Russian Englisch French German Italian Spanish
Flugzeug-Maschinengewehr
andere
Vor- und Nachteile von Luftgewehre

Vor- und Nachteile von Luftgewehre

 

 

Für Flugzeuge Maschinengewehre sind Anforderungen: minimales Gewicht, minimale Luftwiderstand von Einzelteilen und die höchste Feuerrate.

Angewandt auf die Luftwaffe. Waffen sind in normale Kaliber Maschinengewehre (7-8 mm) und schweren (11-13 mm) unterteilt.

Maschinengewehr Installation sind unterteilt in Fest - Pistole starr fixiert und kann nur in einer Richtung in Bezug auf ihre Flugzeuge schießen und mobile - gun -kann Form mit der Achse der Ebene Winkel, der an der Trägereinrichtung abhängig ist und die zulässige Zone des Feuers.

Die feste Maschinengewehr montiert auf dem vorderen Teil des Rumpfes, hinter dem Platz, Schraube versäubern, eine Front genannt, oder ein Maschinengewehr durch den Propeller zu feuern. Es ist mit einem Maschinengewehr Antrieb vorgesehen, die mit dem Maschinengewehr Auslösevorrichtung Motorwelle in Verbindung steht. Schuss tritt erst in dem Moment, wenn die Schraube durch den Lauf einer Maschinenpistole passieren.

 

Luftgewehr Foto

Flugzeug-Maschinengewehr

 

Zahl der festen Maschinengewehre montiert im Rumpf, im Bereich von bis zu 1 4.

Die Flügelmaschinengewehre in den Flugzeugflächen außerhalb des Umfangs der Drehung der Schraube angebracht ist. In den meisten Fällen ihre Zahl reicht von bis 2 8. Büromaschinengewehre in der Pilot auf dem Flugzeugsteuerknüppel konzentriert.

Die Vorteile der Flügelmaschinengewehre installieren:

  • a) die Fähigkeit, eine große Anzahl von Waffen und die zunehmende Macht des Feuers zu setzen;
  • b) beibehalten vollständig die Feuerrate von einem Maschinengewehr;
  • c) keine Gefahr eines langwierigen Schuss;
  • g) entfällt die Notwendigkeit, die Zeit des Schusses und kontinuierliche Überwachung der Genauigkeit der Einstellung einzustellen.

 

Nachteile:

  • a) große Anlagen aufgrund der Dissipation der Vibrationspistole mit Vibration eines Flugzeugflügels;
  • b) ungünstige Lage in Bezug auf die Flugbahn der Sichtlinie durch den großen Abstand der Maschinengewehre von der vertikalen Ebene durch die Längsachse des Flugzeugs vorbei, und der erheblichen Entfernung von Waffen aus den Augen vertikal;
  • c) die Notwendigkeit, Gerät eine spezielle Vorrichtung das Maschinengewehr oder zu beseitigen Verzögerungen aus dem Cockpit zu laden.

 

Bei der Aufnahme von einem stationären Maschinengewehre taking aim Pilot alle Flugzeuge von Geräten installiert direkt vor ihm Sichtung.

 

 

Die mobilen Einheiten sind unterteilt in Bug, Heck, Schwanz, subcortical und Flügelluke.

 

Die bewegliche guns Maschine mittels einem Kugelgelenkes montiert ist oder einen Drehpunkt am Turm oder an einem Kupplungsstift (Schwenkstab genannt Arme einer Drehung und macht es kippen; ringförmiges Lager Revolver, genannt eine Drehung der Arme auf 360 ° in der horizontalen Ebene). den Turm der Installation der Revolver und offen oder geschlossen bezeichnet; im letzteren Fall ist es mit einer Kappe für einen Kredit, den Sie aus dem Luftstrom Pfeil bedeckt. Wenn die Waffe auf einer Ebene unmittelbar über einen Stift (ohne Revolver) montiert ist, wird diese Einstellung ein Dreh genannt. Zu letzteren gehören die Installation Luke, t. E. eine Vorrichtung zur Aufnahme durch ein Loch (Mannloch) Kabinenboden.

Die typischsten Beispiele für Maschinengewehre, die Bewaffnung VVS einige kapitalistischen Armeen.

Ckorostrelnost besten Systeme Maschinengewehre Fest erreicht 1 000-1 200 und mobile Geschütze 1 200-1 500 Schuss pro Minute. Durch die ausländische Presse Druckdaten durchdringen, in der Testphase

3 sind Pistolen mit einer Rate von über 000 pro Minute aufgerundet wird.

Maschinengewehrkugeln sind: gewöhnliche, panzerbrechend, Tracer, panzerbrechender Tracer und Brand. Kaliber Maschinengewehrkugeln sind srednekalibernye und schwer.

Nach den Erfahrungen der modernen Kriegsführung Schießen ist mit allen Arten von Kugeln gemischt.

Gewöhnliche Kugeln Kaliber 6,5 mm, mm 7,62, 7,92 mm werden durch eine Querkraft von etwa gekennzeichnet 20 g / szh3 mit einer Mündungsgeschwindigkeit von über 800 m / s. Es wird bei einem relativ kleinen Abstand, die Nase (to 3 000 g) gebrannt. Die Niederlage der Mannschaft kann bei 1 400 m Reichweite.

Schweres Kaliber Kugeln 7-9 mm. haben eine Querkraft von etwa 25 g / szh3. Wenn das Leben im Freien Zwecke Schießen behält schwere Kugel tödlicher Gewalt in einem Abstand von bis zu 5 100 m (maximale Entfernung). . Die Niederlage der Mannschaft kann bei einer Reihe von an der Zielhöhe in Metern 1 800 m Reichweite von direkten Schuss auf 1 -. 600 m Wenn Sie so gut wie gewöhnliche einen harten Schuss Efeu getroffen.

Der Vorteil der schweren Kugeln Licht - weniger Kugeln Zeit auf große Reichweite und eine große Kraft des Aufpralls zu fliegen.

 

Militärische Luftfahrt

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben