten von Modifikationen unterzogen wurden, aber in den meisten Fällen aufgrund der militärischen Erfordernisse für dieses Flugzeug war, aber im Allgemeinen hat sich die Konstruktion des Luftfahrzeugs nicht verändert gegenüber dem Basismodell.

Während der Betriebszeit der DH. 114 Heron wurde offiziell enthüllt 9 Unfälle, die 99 Menschen, darunter Passagiere und Besatzung des Flugzeugs ums Leben.

Länder Operatoren (Zivilluftfahrt):

  • Australien;
  • Bahrain;
  • Belgien;
  • Brasilien;
  • Honduras;
  • Indien;
  • Indonesien;
  • Kanada;
  • Neuseeland;
  • Nigeria;
  • Thailand;
  • Türkei;
  • Uruguay;
  • Fiji;
  • Schweden;
  • Jamaica.

 

Technische Merkmale des Flugzeugs DH. 114 Heron:

 

  • Besatzung: 2 Person;
  • Passagierkapazität: 14 Personen (je nach Ausführung);
  • Flugzeug Länge: 14,79 m;.
  • Spannweite: 21,8 m;.
  • Flugzeug Höhe: 4,75 m;.
  • Maximales Startgewicht: 6,13 t;.
  • Reisegeschwindigkeit: 295 km \ h. (Je nach der Änderung);
  • Maximale Flugstrecke: 1473 km;.
  • Maximale Flughöhe: 5600 m;.
  • Typ von Flugzeugmotoren: einer Schraube;
  • Powerplant: 4 × de Havilland Gipsy Queen 30 Mk.2 (je nach Ausführung);
  • Leistung: 4 × 250 PS

 

Andere Flugzeuge

Avia.pro

Lesen Sie mehr auf:

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben