Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.
Artikel
Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.

Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.

 

 

Die UdSSR war die Erfahrung in der Entwicklung und dem Betrieb von Drehflügelflugzeug immer noch in der Vorkriegszeit. Dies waren die Gyros. Die erste Serienhubschrauber wurden Mi-1.

Mi-1, die nach den NATO-Klassifikation wurde als "Hase" - Mehrzweck-Hubschrauber, in der Sowjetunion in der OKB entwickelt. Meile am Ende 40-er des XX Jahrhunderts. Er wurde auch das erste Serienhubschrauber in der Union.

Mi-1 Schema

Zu Beginn des Design namens GM-1 (Hubschrauber Mil-1). Es wurde zuerst in der Luft im Herbst 1948 Jahre angehoben. Die Serienproduktion des Modells fand in der Sowjetunion auf dem 1954 1960 Jahr sowie in Polen (Swidnik) vom 1956 1965 seit Jahren. Im Laufe der Jahre baute 2680 Hubschrauber.

 

Schöpfungsgeschichte.

 

Nach dem Zweiten Weltkrieg, Yakovlev Design Bureau. Meile begann die Entwicklung eines experimentellen drei Hubschrauber-Variante, die so genannte EG-1. Nach dem Testen einer Probe, um zu testen, hat die Kommission das Projekt mit starken Empfehlungen zu einer Reihe von Veränderungen, bezogen auf die Möglichkeiten zur Verbesserung bestimmter Systeme.

E-1 Geschichte

Der erste Hubschrauber OKB. Meile GM-1 konzipiert als verbunden. Die Kabine, mit Ausnahme der Piloten, legte zwei weitere Personen. Im Mittelpunkt des Entwurfs ist eine klassische Single-Rotor-System mit dem Schwanz und mit einem Dreiblatt-Propeller. Bei der Entwicklung wurde berücksichtigt die Erfahrungen der ausländischen und inländischen Hubschrauber, aber die Konstrukteure versucht, eine völlig neue ursprüngliche Modell zu erstellen.

 

Es wurde Rotorkopf neu gestaltet, eingesetzt vertikalen und horizontalen Fugen. Die Effizienz dieses Design mehr als die US-Kollegen von der Zeit, neben der erhöhten Funktionalität und Komfort bei der Verwaltung der Hubschrauber. Die horizontalen und vertikalen Fugen wurden Nadellager verwendet. Auf Axialgelenk sind eine Axial- und Radialkugellager 2. Absenken die Oszillation der Messer bereitzustellen Reibungsdämpfer.

 

Designer Mi-1 bei der anfänglichen Planungsphase waren Kotikow AK Rusanovich und NG, und schloss die Malahovskiy AE, der als Begründer der Systeme "Mi" bekannt wurde.

E-1 Rost

Die ersten drei Testprobe Mi-1 in Kiew gebaut, weil der Mangel an OKB. Meile notwendige industrielle Basis.

 

Flugtests von GM-1 (Prototyp des Mi-1) führte das Testingenieur GV Remezov. Die Endmontage des Hubschraubers an der Flugzeugfabrik in Kiew, unter der Leitung von MN durchgeführt Pivovarova. Die ersten drei Abzugs Mi-1 20.09.1948 wurden auf Zaharkovskom ein Testpilot Baykalov MK geführt den Flughafen, an der Spitze war

 

30.09.1948-1 bei GM entwickelt Geschwindigkeit 100 km / h, und nach einiger Zeit, um das Maximum erreichen - 170 km / h. Testflüge die Instabilität im Bereich des Getriebemotors, die Bildung von Rissen an gezeigt. Der Grund dafür war die Abwesenheit von Trägheitsdämpfer Drehschwingungsdämpfung. Das Problem, indem in die Struktur der Gummistopfen an der Hauptwelle gelöst.

E-1 Foto

Seit dem Sommer begannen die staatlichen Prüfungen 1949 GM-1. Spezifische Beschwerden über die Arbeit des neuen Hubschraubers nicht haben, bis auf die Ebene der Pilotierung und der Stärke der Vibration. In 1950 Jahr führten wir einen Test, um Notlandungen durchzuführen. In 50-Jahre gab es viele Tests, die den Betrieb des MG-1 Check in bergigem Gelände und schwierige Wetterbedingungen.

 

Herstellung

 

In den frühen 50-er Jahren des Regierung der UdSSR wurde die Einführung einer Testcharge von Hubschraubern GM-1, die als Mi-1 bekannt wurde, in Moskau beschlossen. Durch Unterschätzung der Möglichkeit von Hubschraubern für zivile Luftfahrt und Militär verwendet die Serienproduktion des Mi-1 ständig verzögert.

 

1952-1953 Jahren. - 30 Hubschrauber an der Kasaner Luftfahrt Werk hergestellt № 387. Mit begann 1954 Stadt die Massenproduktion der Mi-1 der Orenburg Aviation Pflanzen № 47, die bis 1958 597 Hubschraubern abgeholt wurde.

E-1 Denkmal

1956-1960 Jahren. - Die Produktion der Mi-1 wurde in Rostow Werk engagiert № 168, die vom Fließband 370 Flugzeug Einheiten kam.

 

Später Luftfahrtindustrie der UdSSR bewegt, um eine Priorität Mi-4 Thema, und es wurde beschlossen, die Produktion der Mi-1 Polen übertragen. Zu diesem Zweck hat die internationale Vereinbarung, wonach in Svidník Produktions sowjetischen Hubschraubers und seiner Komponenten entfaltet unterzeichnen. In Polen hat sich gesammelt 1683-1 Mi verschiedene Variationen und Modifikationen.

 

Ausbeutung

 

Am Ende des 1948, in Serpuchow gegründet Trainings-Geschwader Air Force, die Entwicklung der Mi-1 und die Ausbildung von Piloten. Vor 1951 von Flugpersonal Training wurde mit dem Hubschrauber T-3, 1951 und mit ihm durchgeführt wird, die Anzahl der Einheiten verbunden Mi-1, die für eine lange Zeit war der Hauptschulungshubschrauber in der UdSSR.

 

Im Winter begann der Mi 1954-1 in der zivilen Luftfahrt eingesetzt werden. Ein paar Jahre später trat er in die Operation in der "Aeroflot". Wir können sagen, Mi und Mi-1-4 begann zur gleichen Zeit zu betreiben, wie sie sich gegenseitig ergänzen in den Möglichkeiten.

 

Auf der Mi-1 eingebauten Triebwerke AI-26 580 PS Leistung, die in die Luft 2,5 Tonnen Gewicht heben konnte. Sowie diese Motoren wurde sehr schnell von niedriger Geschwindigkeit zu hoch, was die Wahrscheinlichkeit von Unfällen verringert wird.

E-1 Kabine

Allerdings war der Hubschrauber dicht bis zu einer starken Seitenwindstoß, vor allem während der Landung. Manchmal gab es ein Flattern des Rotors. Zündungsmotor wird durch starke Kompression der Luft durchgeführt wird, so dass, wenn es läuft in einem Ort mit dünner Luft (in den Bergen) oft Probleme.

 

Mi-1 verwendet in militärische und zivile Luftfahrt, nicht nur der Sowjetunion, sondern auch in anderen Ländern.

 

Die guten Leistungseigenschaften dieses Modells durch eine Anzahl von Datensätzen bestätigt. Insbesondere für 1957-1968 Jahren gegründet Mi-1 siebenundzwanzig Weltrekorde. Am wichtigsten:

  • Geschwindigkeitsrekorde - 141, 196 und 210 km / h in einer Entfernung von 1000, 500 und 100 m sind;
  • Flugbereich - 1654 km;
  • Höhenrekord - 6700 m;
  • Elf Frauen Datensätze.

 

Auf der Grundlage der maßgebliche Statistiken über die militärische Luftfahrt-Magazin "Flight International" in 1995 war im Dienst der ganzen Welt wurden zu Mi 150-1.

E-1 Album

Armee Änderung Mi-1V aktiv in China verwendet werden, um gegen die Kräfte des chanhayshistov und andere Polizeieinsätze zu kämpfen. Es wird auch von den Ägyptern und Syrern in ihrem Kampf gegen die israelische Armee verwendet. Im Irak, in Betrieb nahm er den kurdischen Proteste zu beseitigen.

 

In der Sowjetunion Mi-1 ihren Höhepunkt in den Transport von Briefen in abgelegenen Regionen, in der Verkehrspolizei verwendet und wurde in der sowjetischen Luftwaffe in Dienst gestellt. Stilllegung 1983, nach dem Beginn der umfangreichen Verwendung von fortgeschrittenen Mi-26.

 

Schöpfer

 

In 1945 Miles von ML Er verteidigte seine Doktorarbeit "Die Dynamik des Rotors mit Klappschaufeln und ihre Anwendung auf Probleme der Stabilität und Kontrollierbarkeit der Tragschrauber und Hubschrauber", die die Erfahrung der Forschungseinheit von Hubschraubern skizziert. Bald begann er, einen erfahrenen Hubschrauber EH-1 (Hubschrauberpilot) zu entwickeln.

Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Martial-Anwendungen. Features. Foto. Video.

ML Meilen

 

Im Herbst 1947 staatliche Kommission wurde von einem Full-Size-Mock-up des Hubschraubers vertreten. Ein 12 Dezember ein Dekret über die Errichtung des OKB-4, die von ML Mil geleitet wird

Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.

Bereit Probe Maschine genannt wurde GM-1 (Mil Hubschrauber). 20 September 1948 der Hubschrauber flog zuerst. In Studien mit GM-1 zeigten zufriedenstellende Leistungsmerkmale. Doch während der Testflug abgestürzt zwei Autos. Ursache des Unfalls gab es technische Mängel. Nur durch Beharrlichkeit und Begeisterung Meilen von dem Projekt nicht aufgegeben worden.

 

Kampf-Anwendung.

 

Der Hubschrauber ging unter der Bezeichnung Mi-1 in die Produktion. Die erste Regierung Reihenfolge beschränkt 15-yu Maschinen. Zunächst in den höchsten Kreisen ist es ziemlich skeptisch, was die Idee des Massen Einsatz von Hubschraubern. Die Situation während des Krieges in Korea verändert, nachdem die empfangenen Informationen über die erfolgreiche Anwendung von ihnen Amerikaner. Mi-1 und eine Gelegenheit, um Stalin zu demonstrieren. Danach begann der Hubschrauber Großproduktion. Wettbewerber Mi-1, Yak und B-100-11, in der Serie ging nicht. Mit 1954 1960 seit Jahren. Es wurde 2680 Maschinen freigegeben.

Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.

Das Schiff B-11.

 

Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.

Versenden Yak-100.

 

Mit dem Design, die Mi-1 - Hubschrauber, hergestellt nach dem klassischen Single-Rotor-Schema mit Heckrotor zum Heckausleger. Halbschalenrumpf mit Aluminium Abstellgleis. Die Kabine besteht aus einem Pilotensitz und Sitzen hinter ihm für zwei Passagiere gelegt. Chassis Dreirad landing befestigt. Ein Dreiblattrotor. An den ersten Serienfahrzeugen verwendet, um die Klinge Verbundstruktur mit Stahl, Holz und Leinen Gegenständen. In späteren Versionen installierten Ganzmetallklingen aus einer Aluminiumlegierung. Die Heckrotorblätter trilobate Holz. Das Kraftwerk besteht aus einem Kolbenmotor AI-26GRF (429 kW).

 

Technische Daten Mi-1

 

Mi-1 - Mehrzweck-Hubschrauber, der in der Luftwaffe verwendet wurde, und der Zivilluftfahrtbehörde des Warschauer Paktes. Die medizinische Version der Maschine ist mit zwei Außenbordmaschinenhäuser für den Transport von Patienten ausgestattet. Sie können das Maschinengewehr und Raketen eingestellt.

Maximales Startgewicht 2330 kg. Maximale Geschwindigkeit 185 km / h. Praktische Reichweite 430 km. Dienstgipfelhöhe 3500 m. Die Nutzlast besteht aus zwei Fluggäste oder Fracht 255 kg.

Vollständige Liste der Features:

Mi-1. Schöpfungsgeschichte. Der erste Flug. Kampf-Anwendung. Features. Foto. Video.

 

Mi-1 Video

 

Mi-1. Gallery.

R'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 PI RїRѕR" Rμ RІRёRґ SЃR ± RѕRєSѓR'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 PI SЃRЅRμRіSѓ RІRёRґ SЃR ± RѕRєSѓR'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 RјRѕRґRμR" SЊ SЃ SЌR "RμRјRμRЅS, R ° RјRё

Mi-1 im FlugMi-1 im Flug SeitenansichtMi-1 Modell

R'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 RјRёRЅRёR ° S, SЋSЂR ° C" RѕS, Rѕ SЃR ± RѕRєSѓR'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 SЃS ... RμRјR SЃSѓRґRЅR ° °R'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 SЃ RїR SЃSЃR ° ° ° R¶RёSЂR RјRё

R'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 RЅR ° RІR · R" RμS, RμMi-1 auf aviastoyankeR'RμSЂS, RѕR "RμS, RњRё-1 RјRёRЅRёR ° ° S, SЋSЂRЅR SЏ RјRѕRґRμR" SЊ

 

Hubschrauber

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

So okazyvaetsya nicht kommen mit dieser Regelung Sikorsky Hubschrauber und St. George als Student. Der erste seiner Mil Mi-1 Yuryev vor dem Krieg und die Eröffnung des St. George Sikorski machte sein. Und dann St. George nach dem Krieg klopfte Mile für die staatliche Ordnung für razrobotki Hubschrauber. St.-Georgs-Genie als Student Träumer. Auch die Deutschen hat eine Reihe Purvey Sikorsky Hubschrauber PRINZIP St. George.

Seite

nach oben