Russisch Englisch Französisch Deutsche Italian Spanisch

Bomber H-6K

Nachrichten

China reagierte auf US-Übungen und schickte seine strategischen Bomber


China warnte die USA und ihre Verbündeten vor der Gefahr, sich ihren Grenzen zu nähern.

Am Vorabend des Tages im Besitz der Ressource Avia.pro waren Daten, die China in den internationalen Luftraum vier strategische Bomber H-6K gebracht, die Analoga von sowjetischen Tu-16 Flugzeuge sind. Experten zufolge hat China mit solchen Aktionen seine Besorgnis über die laufenden Übungen der USA, Japans und Australiens aus seinem Hoheitsgebiet zum Ausdruck gebracht und deutlich gemacht, dass jede Annäherung an die Grenzen zu sehr unerwünschten Konsequenzen führen kann.

Es sollte klargestellt werden, dass Japan, um die Bomber der Luftwaffe der PRC zu eskortieren, mehrere seiner Kämpfer entsandte, jedoch gab es keine provokativen Aktionen durch das chinesische Militär.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben