Russian Englisch French German Italian Spanish
Squadron "Lafayette» (2006)
Luft- und Filme
Squadron "Lafayette» (2006)

Squadron "Lafayette» (2006)

 

Squadron "Lafayette»- Fighter Squadron Air Force in Frankreich während des Ersten Weltkriegs. Wurde vor allem der amerikanischen freiwilligen Piloten in 1916 Während des Krieges gebildet, verlor das Geschwader 51-ten Mann und 159 durch feindliche Flugzeuge getroffen. Im Februar 1918 wurde das Geschwader der US Air Force mit der gesamten Ausrüstung und Personal übertragen. Bis November 1918 Schwadronen Piloten zerstörten mehr feindliche Flugzeuge 49. Talisman Staffeln waren zwei Löwen Whisky und Soda.

In 1958, dir: auf der Grundlage der Geschichte der Squadron "Lafayette" wurde zwei des Films mit dem gleichen Namen gefilmt. William A. Velman und 2006, Richt. Tony Bill (original Übersetzung von "Piloten"). Auch in der TV-Serie "Die Abenteuer des jungen Indiana Jones" ist eine Episode, um das Geschwader gewidmet "Lafayette".

Squadron "Lafayette» (2006) 1

Das Flugzeug war gerade erfunden worden, aber es ist in eine Kampfmaschine verwandelt hat. Junge PilotenWer waren die ersten Kämpfer waren wurde schnell zum neuen Helden.

Mit diesen Worten beginnt der Film.

Squadron "Lafayette» (2006) 2

Held James Franco gewöhnliche amerikanische Mann der Anfang des letzten Jahrhunderts, war er nicht sehr viel Glück im Leben und Kreditgeber Vater nahm die Familienranch. Festgestellt, dass seine Seele gehört in den Himmel, der Held Franco tritt in das Geschwader der amerikanischen freiwilligen Piloten. Nachdem eine Notlandung, die Hauptfigur trifft auf eine schöne Französin Lucien.

Im Hof ​​des Ersten Weltkriegs und Lebensdauer von drei bis sechs Wochen. Jede neue Abfahrt Koto einige seiner Kameraden nicht nach Hause zurückkehren. So war es mit Kesidi den besten Ass Staffeln und der ältere Bruder auf jeden jungen Piloten.

 - Wenn ich nicht wiederkommen, egal wo ich begraben werden. Mich begraben, wo wird es leichter sein, um Sie. Ich glaube nicht an Gott glauben, und ein Gedenkgottesdienst brauche ich nicht, aber wenn ihr Fehlen führt zu Unzufriedenheit Porter - ich bin bereit zu stehen, und die Beerdigung. Viel Glück an alle. VivaloEskadril. Dort traf ich einen einzigen echten Freund.

Kesidi.

"Der Film erzählt die Geschichte des Kampfes für den Himmel während des Ersten Weltkriegs, der Freundschaft, Ehre in der Schlacht und natürlich über die Liebe. "

- Jenson flog während des ganzen Krieges. Nach der Rückkehr nach Hause, er als Held begrüßt. Skinner ging in die US-Armee. Er durfte nicht zu fliegen, kehrte er nach Amerika und wurde einer der ersten Piloten der US Postal Service. Beagle blieben in Europa, heiratete er eine italienische und eröffnete sein eigenes Zirkusluft.

 

Squadron "Lafayette» (2006) 3 Rawlings ging nach Paris, konnte aber Lucien nicht finden. Er kehrte nach Texas und hat eine der größten Ranch Mitarbeiter gebaut. Dass er nie flog ...

Mit diesen Worten endet der Film. Alle angenehme Betrachtung!

         

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben