Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Ka-29
andere
Ka-29

Ka-29. Foto. Geschichte. Eigenschaften.

 

Beginnend mit x und 70-80-er Jahren gab es eine Notwendigkeit, die militärischen Fähigkeiten für die Marine der UdSSR zu erhöhen. Im 1973 erhielt die OKB Kamov eine Anfrage einen neuen Hubschrauber zu schaffen weit verbreitet. Stellvertretender Designer S. Fomin wurde verantwortlich für das neue Projekt ernannt. Die Dokumente dieses Hubschraubers wurde als „Produkt 502», und in den Streitkräften genannt - der Ka-29. Die Instanz auf der Basis von anti-Ka-27 erstellt. EDO Designer - helfen Fomin wurde Chefdesigner Danilochkina G. und S. Mikheyev ernannt. Der erste Flug wurde im Juli 1976 Jahr Testpilot E. Laryushin gemacht. Die Serienproduktion begann in einer Flugzeugfabrik in Kumertau.

Ka-29 wird auf die volle Unterstützung der Luftlandetruppen, berechnet, wie er in der Lage, Grund- und Oberflächen Ziele zu zerstören ist. Darüber hinaus ist eine wichtige Funktion des Hubschraubers selbst als eine Gelegenheit, um eine Live-militärischer Gewalt oder spezielle Fracht von Land zu Schiffen und umgekehrt durchführen. Die erste BDK VOR Ka-29 (bis zu vier Hubschrauber) waren "Mitrofan Moskalenko", "Alexander Nikolajew" und "Ivan Rogow." Am Heck und Bug waren entworfen Hubschrauberlandeplätze.

Ka-29

Bei Ka-27 haben den Hauptteil genommen der Rumpf, Gang, Lagersystem, Steuersystem, Fahrwerk, Kraftstoffversorgung und Energie sowie Navigations- und Flugsysteme. Eine Kopie der verbesserten Funkgerät "Eucalyptus", und ARC-UD.

Die Struktur der Hubschrauberbesatzung besteht aus zwei Personen: der Pilot und der Navigator-Operator. Sie sind in der Nähe zueinander in der Kabine angeordnet ist, übersteigen die Abmessungen der Basiseinheit mm und Anwesenheit von Kaliber panzer 500 mm bis 7,62. Auch Panzerplatten montiert auf der Motorhaube von Pumpen Regula Motoren TVZ-117VMA. Alle Panzerung zieht 350 Gesamtgewicht kg. Kraftstofftanks mit Polyurethanschaum gefüllt, was die Möglichkeit einer Explosion eliminiert und in den Wänden - spezialisiert pannensicheren Reifen, den Schutz von Lecks Tanks (für Lumbago). Bildschirm-Motorabgasmechanismen der Lage, den Hubschrauber von thermischen Raketen zu schützen.

Kampfhubschrauber Kontrollen System SUV-252, auf dem Armaturenbrett angebrachten TSA 17VK (Raum für die Anwendung des NAR, Container Waffen und Pistolen). Die Abteilung Beifahrer-Operator vorhanden ist SNPs für die Detektion von Zielen und die Verwendung von ATGM verwendet. Der Pilot ist für die Steuerung des Hubschraubers und die Aktionen der festen Waffentypen, und Navigator engagiert vertoletovozhdeniem, Lenkflugkörper und mobilen Maschinengewehr verantwortlich.

Unter den vielen Möglichkeiten, Ka-29 verwenden gibt zwei grundlegende: Transport- und Kampf. Transportoption beinhaltet chetyrehstvolny Pistole (Kaliber 7,62 mm), die in einem speziellen embrasure verborgen ist. Ausstattung Fahrerhaus transportiert, um Fallschirmjäger in voller Rüstung, oder vier Bahren mit dem verwundeten 16 und sieben sesshaft. Auch im Inneren können Sie kleine Lasten bis zu kg 2000 zu tragen, und an den Außenschlinge Lasten werden zweimal Erhöhung (Ladung Abmessungen sind nicht wichtig). Unter anderem in einigen Versionen stellen eine Rettungswinde.

Ka-29

Kampfvariante Ka-29 entwickelt, um Kampfhandlungen, Manöver durchführen und komplexe Aufgaben. Unterstützung für Infanterie und schwere Ausrüstung auf Kosten der gelenkte und ungelenkte Raketen, Artillerie und Bombenbewaffnung. Container Art der Waffen an den äußeren Rohlinge Haltern (4 Stück) Fachwerk montiert. Ort symmetrisch. Auf der linken Seite wird 2A42 Pistole (Kaliber 30 mm) eingestellt.

Als die Heimatbasis des Hubschraubers auf dem Schiff, seine Größe koaxialen minimiert, und die Rotorblätter für den Klappmechanismus entwickelt. Es ist ein speziell entwickeltes Fahrwerk für die Landung auf dem beweglichen Deck des Schiffes, gefalteten Klingen HB treffen Größe Segelflugzeug.

Es Kamov Design Bureau in der Sowjetunion schuf die erste Hubschrauber auf das Vorhandensein von Waffen sowohl gegen marinen und terrestrischen gegen Gegner. Durch TTZ Feuerkraft des Hubschraubers musste den Kampf Mi-24V erfüllen. Als Ergebnis der Arbeit der Ka-29 in vielerlei Hinsicht vor dem Gegner. Zum Beispiel auf einem Hubschrauber montiert elementaren 2A42 gun, zeigten sich besser gegen großkalibrige Maschinengewehr Yak B-12.7 Mi-24V.

Hohe Genauigkeit in den Aufnahmen von den Waffen, die von der vereinfachten Pilotierung Technik und das niedrige Niveau der Vibration zur Verfügung gestellt. Es Koaxial-Rotor Helikopter Luftfahrt-Plattform hat die Platzierung und Verwendung eines Laser-Entfernungsmesser mit der Achse des Sicht aktiviert.

Ka-29 Foto

Meist Ka-29-24 legene Mi, was nicht verwunderlich ist, da das koaxiale System die gesamte Leistung des Motors zieht, um die Rotoren zu arbeiten, die Schaffung einer Hebekraft. Gleichzeitig mit diesem Vorgang werden die reaktiven Momente gegenseitig ausgeglichen. Das Ergebnis ist, dass die eventuellen Kosten der Blindleistungskompensation von dem Moment völlig fehlt. Aber auf Einzelrotormaschine Anteil der Motorleistung geht an den Heckrotorantrieb. Energiekosten - 12%. Auf der Mi-24 sie nicht durch die Schaffung der Hauptstoßrichtung der Schraube begleitet werden. Effizienz in der Ka-29 25% mehr.

Außerdem stellt koaxiale Schaltung eine geringe Vibration. Dies ist aufgrund der Summierung der Schwingungen unteren und oberen Schrauben. Die maximale Schwingungsamplitude fällt mit der mindestens einen anderen.

Ka-29 2 Foto

Erhöhte Genauigkeit in dem Ka-29 somit vorgesehen: Der Steuergriff führt zu einer Bewegung der Taumelscheibe Neigung (AP), die die Winkel der Schaufeln miteinander verbundene Stange und konstante Veränderung. Das Ergebnis ist ein insgesamt gesamten Vektor der aerodynamischen Kräfte der beiden Schrauben, die in der richtigen Richtung und auf dem gewünschten Wert abweicht. Reactive Drehmomentschraube vollständig ausgeglichen, und die Projektionen der Kräfte, die auf den oberen und unteren Schrauben sind gleich groß. Aerodynamische Symmetrie koaxiale Stetigkeit sicher reaktive Momente und das Fehlen eines Heckrotors.

Während Pedalablenkung tritt die Differentialbewegung der oberen und unteren Propellern, die unterschiedlichen Drehmomenten und Blindmomente erzeugt. Gleichzeitig der Vorgang des Richtens schlagenen Seitenleitwerks Leitwerk in den Schwanz. Differentialmechanismus trägt zur Steigerung der Winkel der Schaufeln an einer Schraube, und die anderen - Abnahme. Der Gesamtschub bleibt unverändert.

Symmetrische Ka-29 in aerodynamisch während Kampfmanöver im hängenden oder Bewegungszustand geringfügig abhängig von der Wind oder andere Wetterbedingungen. Diese Fähigkeit, auf die gleiche Weise einen positiven Effekt auf die Landung oder Start vom Deck eines sich bewegenden Schiffes.

Ka-29 3 Foto

Dieses Gerät ist der erste sowjetische Hubschrauber, der die Wohnung (zu Fuß), verteilt über eine Reihe von Fluggeschwindigkeiten tun können. Der Hubschrauber ist in der Lage, die richtige Position, um anzugreifen und nicht verlieren ihre Genauigkeit schnell zu nehmen.

Es sind Modifikationen des Ka-29

  1. Ka-252TB - der erste Prototyp.
  2. Ka-29 - Serienhubschrauber mit Transport- und Kampf Gebrauch.
  3. Ka-29VPNTSU - für Sondereinsätze, Hubschrauber-Zeiger gestaltet.
  4. Ka-31 - AEW-Hubschrauber, auch bekannt als Ka-27RLD.

 

Ka-29 Merkmale:



Änderung Ka-29
Durchmesser des Hauptrotors, m 15.90
Länge m 11.60
Höhe, m 5.40
Gewicht leer kg 5520
Gewicht, kg normaler Start 11000
Gewicht, kg Höchstabflug 11500
Motortyp 2 GTE Klimov TV3-117VK
Leistung kW X 2 1660
Höchstgeschwindigkeit km / h 280
Fahrtgeschwindigkeit, km / h 230
Praktische Bereich, km 800
Range, km 180
Praktische Decke, m 5000
Statische Decke, m 3700
Crew 2
Nutzlast: 16 4 Soldaten oder Krankentragen und Sitz 6 2000 verletzt oder kg Fracht in der Kabine oder auf den Aufhängungs 4000 kg
Bewaffnung: Eine 7.62-1800 mm Maschinengewehr mit Patronen oder 30-mm Kanone mit A242 250 Patronen
Kampflast - 2000 4 kg Festpunkten
2h4 Panzerangriff auf 80 80-mm C-8 NUR oder
2 Behälter 23-250 mm Pistole und Munition, oder
2 Napalm Tank ST-500.

 

 

Ka-29. Gallery.

Ka-29 vor dem StartKa-29 im FlugKa-29 auf aviastoyanke

Ka-29 vor dem EinpflanzenKa-29 Foto SideKa-29 Modell

Ka-29 bereitet sich auf StartKa-29 auf OsmoreKa-29 an Bord

 

Hubschrauber

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben