Russian Englisch French Deutsch Italian Español
"Novator" Unternehmen
andere
"Novator" Unternehmen

Die Firma "Innovator".

 

 

Das staatliche Unternehmen "Novator" = ist ein modernisiertes Unternehmen mit einem hochtechnisierten Produktions und Upgrade-Technologie. Das staatliche Unternehmen "Novator" (letzte Khmelnitsky Radiotechnik-Anlage) in 1966 Jahr wurde als Teil der Struktur des Ministeriums für Funkindustrie der UdSSR gegründet, als eines der Unternehmen für die Herstellung von Bordradar, Luftfahrtelektronik, Funknavigation, und andere Arten von Ausrüstung für die Luft- und Raumfahrtindustrie.

Die Kombination von in den letzten Jahren von Anatoly A. Vdovichenko, die hier statt vom Ingenieur bis zum Direktor des Gens nach dem Studium in 1967 Jahr Kharkiv Aviation Institute allmählich den Posten des stellvertretende Chefingenieur, Leiter der Abteilung, stellvertretender Direktor der Produktion nahmen geführt.

Die Firma "Innovator» 1

 

Die Spezialisten der Firma "Innovator" sind hoch qualifiziert, die es ihnen ermöglicht, die hervorragende Qualität zu gewährleisten, sowohl in der Entwicklung neuer Produkte, und die Ausgabe von komplexen elektronischen Geräten mit der neuesten Software und bei der Herstellung von mikroelektronischen Geräten, Feinmechanik, Radargeräte, Mikrowelle -Technologie.

Einer der ersten Fälle der Produktion, in 1960-x eingestellt - 1970-er Jahren der Anlage waren Einheiten für pritselnyhbortovyh Systeme MIG-21 Kämpfer. Gleichzeitig hat das Unternehmen die Serienproduktion von Flach Mikro-Module, die vremyaimeli wichtig wie die Elementbasis für taktische Flugzeuge, Raketen, und Raum ist, die es ermöglichen, Zeit, um die Elektronik-Industrie auf dem Gebiet der Halbleitertechnologie zu verbessern gewinnen.

Die Firma "Innovator» 2

 

Es ist immer besser, und nach Erwerb modernen Funktionen in Bezug auf die Herstellung von Hybrid-Dünn- und Dickfilmschaltungen, und dann der neue Mikroschaltungen. Die Anlage in der Mitte der 1970-er Jahren gegründet Massenfertigung Service Ausrüstung für die Wartung von Flugzeugen Transponder, die nach kurzer Zeit zu einem der regelmäßigen Arten von Massenproduktion des Unternehmens (seit vielen Jahren die Anlage wurde fast der alleinige Hersteller des Erzeugnisses) und die wichtige Budget- datieren Teil der Produktion.

Alle modernisierten Flotte von zivilen und militärischen Flugzeugen der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten Flugzeuge mit Transpondern ausgestattet, die gemacht werden öffentliche Unternehmen "Innovator". Es gab auch gemeistert Landesystem und Kurzstreckennavigations "Fan" System "Square" (für die Landung auf dem Deck eines Flugzeugträger. Während der gesamten Betrieb der Anlage als Teil des militärisch-industriellen Komplex der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, seiner Basis wurde als experimentelle Basis für die Erprobung neuer Arten verwendet Radar- und elektronischen Geräten.

Die Firma "Innovator» 3

 

Einige Geräte wurden in Unikate oder Kleinserien gefertigt. Dies machte es notwendig, und zugleich, und man ließ die Anlage zur Vorbereitung oder hochqualifizierte Spezialisten einladen, die in der Lage sind, in kurzer Zeit zu lernen, die Produktion von modernen Arten der fortschrittlichsten Produkte. Das Unternehmen beteiligte sich an der Gründung des sowjetischen Systems analog „AWACS“ (USA) - Frühwarnsystem „Hummel“, und hat die Produktion von einigen seiner wichtigsten Komponenten, insbesondere die Ein- und Display-Racks, Stromrechner und Empfänger gemeistert.

Die Fabrik produziert und gemastert Bordradare "Ramrod" und "Saber" (Seitenansicht), ein Komplex "Spire" (Laser Intelligenz). Wurde die Vorbereitungen für die Massenproduktion von Grundeinheiten mobilen Bodenradar Flugabwehrsystem "BUK-M2" (Mittelstrecken), sind für die Unterstützung, zu erkennen und zu zerstören, ballistische und aerodynamische Zwecke, einschließlich niedriger Höhe.

Der entscheidende Schritt für die Entwicklung des Unternehmens war es, Thema Bordradar Visiereinrichtung für einen Kämpfer RLPK NO19 etablieren MIG-29, Die Haupteinheiten SU-27 Schlagradarsystem istrebitelyai für die Wartung dieser Komplexe Servicegeräte. Das staatliche Unternehmen „Novator“ ist ein Monopolist in der Produktion in der Ukraine in diesem Produkt. Um die Massenproduktion sicherzustellen basierte Infrastruktur für die Herstellung von Hochleistungsmikrowellentechnik mit einem System messtechnischen Messungen, um sicherzustellen, Kameraklimawechseltest, die Bildschirm-Kameras. Mitarbeiter des Unternehmens entwickelt und in Betrieb genommen, das System der automatischen Steuerung von Produkteigenschaften NO19 und seine Haupteinheiten.

Die Firma "Innovator» 4

 

Entwickelt und Massenware operativen und reparieren Fernsteuerungsmöglichkeiten und die üblichen Reparatureinheiten und Produkte für die Verbraucher. Einsparungen durch die Unternehmen - Entwicklern dieser Systeme geben der Pflanze die Möglichkeit, in die Modernisierung dieser Produkte zu beteiligen, insbesondere, produzieren Einheiten und Einheiten für die Produkte "Topaz", "Speer", "Käfer", "Sapphire" und so weiter (in der Zukunft - die Massenproduktion Diese Produkte), die verbesserte Radare, die auf der MiG-29 gesetzt wurden, MIG-23MiG-21, SU-27.

Erhältlich in einer Vielzahl von Teilen und Produkten, einschließlich Wellenleitern, Mikro-, Wire-Wrap-Einheiten. Erhältlich als Service-Geräte, Teil der mobilen und stationären Systemen für die Wartung dieser Systeme. Das Unternehmen verfolgt eine Strategie der breiten Zusammenarbeit mit den Kunden im Bereich der Modernisierung und Post-Garantie-Reparaturen, Leistungen erbringt, die mit der Aufrechterhaltung der stabilen Leistung der verkauften Produkte verbunden sind, unterrichtet Profis zu reparieren und pflegen sie.

Durch die Umwandlung der Produktionsstätte begann mit der Produktion bedeutet, Sicherheit und Kommunikation auf den Eisenbahnverkehr, wie die SR-1 Stationen, RS-1 und Dual-Kommunikationssystem zwischen Lokomotiven, Lokomotiv ultrakorotko- simplex Radio und Kurzwelle wie Radar 1S; ALS MR AB CHKU (Mikroprozessor Gerätesicherheit).

Auf Produktionsbereichen bei der Verringerung der militärischen Ausrüstung Produktionsvolumen eher ernsthaft eingesetzte Herstellung neuer Arten von Produkten befreit: Haushaltsgaszähler Rotor Typ G-4 RL, G-2,5 RL, G-10 RL Ex, G-6 RL; Wasserzähler LC-20, LC-15, LC-32, LC-25; AMR-System; Elektrizitätszähler LT-1 ,, LO-1000, LT-3; Niederspannungs-Schaltanlage (gestartete Herstellung einer neuen Generation von Leistungsschaltern VA59-35 zu verbinden elektrische Schaltungen bis 250 Ampere) medizinische Physiotherapie-Ausrüstung, die eine therapeutische Wirkung auf dem menschlichen Körper durch verschiedene physikalische Faktoren, wie beispielsweise zu Hause oder in einem Krankenhaus zu schaffen, verwendet wird, „Alimpiy -mini "" Crown "" Alimpiy-1 "" MAG-30 04 "" Corona-05 "" Ufita C "" MAG-30 04 timer "" Crown-C + I "" Crown-S "" Nitrat "" einfach“.

Die Firma "Innovator» 5

 

In den neuen Bedingungen der Wirtschaft, das Unternehmen aktiv arbeitet mit vielen Unternehmen der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und in anderen Ländern, wie zB Deutschland, Italien, Indien, Israel, den USA, China und Iran. und so weiter. Verwaltung die Einrichtung eines gemeinsamen Produktionsanlage mit russischen Unternehmen ", Transkontur" - in der Herstellung von Anlagen für die Eisenbahn. Mit etablierten die italienischen Unternehmen ein Joint Venture auf dem Gebiet der Produktion von modernen Telefonanlagen, besonders zu zahlen Telefone.

Das Unternehmen arbeitet erfolgreich mit deutschen Firmen: ihre individuelle gefertigt verschiedene Produkte, vor allem für Postbearbeitungsmaschinen. Das staatliche Unternehmen "Novator" in 2011 Jahr wurde er Mitglied des Staats Halten "Ukroboronprom." Das Unternehmen kümmert sich um die Ebene der Kultur, Wohlfahrt und Sozialschutz ihrer Mitarbeiter. Es gibt ein paar hundert Sitze ein geräumiges Esszimmer, ein Sportkomplex.

Die Firma "Innovator» 6

 

Andere Flugzeugfabrik

 

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben