Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Luft- und Filme
Verlor Flug (2006).

Verloren Flug (2006).

  •  
  • Genre: Drama, Geschichte, Krimi
  • Land: Großbritannien, USA, Frankreich
  • Dauer: 1 Stunden. 51 min.
  • Regie: Paul Greengrass
  • Darsteller: David Alan Bash, Christian Clemenson, Susan Blommart, Denny Dillon, Polly Adams

 

Einer der Filme, die, nachdem sie die Tränen in eingeschränkt. Er macht alles zu überdenken. Erstens, sobald Sie einen Film ansehen zu starten, nicht erwarten, etwas Spektakuläres, keine Intrige. Aber nachdem das Publikum ist sich der Tiefe dessen, was geschieht, vollständig auf die Bildschirm vernietet. Es kann "mächtige Film", die Sie denken macht aufgerufen werden.

Zu diesem Thema bereits entfernt hat eine große Anzahl von Produktionen. Aber dieser Film ist etwas Besonderes, es ist einen Blick wert. Sehr intensiv waren die letzten fünf Minuten des Films, ist es in der Lage, auf die Titel und nach halten.

Zu Beginn des Films findet Landung Passagiere an Bord, zeigt Filmmaterial aus dem Kontrollraum ist eine Etage Flucht bereit zu fliegen. Unmittelbar nach dem Start wurden die Passagiere sich bewusst, dass das Flugzeug von Terroristen angegriffen. Es beginnt die Verfolgung von Flugzeugen und Routen. Piloten Vereinigten 93 begann Empfangen von Informationen über den Angriff.

 

Verlor Flug (2006).

Diejenigen, die an Bord waren die Ebene mit dem östlichen Aussehen, tragen rote Masken und beginnen, um die Schönheit zu erfassen, zu bedrohen Passagiere mit Bomben, die Luft zu sprengen wollen sie. Einige Passagiere Kommunikation mit Angehörigen, informieren sie über die Erfassung des Telefons.

Die Terroristen entscheiden, um die Strecke zu drastisch ändern, den Zugang zum Cockpit. Passagiere beginnen zu erkennen, dass ihr Flugzeug wird zu einer Waffe für das Weiße Haus und die Tatsache, dass ihre Lebens, loslassen niemand. Da sie nichts zu verlieren haben, beschließen sie, die Terroristen anzugreifen. Wie sich später herausstellt, ist einer der Passagiere in der Lage, um das Flugzeug zu steuern und alle hoffen, nur für ihn.

 

Verlor Flug (2006).

"Lost Flight" - ist kein Thriller, kein Dokumentarfilm. Es ist ein Drama, das seinesgleichen sucht.

Große Schauspiel-Job, eine große Installation. Es ist für diese beiden Kriterien, erhielten sie den "Oscar".

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben