Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko "
andere
Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko "

Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko "

 

 

"Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau" Progress "nach ac benannt. Ivchenko AG "- Staatsunternehmen, ist ein Mitgliedstaat, der Ukroboronprom. Im Bereich des Unternehmens umfasst Fertigung, Planung, Debugging, Test, Produktion für die Massenproduktion, Zertifizierung und naladkagazoturbinnyh Motoren in der Flugzeugindustrie eingesetzt.

Hohe Design von Flugzeugtriebwerken des staatlichen Unternehmens "Ivchenko-Progress" werden durch Zertifikate Gosudarstvyennoy Aviation Dienst der Ukraine, Bureau Veritas und das Register der Interstate Aviation Committee der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten bestätigt. Zum Jahresende 2013 Flugzeugtriebwerke von Staatsunternehmen "Ivchenko-Progress" entwickelt ispolzovyalis auf 59 Arten von Flugzeugen und Hubschraubern in 122 die Welt.

Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko »1

 

Ab dem Jahr 2012 die Gesamtzeit aller Motoren Werk abgefeuert, betrug sie mehr als 2.100.000 Stunden. Geschichte 05.05.1945 Fabrik entsprechend der Auftragsnummer 193 der Volkskommissar der Luftfahrtindustrie Sowjetunion Shahurina A. I. Fabrik gegründet wurde 478 Nummer Experimental Design Bureau auf die Entwicklung neuer und bisher ulusheniyu Luftmotoren kleiner und mittlerer Leistung für die Bedürfnisse der Zivilluftfahrt geschaffen. Chef des Experimentelles Design Büro genommen wurde cadre Designerin Ivchenko Aleksandr Georgievich Anlage wurde Chefdesignerin der Firma im Jahr 1963.

Der aufgrund des neuen kollektiven Experimentelles Design-Büros wurden Profis Motorenwerk erfahren, was eine große Mädchenpensionat und die Erstellung von Flugmotoren vom M-11 AL-82FN und M-88B gewesen sein. Im 1966 wurde das Unternehmen des Design Büro (Zaporozhye Machine-Building Design Bureau) "Progress" umbenannt. Seit 1994 Jahren auf den Titel Design Bureau „Progress“, so der Name seines ersten Direktors Akademie Ivchenko A. G .. Aktuelle Produkte Kolbenmotoren AI-26GR / M 26GR Bei 1946, in experimentellem Design-Büro wurden gelikopterny Getriebemotor M 26GR Leistung 500 PS erstellt.

Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko »2

 

Es war der erste Kolbenmotor der Welt mit dem System der Luftkühlung, vor allem für Helikopter eingesetzt. AI-26GR - Der Motor wurde der Index "AI" (Ivchenko Aleksandr) gegeben. Der Prototyp-AI-26GR und seine Variationen: AI-26GRF Strom 550 PS, AI-26GRFL mit Leistungs 575 PS auf Hubschrauber installiert B-5, D-4, B-10, B-9, B-11 Bratukhina And PI Yak-100 Yakovleva A. S. .. Insgesamt produziert etwa 1300 motoroa für AI-26. Viele der ersten sowjetischen seriellen und erfahrensten Hubschrauber wurden mit Hubschraubern Kolbenmotoren ausgestattet, die gerade in der Zaporozhye Experimentelles Design Büro-478 entworfen wurden. Bei AI-10 1947, Entwicklungsarbeit im experimentellen Design Bureau begann einen Light-Engine auf der Herstellung von AI-10, mit 80 Leistung in PS. (Fünf-Sterne-Luftkühlungs Zylinder) für den Yak-20 (Sport Ausbildung Flugzeuge).

Es wurde nur zwei erfahrene Flugzeug Instanz gebaut. AI-4V (AI-4G) Bei der 1948 wurde 4loshadinyh Kräfte AI-55G mit einer Leistung entwickelt für Ka-10korabelnyh Hubschrauber, Beobachtungs- und Kommunikation. Motoren hergestellt in kleinen Chargen. AI-14 einzigartiger Motor im selben Jahr erstellt. Seine Möglichkeit, AI-plane 14R - neun Zylinderstern Luftkühlungssystem mit Getrieben und Laderleistungs 265 PS montierte auf verschiedene Varianten des Yak und Yak-18-12. Planes waren wie Ausbildung, Bildung und militärische Anwendungen, wie Standard, der sie in der Sowjetunion, China, Polen mehr als zwölftausend hergestellt.

Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko »3

 

Auch dieser Motor installiert und der AN-14 «Bee“ (Ebene kurzer Start und Landung). Unter dem Markennamen M-14 des heutigen Motoren AI-14 Typ verwendete Flugsport, Verwaltungs-, leichte Trainings-Bildungs-und landwirtschaftlichen Flächen Experimental Design Bureau im.Yakovleva A. S. und experimentelles Design-Büro zu ihnen. Sukhoi PO, und wird in vielen Ländern auf der ganzen Welt eingesetzt. Variationen AI-14V mit einem Fassungsvermögen von bis zu 255 280 Pferdestärken eingestellt um Ka und Ka-18-15 (Mehrzweckschiff Kamova Produktion Hubschrauber). Insgesamt produziert 465 Hubschrauber. AI-26V fruchtbarste Zusammenarbeit war mit Mile Design Bureau ML.

In relativ kurzer Zeit es im Jahr 1 entwickelt und Mi-26 (Hubschrauber mit Motor AI-575V mit Leistungs 1953loshadinyh Kräfte) getestet, entwickelt wurde. Bei dem Hubschrauber gab es mehr als ein Dutzend Variationen, und es wird in beide zivilen und militärischen Luftfahrt eingesetzt. Polen und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, die Gesamtzahl der zweitausendsiebenhundert Kopien: Ist in beiden Ländern produziert. TC-Turbinenmotoren mit 12 1953 beginnt das Experimental Design Bureau aktiv Schaffung von Gasturbinenmotoren. Debüt Arbeit in diesem Bereich war die Entwicklung von TC-12 leistungsstarken Turbinenstarter-Projekt für das Theater (Turboprop) NK-12, die auf der Staatenunion Pilotanlage Nummer 276 angeführt von Kuznetsova N. D. projiziert wird

Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko »4

 

Diese Motoren wurden mit Passagierflugzeug Tu-114 und militärische Flugzeuge An-22, Tu-126, Tu-95, Tu-142. HPT TV 2F und Dokumentationen TV 2T Um Erfahrungen in der Entwicklung und Testen von Gasturbinentriebwerken wurde Experimentelles Design Büro Kuznetsova ND Probe für den Bau übertragen zu bekommen. Im 1954 Jahr auf seiner Basis in Experimental geschaffen Design Bureau eine Variation TV 2T Maximum mit einem Leistung 6250 PS für den An-8-II-Transportflugzeug Prototyp. ein Pilotchargennummer sieben Motoren produziert. Im 1955 Jahr entwickelte die Firma eine andere Variante - TV 2VK Leistung 5900 PS mit einem einzigartigen Gang mit der Zug- und Hebeschrauben der größten in der Welt Ka-22 Drehflügler Gestaltung Kamova N. I zu fahren ..

Welthöhe und Fluggeschwindigkeit Datensätze werden in diesem experimentellen Drehflügler eingestellt. Die Motoren wurden auf der ersten Arbeitskopie des Ka-22 setzen. Der AI-20 1957 die einwellige TMD AI-20proshol erfolgreich Zustandstests. Bei Motor Design ist einfach, kostengünstig in der Herstellung und der hohe technologische Zuverlässigkeit im Betrieb. Es ist das erste Gasturbinentriebwerk im Inland mit einer so großen Ressource erzeugt. Für eine lange Zeit seine Varianten AI-20A (vier in Serie), AI-20D (fünf Folgen), AI-20M, AI-20K eine Kapazität von bis zu 4000 5250 PS erfolgreich in Passagierflugzeugen verwendet IL-18, An-10 und Flugzeuge der Air Force - IL-20, An-8, IL-22.

Zaporozhye Maschinenbau Design Bureau "Progress". Akademie Ivchenko »5

 

Sie weiterhin noch auf der AN-12, An-32 verwendet werden, Be-12, IL-38. Während der Verwendung in der AI-20M Rekord TBO 8000 Stunden bezeichnet - 22000 Stunden. Insgesamt produziert etwa vierzehntausend AI-20 alle Variationen. Die AI-7 1957 Jahr, um die Mi-7 (In-7) steuern eigens geschaffenen TRD mit dem AI-7 60 Kilogramm Grenze Traktion / Kraft. An den Enden eines mit zwei Motor und Propeller ausgestatteten zweiflügeligen Rotors mittels einer Strahlschub gesponnen.

In 1959, die Arbeiten zum Bau des AI-7 gestoppt, weil das war alles für das Thema Hubschrauber-7 geschlossen. Die AI-24 1958, hat das Theater AI-24 entwickelt, 2550 mit Kapazität von Pferdestärken., An der Basis von denen Erfahrung in der Entwicklung Theater AI-20 genommen und verwendet progressive Methode der Design-Simulation. Seine Variationen sind auf der AN-24 (Passagierflugzeug) und eine-26, An-30 (special purpose) betrieben. Insgesamt produziert 11 750 solche Motoren. AI-25 Seit Anfang 1960-er Jahren Experimental Design Bureau hat Turbofan-Triebwerke entwickelt worden.

Die Twin-Turbofan-AI-25 hat 1500 ultimative Traktion kg / Kraft Yak-40 (Passagierflugzeug) wurde im Jahr 1965 gebaut. Es war auch in der polnischen M-15 (landwirtschaftliche Ebene) verwendet. 6325 Motoren Handel freigegeben. Für tschechische TCB produziert L-39 1973 in wurde Variation AI-25TL mit größtmöglicher Traktion 1720 kg / Kraft etabliert. Der Motor ist auf AI-25 Turbofan-Triebwerke mit einem Abgasrohr verlängert ständig gekühlt HPT Rotorblätter und Öl-System, das einen stabilen Betrieb der Lager, auch wenn das Flugzeug fliegt, invertiert macht basiert.

Kontakt Bureau "Progress":

Webseite:http://ivchenko-progress.com/

Lage
Ukraine,
69068, Zaporozhye,
ul.Ivanova, 2

Telefon / Fax
Tel.: + 38 (0612) 65-03-27

Fax: + 38 (0612) 65-46-97

Fax: + 38 (0612) 12-89-22

Abteilung Beschaffung von Materialien und Komponenten:
+ 38 (061) 720-50-81

E-Mail
Fortschritte [at] ivchenko-progress.com

Fortschritte [at] zmkb.com

 

Andere Pflanzen Aviation

 

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben