Russian Englisch French German Italian Spanish
Cradle Arkhip Michailowitsch
andere
Cradle Arkhip Michailowitsch - Wissenschaftler, Designer von Flugzeugmotoren

Cradle Arkhip Michailowitsch - Wissenschaftler, Designer von Flugzeugmotoren

 

Cradle Arkhip Michailowitsch (1908-1984) - ein prominenter Wissenschaftler, Designer von Flugzeugtriebwerken. Es war an der Spitze der Entwicklung von Düsenflugzeugen.

In 1931 absolvierte er die Kiewer Polytechnischen Institut und begann seine Geschäftsaktivitäten Forschungsingenieur an der Kharkov Institute of Industrial Energy, zog dann nach Kharkov Turbinenwerk.

Mit 1933 von AM Cradle begann ihre Arbeit auf dem Gebiet der Luftfahrt, die sein Leben gewidmet hat, um ein Akademiker der Akademie der Wissenschaften der UdSSR in 1968 geworden

In 1937, der junge Designer zum ersten Mal in der Sowjetunion erklärte und begründete die Idee der Schaffung Turbokom-Kompressor Jet-Engine. So war er ein Pionier der Geburt von Düsenflugzeugen.

Mit 1946 der Lyul'ko wurde der Führer einer der Konstruktionsabteilung aviamotorostroeniya. Gemeinsam mit den Mitarbeitern der sein Team ein Strahltriebwerk.

In 1940 der Lyul'ko sein erstes jet engine - RD-1 Axialverdichter und Ringbrennkammer. Die Triebwerksschub war 0,7 kN. In 1943-1944 Jahren. Es wurde jet engine C-18 1,25 mit Traktions kN ausgelegt. Diese waren im Wesentlichen Prototypen. Die Motoren wurden nicht praktische Anwendung gefunden, aber angesichts der Fülle von Erfahrungen, die Notwendigkeit für weitere Entwicklungen.

Works Lyul'ko wurden im Zweiten Weltkrieg bekannt.

In 1944, bekam er eine Anstellung bei der Regierung auf die Schaffung der inländischen Jet-Engine.

Die erste sowjetische Jet-Engine wurde entworfen und in 1945 Stadt hergestellt - TR-1 1,3 mit Traktions kN.

In 1947 erschienen, die erweiterte TR-1. Es wurde von Flugzeugkonstrukteure PO Sukhoi und Ilyushin SV verwendet. Dieser Motor wird auf einem zweimotorigen Flugzeug Sukhoi montiert - Su-11 erreichte sie Fluggeschwindigkeit 900 km / h. Motorträger AM TR-1 wurde im selben Jahr gegründet Flugzeuge Iljuschin. IL-22. Eine experimentelle viermotorige Flugzeug der Serie ging nicht.

VDR-1946 (TR-5) mit einem Schub gleich 3 kN - In 45 wurde der Motor von einem anderen Designer erstellt. Motor AL-5 (kN Schub 50) in 1951 wurde eingestellt Flugzeuge Iljuschin IL-30. Es war möglich, eine Fluggeschwindigkeit 1000 km / h erreichen. Mit dem Flugzeug IL-46 wurde festgestellt, zwei Motoren AL-5, hat es Geschwindigkeit Horizontalflug 928 km / h auf einer Höhe von 3000 m gezeigt.

Das Flugzeug Pfeilflügel-Design Iljuschin Il-54 wurden verwendet, Motoren TR-7 (AL-7) mit Traktions 65 kN.

Motor AL-5 wurde als Kämpfer Lavochkin La-190 installiert, 1190 erreichte Fluggeschwindigkeit km / h (1951 Stadt).

Das Flugzeug Tupolew Tu-98 mit Motoren AM Cradles AL-75 12 000 auf der Höhe angegeben Fluggeschwindigkeit m 1238 km / h. Tu-110 (Passagierflugzeug auf 100 Personen) - mehr auf der gleichen Ebene Tupolev Motoren AM Cradles installiert. Berühmte Flugzeugkonstrukteur Oleg Antonov und GM Beriev verwendet auch Motoren Lyul'ko.

Nicht alle Motoren AM Cradles war bereit für eine große und brillante Leben (wie Englisch-VK1 NIN), ebenso wie das Flugzeug, in dem sie installiert wurden. Die Gründe dafür waren viele. Einer von ihnen - starke Konkurrenz von ausländischen Werken. Domestic Motoren inferior Trophäe und in die Mitte des 1950-er Jahren lizenziert.

AM Cradle machte einen großen Beitrag für die Gründung und Entwicklung von Düsenflugzeugen. Zusätzlich zu den Motoren, waren die Ergebnisse seiner Arbeit theoretische Aussagen, wissenschaftliche Verallgemeinerungen, private Entwicklung. Viele von ihnen, wie beispielsweise eine Bypass-Kreislauf des Motors, bei der Konstruktion von Flugzeugtriebwerken in anderen Konstruktionsbüros verwendet.

 

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben