Russian Englisch French German Italian Spanish
PD-14 - advanced Motoren
Artikel
PD-14 - advanced Motoren

PD-14 - advanced Motoren

 

Eines der wichtigsten Projekte in der heimischen Luftfahrt - Design und Entwicklung Motor PD-14 heraus eine neue Etappe - auf seine volle Leistung verbunden war JSC "Ufa Motor Industrial Association", Teil des Vereinigten Engine Corporation, begann die Entwicklung einer neuen Reihe - Bliscom Hochdruckverdichterrotor.

 

PD-14 Foto

PD-14 Foto

 

Für die russischen Konstrukteure und Piloten fast jede Komponente des neuen Motors - etwas Neues und Unbekanntes, für die Herstellung einer neuen Generation Motor hat mehr und mehr neue Technologien zu entwickeln, eine schrittweise Reduzierung der bisher hoffnungslosen Rückständigkeit der heimischen Motor ausländischer Designbüros. Für die Herstellung dieser Komponente Motor PD-14 Ufa wurde speziell den Kauf der Ausrüstung durch Tranche 920 Millionen Rubel aus dem "Oboronprom".

 

PD-14 2 Foto

PD-14 2 Foto

 

Die Beherrschung der Technologie der Blisks (Blisks) fünfte Etappe - das ist nur der erste Schritt UFMPO in diesem Projekt, das auch weiterhin die Produktion der gleichen Komponenten der ersten Stufe sowie Hohl shirokohodnyh Klingen, Trennen des Gehäuses auf der Box und Antriebseinheiten RKVD. Die Beherrschung der Technik der oben genannten genannten Komponenten ist der parallele Weg zu 2016 Jahr, als es ist geplant, die Produktion von Motor PD-14 Produktionsbeginn müssen die Förderschienen, die 20-30 Motoren pro Jahr garantiert geben, und in der Zukunft - 190-200 in 2020 Jahr.

 

PD-14 3 Foto

PD-14 3 Foto

 

Daran erinnern, dass die PD-14 ("Perspektive Triebwerksschub 14 t") - ist für die russische Zivilluftfahrtprojekt von strategischer Bedeutung, die die überholten Motoren und Fremdkomponenten zu eliminieren und beginnen Produktion von der Hauptebene eine grundlegend neue Mittelstrecken würde MS-21. Dieser Schritt ermöglicht es Russland, die Unabhängigkeit bei der Herstellung von zivilen Luftfahrzeugen wieder zu erlangen, wie auf der Grundlage der SS-14 kann eine Menge von Modifikationen von Flugzeugtriebwerken, die nahezu die gesamte Palette von hochkomplexen Flugzeug beliebiger Kapazität abdecken entwickelt werden. Solche Motoren können an Bord von Flugzeugen eingesetzt werden, Tu-214, IL-96Welches sind nun verwendeten Motoren von Rolls-Royce.

 

PD-14 4 Foto

 

Nahezu alle Komponenten des neuen Motors sollte sowohl in Russland und im Ausland, die natürlich erhöht den Zeitpunkt der Inbetriebnahme des neuen Motors zertifiziert werden, sondern durch die Tatsache, dass die Finanzierung des Projekts für eine Gesamtmenge an 70 Milliarden Rubel geschätzt wird auf einem stabilen Niveau durchgeführt ermutigt, und Fristen passieren alle wichtigen Stufen nicht vereitelt, trotz der Tatsache, dass in der Entwicklung und Herstellung von Motor beteiligt fast alle russischen Flugzeughersteller sowie bis vor kurzem freundlichen ukrainischen "Ivchenko-Progress"Und" Motor Sich ". Bei der Zusammenarbeit mit dem letzteren (insbesondere" SP "erzeugt den Brennraum) können Probleme politischer Natur sein. Wie wir sehen können, praktisch jede inländische Flugzeuge Projekt hat Auswirkungen" Faktor der Ukraine ", verzichten diese einfach in Worten als in Taten.

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Vasilich ...

Wir haben Maßnahmen in Bezug auf Ihre Nachricht aufgenommen ....

In diesem Fall inakzeptabel seitens des Mitarbeiters war die Fehler

Seite

nach oben