Embraer 170 Foto
andere
Embraer 170

Embraer 170. Foto. Fahren Salon.

 

 

Embraer 170 (Embraer 170) - der kleinste Vertreter der Flugzeugtyp Embraer, der brasilianische Flugzeug Gebäude, das von der gleichnamigen Firma in 2000-er Jahren entwickelt. Das Flugzeug wurde für den Einsatz auf Flugzeug malozagruzhennyh Mittelstrecken konzipiert. Neben der Basisversion gibt es auch eine Version des Embraer 170LR mit größerer Reichweite.

Embraer170 verwendet, um Jahre in der Luftfahrtunternehmen 2004. Herstellung des Flugzeugs weiter. Zusammen mit dem Modell 170 produzierte auch erweiterte Version davon - das Flugzeug Embraer 175.

Regionalflugzeuge mit Turbofan-Triebwerke (HPT) in den frühen 90-X begann, erheblich einschränken Jets. Für Komfort, die Passagiere Turboprop-Flugzeug benötigt, um mehr Geschwindigkeit, um Strahlen mithalten hinzuzufügen versorgt wurden auf den Hauptstrecken von mittlerer Länge verwendet. Doch die eigentliche Revolution in den Bau dieser Flugzeuge fand in 1992 Jahr, wenn der kanadische Konzern Bombardier präsentiert seine fünfzig lokale CRJ100. Bald, der Markt brach rasch brasilianische Unternehmen Embraer, die von der Zahl der Aufträge auch obognatkanadskih Wettbewerber verwaltet wird.

Embraer - vierte in der Welt Hersteller von Zivilflugzeugen in der Anzahl der Mitarbeiter (nach Airbus, Boeing und der kanadischen Bombardier) und der dritte in der Zahl der Flugzeuge, die jedes Jahr gebaut (nach Airbus und Boeing). Durchbruch auf dem Markt der lokalen Flugzeugfirma Embraer Experten schätzen, als eine Überraschung, aber eine natürliche und offensichtliche Erfolg des brasilianischen Flugzeugbauer.

 

Embraer 170 Salon

Embraer 170 Salon

 

ERJ170 - Mittelstreckenflugzeug Passagierflugzeuge für die Regionallinien, von der brasilianischen Firma Embraer entwickelt. Embraer eJet - Art von Single-Aisle-zweimotorige Passagierflugzeuge durchschnittliche Entfernung. An sich enthält vier Versionen: E175, E170, E195 und E190. Die Struktur der "eJet" umfasst Sitzer Embraer 175, 170, 195 und 190, die für die Beförderung von Passagieren 70-110 ausgelegt sind.

Ein besseres Design, bessere technische Eigenschaften, die betriebliche Effizienz, geräumige Kabine und ein niedriges Niveau der Emissionen von Schadstoffen sind die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale des Flugzeugs. Die Allgemeinheit von Konstrukten wie "eJet" macht es möglich, die Kosten für die Ersatzteile, die Kosten für den Kauf Maschinen und Schulung der Mitarbeiter sowie die Kosten für die Reparatur und Wartung deutlich zu reduzieren. 170-I Modell wird auf 70-80 Passagiere ausgelegt, die Art und stellen Embraer175 (78-84 Passagiere), Embraer190 (98passazhirov) und Embraer195 (108passazhirov).

Das Flugzeug - eine neue Entwicklung von Embraer in einer Klasse mit erweitertem pascazhirovmestimostyu Vergleich zu Flugzeugen ERJ135 / 140 / 145. Das Design des Flugzeugs beteiligt Firmen: Honeywell (Primus Epische Avionik), General Electric (Turbofan-Triebwerke CF348E10E), Hamilton Sundstrand (Gestaltung der Heckpartie), Latecoere, Kawasaki, Gamesa, Liebherr, Sonaca (verschiedene Elemente des Rumpfes), Parker Hannifin (Kraftstoffsystem und Hydrodynamik). Embraer in 1999 Jahr ein neues Programm für den Bau von zivilen Luftfahrzeugen Typ E170190, die auf 70-118 Passagiere berechnet werden.

Das Flugzeug wurde zuerst eingeführt und in 11.02.1999 1999 jährigen Luftfahrtmesse in Paris gezeigt. Der erste Flug fand 09.02.2002. Die Serienproduktion begann im 2002 Jahr. Issuance 2003 Jahr siebzig Sitzer ERJ170 war die Geburtsstunde der folgenden Arten von Verkehrsflugzeugen -, die den Anforderungen der Luftfahrtlinien von nationaler Bedeutung und geräumig. Der Preis des Flugzeugs - 21 Millionen. 17.03.2004 machte den ersten kommerziellen Flug E170 in Warschau.

Fluggesellschaften, die das Flugzeug Embraer 170

Air Lituanica; Airnorth; Alitalia Express; BA; Cityflyer; Compass Airlines; Egyptair Express; Estonian Air; Finnair; Flybe Nordic; Traum Airlines; Fuji; Gulf Air; HOP!; J-Air; Kenya Airways; Polish Airlines; LOT; Volksviennaline; Republic Airlines; Saudi Arabian Airlines; TAME Linea Aerea del Ecuador; Shuttle America;

 

Eigenschaften Embraer170:

 

Embraer 170 Schema SalonE-170

Höhe: 9.6m.

Länge: 29.9m.

Leergewicht: 21140kg.

Spannweite: 26.0m.

Reisegeschwindigkeit: 890km / h ..

Decke: 11900m.

Flugbereich mit maximaler Last: 3100km.

Motoren: 2hGE CF348E.

Link: 2x6450kgs.

Anzahl der Sitze: 70-78mest, unabhängig von klassnosti.

Maximales Startgewicht: 35990kg.

Maximale Landegewicht: 32800kg.

Höchstgewicht ohne Kraftstoff: 30140kg.

Maximale Zuladung: 8900kg.

Tankinhalt: 11840l.

die Lauflänge: 1690m.

Weglänge: 1160m.

 

E-170LR

 

Länge: 29.9m.

Höhe: 9.8m.

Spannweite: 26.0m.

Leergewicht: 21140kg.

Reisegeschwindigkeit: 890km / h ..

Decke: 11900m.

Flugbereich mit maximaler Last: 3700km.

Motoren: 2hGE CF348E.

Link: 2x6450kgs.

Anzahl der Sitze: 70-78mest, unabhängig von klassnosti.

Maximales Startgewicht: 37200kg.

Maximale Landegewicht: 32800kg.

Höchstgewicht ohne Kraftstoff: 30140kg.

Maximale Zuladung: 8900kg.

Tankinhalt: 11840l.

die Lauflänge: 1690m.

Weglänge: 1160m.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben