Russian Englisch French Deutsch Italian Español

Air Berlin Airlines

Nachrichten

Piloten "Air Berlin" gingen massiv ins Krankenhaus


Piloten der deutschen Fluggesellschaft "Air Berlin" gingen ins Krankenhaus.

Der Hauptgrund für die Abwesenheit war eine Art Protest gegen den Konkurs der Air Berlin, und die Demonstranten entschieden sich in ähnlicher Weise, nachdem die Gewerkschaft sich weigerte, einen Streik zu organisieren. Nach vorläufigen Daten, wegen des Austritts der Mitarbeiter der Fluggesellschaft zum Krankenhaus, wurden mehrere Dutzende von Flügen vereitelt, was natürlich eine Menge Kosten für den Frachtführer und Passagiere - Probleme lieferte.

Wie lange der Protest der deutschen Piloten dauern wird, während es noch unbekannt bleibt, ist es offensichtlich, dass, wenn die Airline-Mitarbeiter nicht zur Arbeit gehen, dann Zehntausende von Passagieren leiden werden.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben