Russian Englisch French German Italian Spanish
Eurocopter EC-120B Colibri
andere
Eurocopter EC-120B Colibri. Foto. Features.

Eurocopter EC-120B Colibri

 

Hubschrauber ES120 Colibri geschaffen, um die erfolgreiche Familie von Hubschraubern AS350 Squirrel ersetzen. Bei der Gestaltung eines neuen Hubschraubers verwendet moderne Technologie, die weithin in der Konstruktion von Verbundwerkstoffen, die Entwicklung der Technik hat ein Einschraubgewinde Fenestron-Heck, wodurch ES120 wurde in seiner Klasse leiseste Hubschrauber.

 

Eurocopter EC-120B Colibri Foto

Eurocopter EC-120B Colibri Foto

Der Hubschrauber, die den Namen ES120 Colibri, wurde in 1990, ins Leben gerufen, als die Französisch Firma "Aerospatiale" mit CATIC (China National Import und Export Corporation of Aviation Technology) und "SingaporeTechnologiesAerospace" ein Joint Venture zur Serienproduktion und die Entwicklung von vielversprechenden 4-5-Local Leichthubschrauber.

Der Hubschrauber, die in der Lage, um die militärischen und zivilen Kunden zu erfüllen ist, hieß P120L. Design-Arbeit begann im Februar 1990, der Erstflug des Prototyps für 1993 geplant, aber zu Beginn der Lieferungen von Maschinen in der Serie - auf 1996.
Zunächst soll das Projekt einmotorigen Hubschrauber P120L Verwendung des Trägers mit vier Schneckentyp Spheriflex Entwicklung „Aero“, verschraubte fenestron im Zuge der reduzierten Lärm- und leicht Skiausrüstung. Bei der Ausführungsform betrachtet die Verwendung einer großen Anzahl von Verbundwerkstoffen, von denen aus caudal Lappen und dem Rotor, und ein großer Teil des Rumpfes des Hubschraubers. Es wird erwartet, dass der Ersatz Hubschrauber P120L AerospatialeLama und Gazelle und drücken leichte Hubschrauber Bell Jet Ranger auf dem Weltmarkt ein. Der Schwerpunkt liegt auf einem kleinen Geräusch und einem großen Flugstrecke gelegt.

 

Eurocopter EC-120B Colibri Foto-Salon

Eurocopter EC-120B Colibri Foto-Salon

In diesem Projekt werden zunächst führenden Rolle war in "Aerospatiale", die die Arbeit 54 Prozent durchgeführt, wohingegen der Anteil der CATIC war 30 Prozent ein "Singapore Technologies Aerospace" -16 Prozent. Im Oktober waren 1992 Partner in der Lage, einen Vertrag für eine groß angelegte Konstruktion des Hubschraubers zu unterzeichnen.

Hubschrauber P 120L geplant, in zwei Versionen gebaut werden: die "ökonomische" Basis und verbessert für den Einsatz in großen Höhen und Wärmeeigenschaften. In den Prozess der Gestaltung der anfänglichen Projekt durch bedeutende Veränderungen durchgemacht, immer Standard. Designers ging an die Abnahme der maximalen Abfluggewicht des Hubschraubers bei 500kg, ein Drei-Blatt-Propeller installiert Durchführung und machte Änderungen an dem Triebwerk.
Projektarbeit abgeschlossen ist, vor allem auf 1993. Dann "Aerospatiale" hat sich mit der deutschen Firma MBB zusammengetan, die eine Gruppe bilden "Eurocopter", und Hubschrauber P120L verändert die Bezeichnung auf ES120 während weitere Änderungen unterzogen. Der Anteil der "Eurocopter" in der neuen Version muss umarnogo Prozentsatz des Arbeitsvolumen 61 der Anteil HAIC (Hafeyskaya Aviation Industry Company), durch CATIC Besitz - 24 Prozent der gesamten Menge der Arbeit, eine für "Singapore Technologies Aerospace" links 15 Prozent. Bei der Endmontage, Flugerprobung und Zertifizierung der zuständigen europäischen Interesse.

 

Eurocopter EC-120B Colibri Fotoautomaten

Eurocopter EC-120B Colibri Fotoautomaten

Die Anlage der Firma "Eurocopter" in der Französisch Stadt Marignane baute zwei Prototypen. Die erste (F-WWPA) begann in der ersten Hälfte 1995 zu sammeln, wie er stieg 09.06. 1995 Jahren. Second (F-WWPD) Prototyp seinen Erstflug 17.07.1996. Vor dem Start der Serienproduktion der Hubschrauber Tests für die Zertifizierung, einschließlich der Tests mit dem Motor TurbomecaArrius2F, Strom 504l.s. und Testen des kalten Klima.

 

Features Hubschrauber EC120 B Colibri:

 

  • Bereich: 735km

  • Reisegeschwindigkeit: 233km / Stunde

  • Die höchste Höhe: 6096m

  • Die höchste Abfluggewicht: 1715kg

  • Kabinenhöhe: 1.16m

  • Innenlänge: 2.3m

  • Die größte Zahl der Passagiere: 4

  • Die Breite des Innenraums: 1.35m

  • Höhe: 3.08m

  • Länge: 9.60m

 

Eurocopter EC-120B Colibri. Gallery.

Eurocopter EC-120B Colibri auf avibazeEurocopter EC-120B Colibri bereitet sich auf StartEurocopter EC-120B Colibri im Flug

Eurocopter EC-120B Colibri Hubschrauber KollisionEurocopter EC-120B Colibri Hubschrauber KabineEurocopter EC-120B Colibri Airbase

Eurocopter EC-120B Colibri in den BergenEurocopter EC-120B Colibri Treffen der Hubschrauber in den HimmelEurocopter EC-120B Colibri Schwanz und Kabine

Eurocopter EC-120B Colibri bereitet sich auf StartEurocopter EC-120B Colibri sitzt auf der PisteEurocopter EC-120B Colibri vor dem Start

 

 

Andere Hubschrauber

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben