Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Der Helikopter AgustaWestland AW 101. Technische Eigenschaften. Foto.
andere
Der Helikopter AgustaWestland AW 101. Technische Eigenschaften. Foto.

Der Helikopter AgustaWestland AW 101. Technische Eigenschaften. Foto.

 

AgustaWestland AW 101 - ein Mehrzweck-, mittelschwere Hubschrauber, hergestellt von der italienischen Flugzeughersteller «AgustaWestland» mit 1999 Jahren.

 

Foto AgustaWestland AW 101

 

Der Helikopter AgustaWestland AW 101 durch die gemeinsamen Anstrengungen der britischen und italienischen Ingenieuren entwickelt wurde, mit der ersten Arbeit auf die Gestaltung von Mehrzweck-Flugzeug begann in 1985 Jahr. Zunächst wird der Helikopter AgustaWestland AW 101 Modell ausschließlich für militärische Zwecke entwickelt, doch später wurde das Flugzeug auch ausgiebig als Vehikel, und in der Zivilluftfahrt, die erhielt mehrere weniger verbreitet, aber in der Tat könnte ein Ersatz für eine Reihe von bereits stark genutzt veraltete Ausrüstung.

Konstruktion und Bau von Hubschrauber AgustaWestland AW 101 im Allgemeinen ähnelt sehr stark den Aufbau eines anderen Hubschrauber - Sikorsky S-61, auf der Grundlage von dem die Entwicklung stattgefunden hat. Allerdings war dieses Fahrzeug weiter verbreitet im militärischen Bereich, und in einigen Fällen einfach unverzichtbar für den Transport von großen und sperrigen Gütern.

 

AgustaWestland AW 101 Foto

 

Das heißt, die Luft eine Kampf Zuordnung haben kann, insbesondere ein Hubschrauber AgustaWestland AW 101 positioniert sowie Anti-U-Boot-Hubschrauber, der fähig Waffen als vier Anti-U-Boot-Torpedo oder eine äquivalente Menge an Wasserbomben tragen. Doch wegen seiner recht großen Abmessungen und das geringe Manövrierfähigkeit Experten die Wirksamkeit dieser Hubschrauber im offenen Kampf zweifeln, umso mehr, im tatsächlichen Kampf, dieses Flugzeug war noch nie verwendet worden.

An Bord seines Hubschraubers Modell AgustaWestland AW 101 45 können Soldaten tragen können, oder auch tausend Kilogramm Nutzlast 5, wenn das Flugzeug in einem Fahrzeug betrieben wird, die auf modernsten Hubschrauber von Natur aus überlegen ist.

Powerplant AgustaWestland AW 101 besteht aus drei Wellenturbinen Rolls-Royce Turbomeca RTM322-01, von denen jede in 2100 PS Lage, Traktion und sorgt für eine hohe Belastbarkeit des Autos, und durchaus sinnFlugGeschwindigkeitsKomponente in der Spitzenwert der Bestellung 310 km \ h.

 

der HubschrauberAgustaWestland AW 101

 

Je nach Ausgangs Modifikation Hubschrauber AgustaWestland AW 101 kann auch als ein Such- und Rettungs Flugzeugen verwendet werden, aber die maximale Flugbereich des Flugzeugs ist sehr begrenzt und beträgt je nach Ausführung nur 830 Kilometer.

Der Helikopter AgustaWestland AW 101 produziert in Dutzenden von verschiedenen Modifikationen:

  • AgustaWestland AW 101 Modell 110- Die Grundproduktionsversion des Hubschraubers durch Seestreitkräfte bei der Suche und feindliche U-Boote zu zerstören;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 111 - Eine modifizierte Version auf Antrag der Royal Navy Großbritanniens entwickelt;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 112 - Version der frühzeitigen Erkennung von feindlichen Meer. Nicht mit Waffen ausgerüstet;
  • AgustaWestland AW 101 Serie 200 - Eine verbesserte Version eines Hubschraubers entwickelt Truppen zu tragen.
  • AgustaWestland AW 101 Serie 200 Heliliner - Die Zivilversion des Hubschraubers, mit 2000 Jahr hergestellt;
  • AgustaWestland AW 101 Serie 310 - Eine modifizierte Version eines zivilen Hubschrauber konzipiert für die Versorgung der Bohrinseln. Die Produktion wurde nicht ausgeführt;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 410 - Transporthubschrauber für die italienische Version der CPA;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 411 - Transporthubschrauber Variante entwickelt, mittelschweren Auftrag in Großbritannien;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 413 - Eine modifizierte Version für die Landung Spezialeinheiten entwickelt;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 500 - Der zivile Version des Flugzeugs mit einer Heckrampe für das Laden von sperrigen Fracht;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 511 - Version des Such- und Rettungshubschrauber konzipiert für den Export nach Kanada;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 512 - Sonder modifizierte Version für die Luftwaffe von Dänemark entwickelt;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 514 - Änderung des Such- und Rettungshubschrauber für die portugiesische Luftwaffe;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 515 - Eine spezielle Version im Auftrag der portugiesischen Luftwaffe entwickelt;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 516 - Die portugiesische Version der Suche und Rettung von Militärhubschrauber;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 518 - Änderung der auf Wunsch von Japan entwickelt Navy;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 519 - Eine spezielle Version für die US Navy entwickelt;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 611 - Eine modifizierte Version des Such- und Rettungshubschrauber;
  • AgustaWestland AW 101 Modell 612 - Die militärische Version des Such- und Rettungshubschrauber nach Wunsch der norwegischen Luftwaffe entwickelt;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin HM1 - Eine verbesserte Version der analogen AgustaWestland AW 101 Modell 111;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin HM2 - Eine modifizierte Version der AgustaWestland AW 101 Merlin HM1 für die Royal Navy Großbritanniens;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin HC3 - Eine aktualisierte Version von der Version des AgustaWestland AW 101 Modell 411 mit geringen technischen Verbesserungen;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin HC3A - Eine verbesserte Version von der Version von AgustaWestland AW 101 Modell 512 von der dänischen Luftwaffe in Auftrag gegeben;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin HC3i - Änderung Version AgustaWestland AW 101 Merlin HC3 mit einer Reihe von technischen und Design-Verbesserungen;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin HC4 / 4A - Eine modifizierte Version der AgustaWestland AW 101 Merlin HC3A;
  • AgustaWestland AW 101 Merlin ASaC5 - Eine aktualisierte Version des AgustaWestland AW 101 Modell mit besserer Ausrüstung;
  • AgustaWestland CH-148 Petrel - Änderung auf den Schiffen gebucht, das ist Anti-Hubschrauber, ausgerüstet mit zwei Torpedos protivosubmarinnymi entwickelt im Auftrag der kanadischen Marine;
  • AgustaWestland CH-149 Chimo - Eine modifizierte Version des Such- und Rettungshubschrauber, auf Anfrage der kanadischen Marine entwickelt;
  • AgustaWestland CH-149 Kormoran - Eine verbesserte Version des Hubschraubers AgustaWestland CH-149 Chimo;
  • Lockheed Martin VH-71 Kestrel - Entwurf eines Präsidentenhubschrauber, von der US-Anforderung entwickelt. Die Produktion wurde nicht ausgeführt;
  • AgustaWestland SH-101A - Militär-Hubschrauber für Friedensmissionen ausgelegt;
  • AgustaWestland EH-101A - Hubschrauber Früherkennung von feindlichen Meer;
  • AgustaWestland UH-101A - Änderung der Sondermilitärhubschrauber, in 2012 Jahr entwickelt;
  • AgustaWestland HH-101A - Eine modifizierte Version der Version von AgustaWestland UH-101A, auf Anfrage der italienischen Armee entwickelt.

 

Spezifikationen AgustaWestland AW 101.

 

  • Besatzung: 3-4 Personen (je nach Ausführung);
  • Kapazität: 45 Personen (je nach Ausführung);
  • Hubschrauber Länge: 19,53 m (je nach Ausführung).
  • Die Höhe des Hubschraubers: 6,62 m (je nach Ausführung).
  • Der Durchmesser des Rotors: 18,6 m (je nach Ausführung).
  • Leergewicht Hubschrauber: 10500 kg. (Je nach Ausführung);
  • Die Höchststartgewicht: 14600 kg. (Je nach Ausführung);
  • Reisegeschwindigkeit: 278 km \ h. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 310 km \ h. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Flugstrecke: 833 km. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Flughöhe: 4575 m;.
  • Triebwerk: 3 × Rolls-Royce Turbomeca RTM322-01 (je nach Ausführung);
  • Leistung: 3 × 2100 PS (Je nach Ausführung).

 

Der Helikopter AgustaWestland AW 101. Gallery.

Der Helikopter AgustaWestland AW 101 RunwayDer Helikopter AgustaWestland AW 101 auf der ErdeDer Helikopter AgustaWestland AW 101 offen Leiter

Der Helikopter AgustaWestland AW 101 nach dem Abheben SeitenansichtDer Helikopter AgustaWestland AW 101 im FlugDer Helikopter AgustaWestland AW 101 im Tandemflug

Der Helikopter AgustaWestland AW 101 bereitet sich auf LandungDer Hubschrauber nahm AgustaWestland AW 101Der Hubschrauber AgustaWestland AW 101 Nahaufnahme

 

 

Andere Hubschrauber

Avia.pro

Lesen Sie mehr auf:

 

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben