Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Mi-28
andere
Mi-28

Mi-28. Foto. Geschichte. Features. "Night Hunter"

 

Mi-28 oder "Spoiler", wie es kodifiziert die NATO - Russland hergestellten Kampfhubschrauber. Entwickelt für Kampfeinsätze gegen die leichten und mittleren Klasse Panzer, gepanzerte Fahrzeuge und Feind.

Die Geschichte des Mi-28

Der Hubschrauber war auf Wettbewerbsbasis aufgebaut. Mi-28 erstellt Arbeitnehmer Hubschrauber Pflanze nach ML benannt Meile. Er wandte sich gegen die Ka-50 (OKB Kamov). Der erste Prototyp absolvierte seinen Erstflug im November 10 1982 Jahren. Sie hatten keine Waffen, da der erste Flug stattgefunden, um die Leistungsmerkmale zu überprüfen. Sie wurde erst in der zweiten Instanz etabliert. Das Design von den Bemerkungen der Kommission für die Air Force gemacht korrigiert.

In 1985 Jahr begann der Bau eines dritten Prototyp, der alle Kommentare berücksichtigt wurden. In 87-m-Modell wurde aufgerüstet Mi-Kennzeichnung 28A. Sein Prozess begann im Januar 88-ten, und dann der Hubschrauber gezeigt, an der Flugschau in Paris und Red Hill (nahe London). In 1991 wurde eine zweite Kopie des Personalkostenstelle erstellt. Zwei Jahre später, unter dem Gorokhovets er brillant zeigte sich zu trainieren.

In 96 16 Jahr im August einen Kurs der Modernisierung des Hubschraubers (Mi-28N). Vier Monate später machte er die ersten Versuchsflug.

In 2005 Jahr begann ICG (Körpergelenk-Tests). Das Programm wurde gelegt, um die Massen Luft- und Bodentests. Sie zeigten, Flugleistungseigenschaften des Hubschraubers. Ihr Verhalten wurde vom Chef der russischen Luftwaffe geleitet. Im Dezember, baute das Unternehmen den ersten Prototypen. Die Anfangsphase des CIO endete 2007 Jahr.

Mi-28 Foto

Die staatlichen gemeinsame Tests enthalten zwei Stufen. In der ersten bis prägen das Gesamtbild und mögliche zukünftige Produktion. Darüber hinaus ist die Fähigkeit eines Hubschraubers betrachtet die Zerstörung von erdgebundenen Feinde. In der zweiten Phase prüft die Fähigkeit, feindliche Flugzeuge mit Raketen "Luft-Luft", sowie das Überleben der Hubschrauber getroffen.

ICG für Mi-28N Geschäftsjahrs 26 2008 Jahr. Als Ergebnis wurde deutlich, dass der Hubschrauber in vollem Einklang mit den Anforderungen und Standards TTZ. In 2009, bestellte der russische Präsident die Annahme des Hubschraubers von der Air Force und 2013-m ergab die gleichen Aufträge zur Ministerium für Nationale Verteidigung. In 2005 Jahr haben wir einen Vertrag über langfristige Basis für die Lieferung von Mi-67 Einheiten 28N. Zur gleichen Zeit der Chef RGSH Allgemeine Balujewski erklärte die Notwendigkeit für Spezialkräfte in Hubschraubern Ka und Ka-50-52, sagte aber, Information über Mi-28N. "Night Hunter" ist ein Hauptkampfeinheit von der Art der Hubschrauber.

In 2006 Jahr zwei Instanzen nahmen an der Übung "Schild der Union-2006» auf dem Territorium der Republik Belarus. Es wurde OP-1 (erste Prototyp) und 01-01 (erste Prototypen Probe) demonstriert. Siebte September in Rostov-on-Don waren offiziellen Tests im Werk "Rostvertol" durchgeführt.

Mi-28 Fotoautomaten

Der erste vier Mi-Torschok 28N zum Zentrum von Militärflugzeugen (2008 Jahr) angebracht ist. Im Januar dieses Jahres kamen die ersten zwei Exemplare in Torzhok PPI und PLC AA. Während der Zeit der 2009 2011 27 Jahres erhielt Serienhubschrauber (vierte Air Force Armee und Luftverteidigung) in der russischen Luftwaffe. Bis zum Ende des Jahres auf der Grundlage von 2010 6971 bildete die erste Hubschrauberstaffel von sechzehn seriellem Mi-28N. Anfang Oktober die Parallelversorgung Hubschrauber 6974-ten Luftwaffenbasis. Bis zum Ende des 2010 erhielt der Besitz des Verteidigungsministeriums 38 Serien Kopien. Danach trat die Air Force und die Pflanze in einen anderen Vertrag für dreißig Hubschrauber. Übergeben sie zu 2014 Jahre benötigt. Am Ende des Jahres 2013 63 Mi-28N für die russische Luftwaffe gebaut.

Verschiedene Modifikationen

Die erste Modifikation der Mi-28A nicht Ihre Serien Lösungen zu finden, weil sie die Standards und Normen der Hubschrauber rund um die Uhr Betrieb nicht erfüllen. Mi-28N oder "Night Hunter", im Gegenteil, zeigte sich eine gute Seite zu sein und wurde in Betrieb genommen. Seine Ehrungen wurden Installation einer modifizierten Avionik. Flugkörperlenkung bietet eine Reihe von "Thor", hergestellt von JSC "Plant nach Zverev Krasnogorsk benannt." Unteren Halbkugel Umfragen TOES521 und aktualisierte OPS hilft bei Nachtflügen.

  1. Mi-28 - Experimentelle Prototypen. Als "Produkt 280» codiert.
  2. Mi-28A - "Produkt 286». Das verbesserte Modell mit Präsenzmotoren TV3-117, GFK-Holme, die Zusammensetzung der Anlagen, in X-Form PB 286-1.
  3. Mi-28L - Mi-28A für den Einsatz im Irak lizenziert.
  4. Mi-28N - Hubschrauber für Nachtflugbetrieb. Das Hauptgetriebe VR-29.
  5. Mi-28NE - Exportversion.
  6. Mi-28NM - Upgrade Mi-28N. Die Entwicklungen sind im Gange.
  7. Mi-28UB - der Hubschrauber für Schulungszwecke eingesetzt.

 

Mi-28 Foto-Team

 

Inhärente elektronische Geräte

 

Der Hauptentwickler Avionik für Mi-28N ist FKV CBSI. Avionics bietet:

  • Bereitschaft des Hubschraubers, unabhängig von den Witterungsbedingungen und der Tageszeit;
  • automatische Verteilung Zwecke;
  • Aufgabenerfüllung bei einer sehr niedrigen Höhe;
  • produktive Interaktion im Team oder in einer Gruppe mit der Luft oder dem Boden Teil der Truppen;
  • parallel oder gemeinsamen Aktionen, um den Zweck des Betreibers oder Pilot zu besiegen;
  • die Fähigkeit, den Hubschrauber in großer Entfernung von dem Punkt der Dislokation zu dienen;
  • Anpassung der neuen TSA.

 

Mi-28 Foto im Flug

 

Der Komplex besteht aus den folgenden:

  • ein Computersystem. Es bietet eine vollständige Verarbeitung von Informationen basierend auf Computer "Baget-53»;
  • Aber mit der Verfügbarkeit der neuesten High-INS-2000 und natürlich-vertical-SBKV 2V-2;
  • das Informationsfeld des Cockpits wird von Flüssigkristall-Displays und Multifunktionsfernbedienung vorgenommen;
  • Lasererfassungssystem und elektronische Bestrahlung;
  • Waffensteuerungssystem, wobei das System der automatischen Steuerung;
  • Helmsystem tseleukazyvaniya und Anzeige;
  • Bewertung der Pilotanlage mit Nachtsicht-Funktion (als Teil des Kanal-Infrarot-Imager, eine Low-Level-Laser-Entfernungsmesser und TC);
  • Überwachung und Angriffssystem Objekterkennung, Identifizierung und Ausrichtung;
  • Kunstflug-Komplex;
  • On-Board-Kommunikation für CMP 28N-1. Verantwortlich für den automatischen Austausch von Daten zwischen den Hubschrauber und Boden Befehl. In der Lage, in einer Modenspringen und FRCH arbeiten.

Auch er bezieht sich auf die Zusammensetzung des Avionik-Wärme-Familie TV Machine "Hunter", die für die intelligente Videoverarbeitung für Inspektionstargethintergrundbild funktioniert, unabhängig von der Tageszeit und Wetterbedingungen. Zusätzlich kann Mi-28N angeben (markieren) Sie den Zweck, für Kämpfer oder andere Hubschrauber.

Mi-28 Foto Tür

Mi-28 hat eine seltene Gabe. Zum Beispiel in dem Fall, dass der Hubschrauber wurde besiegt, wurde getroffen und fing an, die die gesamte Struktur abgelöst Propellerblätter, Türen und Konsole und der Flügel auseinander brechen, dann werden die Gewinnung Gurte zum sicheren Verlassen der Kabine geschnitten, aufgepumpten Luftsäcke. Die Mannschaft landete per Fallschirm.

Für Vitalität Mi-28 erfüllt hohe Beständigkeit Rüstung, die einen direkten Treffer durch panzerbrechende Geschosse (Kaliber 12,7 mm), Schrapnells (20 mm) aufnehmen kann.

Die Mannschaftskabine aus Blechen aus Aluminium (10 mm), der Ummantelungselemente aus Keramik (16 mm) beschriftet wird konstruiert. Die Türen bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (bestehend aus Aluminiumoxid und keramischen Panzerplatte) gefertigt. Das Glas in der Vordertasche aus 42-Millimeter-Silikat-Blöcke, Türen und Seiten gemacht - 22 mm.

Die Fahrerkabine und der Pilot von einander durch dicke Aluminiumpanzerplatte 10 mm getrennt. Antivozgoratelny Wirkung in den Kraftstoffbehälter durch das Gehäuse mit Polyurethanschaum und Latex selbstverriegelnd Protektoren gefüllt ist.

Dieser Hubschrauber ist in der Lage, bei sehr niedriger Höhe zu fünf Meter durch Falten zu fliegen, bis, vor Erleichterung. Erhöhte Wendigkeit des Hubschraubers geeignet ist, hinten und seitlich zu bewegen. Und dank des EVU (Bild-Auspuffanlage), die Sichtbarkeit in der Mi-28 Infrarot halbierte.

Mi-28 Fotos Raketen

Spezielle instrumentelle Radioeinbau bietet Schutz gegen Lenkwaffen und zielsuchende Infrarot.

Mi-28N - ist dies der erste Hubschrauber, der elastomeren Art Kugelgelenken angewendet, sie keine Schmierung erfordern.

Dieser Hubschrauber ist im Dienst in Ländern wie Russland, Irak, Ägypten, Algerien.

 

Mi-28 Eigenschaften:

Änderung

Mi-28N

Durchmesser des Hauptrotors, m

17.20

Der Durchmesser des Heckrotors, m

3.84

Länge m

17.01

Höhe, m

3.82

Gewicht, kg

 

nichtig

7890

normalen Start

10500

Höchstabflug

11700

Interne Kraftstoff, l

1500

PTB

X 4 500

Motortyp

2 GTE Klimov TV3-117VMA

Leistung kW

X 2 1660

Höchstgeschwindigkeit km / h

324

Fahrtgeschwindigkeit, km / h

265

Ferry Bereich, km

1105

Praktische Bereich, km

500

Steiggeschwindigkeit, m / min

816

Praktische Decke, m

5700

Statische Decke, m

3700

Crew

2

Nutzlast:

2 für Fluggäste

Bewaffnung:

Eine 30-mm Kanone mit 2A42 300 Patronen
Kampflast - 1605 4 kg Festpunkten:
4h4 Anti-Panzer-Angriff oder Angriffs-B und
2 PU HC-20-57 20h55 mm oder HC-20-80 20h80 mm oder NUR
PU mit 2 130-mm NUR
Installation von 2h2 UR-air F-60, Container 23-mm Kanonen und 30-mm Granatwerfer und 12.7-7.62-mm oder mm Maschinengewehren oder 500-kg Bomben oder Minen Direktoren
Auf den Flügeln - 16 ATGM Whirlwind

 

Mi-28 Video

Hubschrauber

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

MI-28 große HUBSCHRAUBER

Wirbelsturm dieses Hubschraubers ist irrelevant und nicht zur Anwendung und "trennen Sie die Propellerblätter" der Hubschrauber nicht in 'Käfig'.

Wie viel ist dieses Modell?

Seite

nach oben