Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Vladimir Seregin
Militärische Luftfahrt
Vladimir S. Seregin - geboren zu fliegen.

Vladimir S. Seregin - geboren zu fliegen.

 

Herausragende sowjetische Pilot Vladimir S. Seregin Juli 7 1922 geboren, in Moskau. Nach der High School, er zehn Jahre in 1940 Jahren September geben Sie freiwillig in der sowjetischen Armee und beginnt sein Studium an der militärischen Luftfahrt Schule Piloten Tambov.

Seit 1943 Jahren Komsomolez Seregin an der Front. Er kämpfte tapfer um die Eindringlinge Flugzeuge NL-2 verherrlicht zu attackieren. 170 erfolgreiche Einsätze, dogfighting 19, abgestürzten 3 Flugzeuge, eine Menge Boden Ausrüstung zerstört und Geier Feind leben auf seinen Kampf Konto erscheint. Zwischen Ausfälle, die Nazis in 1945 angreifen, nahmen die Kommunisten. Seregin in ihren Reihen.

Für vorbildliche Leistung von Kampfmissionen auf der Front des Kampfes gegen die Nazi-Invasoren und zur Anzeige von Mut und Heldentum Leutnant Seregin, Vladimir Sergejewitsch hohen Titel wurde im Jahr vergeben 1945 Held der Sowjetunion.

Nach dem Krieg, sitzt der Pilot, Soldat an einem Schreibtisch Schule. Er studierte an der Air Force-Ingenieur-Akademie des Roten Banners Leninorden nach Professor NE Schukowski benannt und wurde ein Testpilot. Für fast zehn Jahren gab er diesen schwierigen und komplexen Fall. 8 1960 Jahr VS Seregin wurde der Titel verliehen "Test-Pilot der ersten Klasse."

Kürzlich befohlen VS Seregin das Flugzeugteil. Er war einer der Pioniere der Schwerelosigkeit Flug auf Kampfflugzeuge, in der Lage Befehlshaber Erzieher. Seine Flugerfahrung mit Pilot-Kosmonauten.

27 1968 Jahren März bei der Durchführung zusammen mit einem ersten Pilot Kosmonaut Gagarin Flugausbildung in einem Flugzeug-Ingenieur Colonel Seregin auf tragische Weise starb.

Vladimir Sergejewitsch war ein unermüdlicher Arbeiter. Alle ihre Kenntnisse und Erfahrungen, die ganze Wärme seiner Seele, gab er großzügig seine Lieblingsbeschäftigung, war ein erfahrener Mentor geflügelten Jugend. Interessen Fällen die Interessen der Menschen, hat er immer vor allem platziert. Ein aktives Mitglied der Partei, ein bescheidener Mann, anspruchsvoll und fürsorglich Führer, ein guter Familienvater, er wird immer ein Modell der Einhaltung von Prinzipien, Disziplin und einwandfreie Ausführung der offiziellen Partei Schulden.

 

Held der Sowjetunion Kosmonauten Valentina Tereschkowa (links) und Held der Sowjetunion Oberst Vladimir Seregin (rechts) kehrte von einem Übungsflug.

 

Vladimir S. Seregin fast 28 Jahre gab den Himmel, Dienst in der Luftwaffe. Und die ganze Zeit - fliegen. Eine solche Diskussion: er wurde geboren, um zu fliegen. Und es war genau das: ein echter Pilot, ein würdiger Sohn der tapferen Streitkräfte unseres Landes.

Als der Krieg entbrannt, Komsomolez Vladimir Seregin stand freiwillig in den Reihen der Kämpfer geflügelten Aufbau. Er bereitete sich auf die Verteidigung des sozialistischen Vaterland, zu dem erbitterten Kampf mit dem Feind.

Vor dem Pilot Seregin Angriff kam am Ende des dreiundvierzigsten Kippen. Sein Vater, ein ehemaliger Mitarbeiter der Post in Moskau, bereits durch die Zeit Hunderte von Kilometern von beschwerlichen Straßen des Krieges übergeben. "Sie schlagen dieses Übel in der Luft, und ich, mein Sohn, sie nicht unter den Lebenden auf der Erde geben ..." - schrieb er an seinen ersten Sohn. Vladimir erfüllt ehrenvoll Mandat seines Vaters, das Mandat des Mutterlandes.

Hier sind ein paar Episoden, die er kaum gesagt, zwanzig Jahre später.

"Ich Leitung als Teil eines Paares von Sechsen. Stürmten die Kolonne auf dem Marsch. Bei der Annäherung an das Ziel - Flak, Nazi-Kämpfer - die Hölle. Oerlikon durchlöchert Flügel. Etwas unter dem Rumpf knirschte. Aber das Fahrzeug mit dem Lenkrad zu hören. Motor gezogen.

Über zu teilen sich in Paare. Sie schlugen Bomben auf Kraftfahrzeuge - verbrennen. Ein anderer Ansatz. Von Eresov Tanker brach. Aber die Nazis haben dösen nicht. Siehe "Focke-Wulf" Angriffe "IL". Dovernul, feuerte er eine Salve von Kanonen. Ein Freund wurde gerettet, aber Hitlers Flugzeug löste sich in der Luft. "

"Vierzig mal fuhr die Gruppe, zu der Staffel. Es war ein "Jäger", flog aufExploration. Was ist der denkwürdigsten aller Flug? Vielleicht einer der Balaton. Stürmten die Konzentration von Truppen und Ausrüstung. Erfolgreich. Sam sah mehrere Brände. Und auf dem Rückweg IAM bekam eng. Ich hatte auf einem niedrigen Niveau mit sechs Kämpfer zu kämpfen. Alle meine "IL" gespickt. Aber wir schossen zwei "Focke-Wulf". Hinsetzen, jedoch hatte es ein "Bein", aber keine - Kosten ".

Er mochte es nicht über ihre Flüge an der Front zu reden, und sprach selten über die Arbeit an der Erprobung neuer Flugzeuge. Das ist seine Natur war, von Natur aus ein bescheidener Mann.

Geizig in seiner Beurteilung. Aber hinter ihnen - ein Leben voller Risiko, intensive kreative Arbeit. In der Tat, nach dem Ende der Ingenieur-Akademie wurde er Testpilot. Holen Sie sich mindestens diese Zeile :. "Able in den Lufttests von beliebiger Komplexität zu führen" Dahinter - viele Jahre harter Arbeit. Vladimir Sergejewitsch zeigte sich als erfahrener Pilot und einem kompetenten Ingenieur. Es wurde in seiner Zeit wurde zum ersten Mal in der Luftwaffe angefordert in die Luft zu heben eines der neuesten Schallflugzeug.

Der Flug ging in die Geschichte als Flugzeugtest Beispiel für Mut und Selbstbeherrschung, blitzschnelle Reaktion des Piloten. Zwei Minuten nach dem Start - der erste Flug eines neuen Autos! - Er war in der Lage eine einzigartige Lösung zu finden, die den Unfall verhindert.

Nur wenige Piloten, vom Boden nun moderne Jagdbomber zu erheben, wissen, dass einer der ersten, die solche Flüge durchgeführt wurde Vladimir S. Seregin. Er, der ehemalige Kampfflugzeuge, wie jeder andere würde wissen, was es bedeutet, in allen Bedingungen mit allen Plattformen zu entfernen.

Ingenieur-Oberst Seregin lehrte geschickt ihre jungen militärischen Freunde zu fliegen. Sein außergewöhnliches Talent als Lehrer, einem konstanten Verlangen nach neuen, perfekten Flugkünste führte ihn zu einem Teil, in dem das Verhalten der Flugausbildung auf dem Flugzeug die ersten Eroberer des Kosmos.

Vladimir Sergejewitsch setzen Geschäftsinteressen immer vor allem anderen. Mit seiner charakteristischen Energie, nahm er die Entwicklung von leichten Flug in einem Jagdflugzeug auf. Unterrichtet diese komplexe Art der Flugausbildung zunächst, ihre Mitarbeiter und die Flut n-Kosmonauten der UdSSR.

 

Das ist, was Seregina einer seiner Schüler Alexander Ustenko erzählt:

"Vladimir Sergejewitsch war ein Pilot Topper. Sobald er an den Überschall-Kämpfer in einer äußerst schwierigen Situation geraten: eine mächtige Schnee legen den Weg zum Flugplatz blockiert. Reiche Erfahrung, Gelassenheit und Geschick half unser Kapitän. Es landete auf dem Flugplatz fast kontinuierliche Schneefall. "

Und nun ein Wort - der Held der Sowjetunion, sowjetische Kosmonaut Oberst Bykovskiy:

"Fliegen mit Vladimir Sergejewitsch für jeden von uns, waren die Astronauten Freude, Freude. Schon vor dem Start des "East 5» er mich in Schwerelosigkeit eingeführt, half in irgendeiner Weise zu spüren, dass es notwendig war, in der Umlaufbahn zu testen.

Die Wärme, die Wärme von Vladimir Sergejewitsch organisch mit hohen Standards kombiniert. Er war und wird ein Beispiel für uns alle bleiben.

Er wurde geboren, um zu fliegen, flog gelebt. In den Himmel, gereift und gestärkt seine Schüler. Neue Kämpfer Flügelanlage bereit, auf dem ersten Gesprächspartner n Menschen steigen in den Himmel n Raum. Das Relais ist in guten Händen. Helden sterben nicht. Sie leben in den Taten und Leistungen ihrer Schüler und militärischen Freunde.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Am Vorabend des Jahrestages des Großen Sieges 70, analysiert das Dokument in einer der Schulen in unserer Region und die Geschichte des Zweiten Weltkriegs-Veteran gefunden, die argumentierten, die von einem Funker Kanonier Sergeeva flog. der Name des Veteran Sevryugin Zhukovsky. Überprüfen Sie die Premium-Blätter aus, haben sie im gleichen Regiment 672 Angriff diente. Ich frage mich, ist es wahr? Vielleicht hat jemand weiß, dass oder mir sagen, wo sie suchen müssen.

Seite

nach oben