Russian Englisch French Deutsch Italian Español
A320 Katastrophe in der Java-See
andere
A320 Katastrophe in der Java-See Indonesia AirAsia

A320 Katastrophe in der Java-See Indonesia AirAsia

 

A320 Katastrophe ereignete sich in der Java-See im Dezember 28 2014 Jahr vor der Küste der Insel Borneo. Airliner indonesische Fluggesellschaft Indonesia AirAsia betreibt Passagierflug von den 7 155 Besatzungsmitglieder und Passagiere an Bord geplant. Das Flugzeug nahm vom Flughafen Sidoarjo aus und in Richtung von Surabaya - Singapur und dem Meer auf dem Javaner er von einem Sturm überholt wurde. Die Besatzung war gezwungen, für ihre Crawling auf 27 Minuten Flug von der Route abweichen, aber nur wenige Minuten von Flug 6 8501 vollständig von den Radarschirmen zwischen Kalimantan und Java verschwunden, und ein paar Minuten die Kommunikation mit der Besatzung verloren war. Zwei Tage später fand die Schiffe in der Java-See-Verkehrsflugzeug Wrack. Die Zahl der Opfer (162), diese Katastrophe nimmt 2-ten Platz in der Geschichte Indonesien.

A320 Katastrophe in der Java-See

Erste Daten:

PassagierflugzeugAirbus A320-200eigenen Fluggesellschaft «Air Asia» stürzte in der Nähe Indonesien.

Kontakt Passagierflugzeug, die zu der malaysischen Fluggesellschaft «Air Asia» und betreiben Flüge von Surabaya nach Singapur wurde um Mitternacht Moskauer Zeit verloren. Wie sich später bekannt wurde, 161 Verkehrsflugzeug mit einem Mann an Bord, von denen 155 Passagiere getroffen schweren Turbulenzen, was zu einem Systemfehler aufgetreten ist, und die Steuerebene begann, Höhe zu verlieren.

A320 Katastrophe in der Java-See

Es wurde auch bekannt, dass ein paar Minuten vor dem Verkehrsflugzeug verschwand von Radar, die Piloten des Flugzeugs gebeten eine neue Route, aber bald die Verbindung mit dem Flugzeug verloren ging.

Such- und Rettungsaktion an der Absturzstelle Flugzeug hat bereits begonnen, aber die Details, dass es derzeit nicht verfügbar.

Die Fluggesellschaft «Air Asia» ist die Fluggesellschaft von Malaysia und führt Flüge auf mehr als 400 25 verschiedenen Bereichen der Welt. Flugzeugabsturz heute sicherlich wird untersucht, und es ist wahrscheinlich, dass die wahren Ursachen des Vorfalls werden in Kürze installiert werden. Für eine Reihe von Annahmen, würde das Flugzeug des Treibstoffs ausgeht, sondern die Tatsache berücksichtigen, dass die Passagierflugzeuge dieses Typs mit einem Rande gefüllt sind, und da der tatsächliche Flugzeugflug wird von einem kleinen Abstand durchgeführt wird, kann diese Version nicht korrekt.

A320 Katastrophe in der Java-See

Airbus A320-216 3648 Zahl machte seinen ersten Flug in 2008 Jahr und im ersten Versuch hatte eine Reihe von F-WWBZ. Sein Beifahrer 180 nummerierte Sitzplätze. Ausgerüstet mit einem Zweikreis-Turbobläser-CFM International CFM56-5B6 / 3.

 

16 2008 Oktober trat das Flugzeug das Unternehmen Indonesia AirAsia, die eine neue Registrierungsnummer PK-AXC erhalten hat.

A320 Katastrophe in der Java-See

Airliner musste entlang dem folgenden Weg Surabaya Fliegen - Singapur - Semarang - Singapur - Surabaya. Flug 8501 sollte von Sidoarjo in 22 Fliegen: 20, und landen am Flughafen Changi in 00: 30. In 22: 35, 15 dh Minuten nach der geplanten Zeitplan, ergriff die Flucht mit Passagieren 155 (16 Kinder 138 1 Erwachsene und ein Baby) und 7 Besatzungsmitglieder aus. Dann drehen Sie den linken (natürlich 329 °) in Richtung des javanischen Meeres. 21 Minute stieg später 9,8 km (Zug 320) und trug eine leichte Drehung nach links (die Rate 319 °). Rate 10 ° - 310 Minuten später wurde wieder links gemacht.

A320 Katastrophe in der Java-See

In 23: 12 Crew nahm Kontakt mit der Flugsicherung in Jakarta, sagte der Steuerhinterziehung auf der linken Seite der Strecke wegen Umgehung von Gewitterwolken, und bat um Erlaubnis, gehen bis zu 11,6 km (Zug 380), in dem er verweigert wurde. In 23: 16 war der letzte Funkkontakt mit dem Flugzeug. In 23: 18 Flug verschwand von den Radarschirmen, aber in 23: 24 wurde vollständig verloren Kontakt mit der Crew.

A320 Katastrophe in der Java-SeeA320 Katastrophe in der Java-See

Die Website Flightradar24 veröffentlichten Informationen, dass zu diesem Zeitpunkt die Verkehrsflugzeug war über die javanischen Meeres in der Nähe einer der Gewitterzellen. Mit den abgestürzten Passagierflugzeug Leichen wurden 101 Passagier gefunden.

Flugzeugabsturz

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben