Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Gruppen von Fahrgästen mit eingeschränkter Mobilität.
Eine nützliche Information
Gruppen von Fahrgästen mit eingeschränkter Mobilität.

Gruppen von Fahrgästen mit eingeschränkter Mobilität.

Das Verfahren für die Dienste für Behinderte.

 

Dies sind Gruppen von Fahrgästen, deren physische, erfordert medizinischen oder psychischen Zustand besondere Aufmerksamkeit oder Unterstützung, die in der Regel nicht zu anderen Fahrgäste zur Verfügung steht.

 

Fahrgäste mit Behinderungen sind in der PIL (Passenger Information List) identifiziert. Für jede Kategorie derartiger Fahrgäste sind spezielle Codes, die in der Fahrkarte und der Bordkarte des Passagiers angegeben sind:

  • BLND - Blinde und Sehbehinderte Fluggäste;

  • DEAF - taube Passagiere;

  • DPNA - Passagier mit Störungen der Intelligenz in der Lage, Verständnis, das von einer Person die Betreuung von diesen Passagieren während des Fluges begleitet braucht;

  • MAAS - Passagiere, die sich zu treffen und zu begleiten müssen, die Hilfe bei der Gepäck benötigen (kann zusammen mit der Notation und BLND DEAF verwendet werden)

  • MEDA - Patienten, die eine ärztliche Untersuchung erforderlich sein können;

  • STCR - kranke Fluggäste auf einer Bahre;

  • WCHC - der Buchstabe C steht für "einen Platz im Cockpit." Der Passagier kann nicht gehen, benötigt einen Rollstuhl, um die Plattform und die Kabine zu bewegen;

  • WCHS - der Buchstabe S steht für "Schritt". Der Passagier kann nicht auf- und absteigen, die Stufen der Leiter, aber unabhängig peredvigatsyaot und seinen Platz in der Kabine. Der Rollstuhl ist für Reisen in und aus dem Flugzeug oder Lande Galerie benötigt;

  • WCHR - Buchstabe R bedeutet, dass der Rollstuhl ist erforderlich, wenn der Fahrt zu oder von dem Flugzeug, und dass er in der Lage, Steigen / Sinken die Leiter ist;

  • WCMP - der Fluggast reist mit einer Behinderung mechanische Stuhl;

  • WCBD - ein Passagier Reisen mit einem Rollstuhl auf trockenen elektrische Batterie;

  • WCBW - ein Passagier Reisen mit einem Rollstuhl auf der Batterie mit flüssigem Elektrolyt.

Pflanz kranke Fluggäste und ihre Betreuer sollten vor dem Pflanzen anderen Passagieren durchgeführt werden.

 

Die Fahrgäste werden in zwei Kategorien in der Regel unterteilt:

  1. -klinicheskie Fällen
  2. -neklinicheskie Fällen.

 

Mit einem anderen Ansatz, werden sie unterteilt in:

  • -ambulatornye Passagiere
  • -neambulatornye Passagiere.

 

Klinischer Fall - Ein Passagier mit eingeschränkter Mobilität, die für den Transport von ärztliches Attest erforderlich.

Nicht-klinische Fall - Ein Passagier mit eingeschränkter Mobilität auf ärztliches Attest zu transportieren ist nicht erforderlich.

Ambulante Passagier - Fluggast, der in der Lage, ein Flugzeug, reisen in der Kabine und lassen Sie das Flugzeug ohne fremde Hilfe ist.

Neambulatorny -. Passagier, der Hilfe braucht, um an Bord zu holen, um in der Kabine und im Flugzeug oder Abschied zu bewegen.

 

Die Passagiere im Rollstuhl.

 

Es gibt drei Kategorien von Fahrgästen im Rollstuhl.

 

SSR-Code

Definition

WCHR

Der Passagier, der auf und ab Treppe gehen und bewegen sich in der Kabine, aber die einen Rollstuhl muss mit dem Flugzeug oder vom Flugzeug nach der Landung zu bekommen.

WCHS

Passagiere, die nicht gehen Treppen hinauf und hinab und bewegen sich in der Kabine, aber wer in der Kabine bewegen kann. Er braucht einen Rollstuhl, um auf die Ebene und nach der Landung des Flugzeugs, und sein Bedürfnis, sich der Beifahrer Rampe nach oben und zu erhalten.

WCHC

Passagier, der absolut unbeweglich ist. Er braucht einen Rollstuhl an, um das Flugzeug zu steigen und nach der Landung des Flugzeugs, ist es notwendig, nach oben und unten den Fahrgast Rampe sowie zu dem Beifahrersitz und zurück.

 

ungültige FlughafenBlind - ein Passagier, der blind ist und Hilfe braucht. Es kann durch sehende Hund begleitet werden - Führer. Code SSR-BLND.

Deaf - ein Passagier, der taub ist und braucht Hilfe bei der Übersetzung Ihrer Flughafen und an Bord des Flugzeugs. Es kann zu begleiten hören Hund - zu führen. Code SSR taub.

 

Ein Passagier auf einer Bahre der Fluggast, den Transport auf einer Bahre erfordert. Code SSR-STCR.

 

 

 

Fußstütze.

Das Stützbein ist für Passagiere, die das Bein oder Fuß nicht verbiegen kann verwendet werden, und muss das Stützbein.

 

Zusatzsauerstoff.

Zusätzlicher Sauerstoff ist für die therapeutische pokazaniyam- auf Anfrage erhältlich. Code SSR-MEDA.

 

Service am Abgangsbahnhof von Passagieren mit Behinderungen.

Normalerweise müssen die Passagiere mit Behinderungen eine Registrierung beantragen. Ohne auf die Frist für die Registrierung, die in der entsprechenden Zeitplans veröffentlicht wird, alle Anforderungen (zum Beispiel 60 Minuten vor der Abfahrtszeit) zu erfüllen.

Zusätzlich zu den regulären Freigepäck Handgepäck, Passagiere in dieser Kategorie sind frei, mit Rollstühlen, Gehhilfen, orthopädische Geräte und andere Transportmittel zu nehmen.

Sie müssen dem folgenden Verfahren einhalten:

 

Schritt

Aktion

1

Nehmen Sie eine beliebige Passagier mit eigenem Rollstuhl?

Wenn ja, dann:

  • Überprüft darauf ein Trocken- oder Flüssigbatterie installiert
  • -Information Grenzüberprüft und in das automatisierte System der Registrierung eingegeben
  • -Wenn Nicht, der Punkt 2

 

2

Spezielle Gepäckanhänger für alle aufgegebenes Gepäck auf das Gepäck der Passagiere angebracht wurde Priorität eingeräumt und es kann einfach, da der Ankunft zu finden sein; Wenn diese Tags sind nicht vorgesehen, verwenden Sie den Prioritätskennung der Klasse C

3

Prüfen, ob alle Anforderungen erfüllt

4

Es bietet Unterstützung abhängig von der Personen mit Behinderungen

5

Diese Passagier sitzt im Vorstand vor der Hauptgruppe von Passagieren

6

Die Anwesenheit an Bord der Passagier aller beteiligten Stationen informiert

7

Vorbereiten einer Liste von der Besatzung des Flugzeugs mit der relevanten Informationen über diese Kategorie der Passagiere.

 

Dienst am Bahnhof und Zielbahnhof Transplantation.

 

Der Bahnhof und Zielbahnhof zu verpflanzen die folgenden Maßnahmen:

  1. - Bereitstellung von Unterstützungsleistungen für Fluggäste, wie sie in der schriftlichen Benachrichtigung, einschließlich Unterstützung durch Einwanderungs- und Zollkontrolle und Gepäckausgabe
  2. - Im Falle der Transplantation mit dem Wechsel der Fluggesellschaft, um die Informationen früher über diese neue Passagier, Ihnen gemeldet zu überprüfen.
  3. - Wenn die Benachrichtigungsmeldung wird diese Informationen nicht, all die Sondergeräte (Bahren, Rollstühle, Sauerstoffflaschen, etc.) zurück zum Abfahrtsbahnhof angegeben.

 

Passagieren in Rollstühlen Flughafen

 

Sitzgelegenheiten.

Aus Sicherheitsgründen Passagiere mit besonderen Kategorie nicht in Reihen in der Nähe der Notausgang sitzen.

Die Passagiere. Die ohne Hilfe bewegen kann, im Prinzip kann nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen (zum Beispiel in der Nähe der Toiletten) zu sitzen, mit Ausnahme der verbotenen Orten.

Spezielle Sitze mit beweglichen Armlehnen sind auf einigen Flugzeugen, und in einigen Klassen.

Orte in der Regel vorab zugewiesene Reservierungsabteilung. Wird dies nicht getan, so dass die Passagiere der entsprechenden Stelle zugeordnet.

 

Gut zu wissen. Informationen über die Luftfahrt.

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Ich schrieb Ihnen 89823339629

23 November plane ich für Min Vody Vorteil Ihrer Airline Flüge aufzunehmen - Moskau 16: 55. Ich bin ein Passagier mit Behinderungen
WCHS - der Buchstabe S für "Schritt" steht. Der Passagier kann nicht klettern nach oben und unten die Stufen der Leiter, sondern können unabhängig voneinander auf und von ihren Sitzen in der Kabine bewegen. Der Rollstuhl ist für die Reise benötigt und vom Flugzeug oder Landung Galerie
Von Moskau, werde ich nach Bangkok zu fliegen 21: 45.
Ich frage mich, einen Rollstuhl zu bestellen.

Seite

nach oben