Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Flugzeugabsturz in der Nähe von An-26B Ossorio. 1995
andere
Flugzeugabsturz in der Nähe von An-26B Ossorio. 1995

Flugzeugabsturz AN-26B Fluggesellschaft "Airlines der zentralen Bereiche" in der Nähe von Ossorio

  • Datum des Absturzes: 16.03.1995, die

  • Land Flugzeugabsturz: Russisch

  • Setzen Sie den Crash: Kamtschatka, in der Nähe von Ossorio

  • Flugzeugtyp: An-26B

  • Registrierung von Flugzeugen: RA26084

  • Name des Luftfahrtunternehmen: Airline zentralen Bereichen

Chronologie der Ereignisse:

Die Besatzung des AN-26 №26084 Erzeugen kunden Flug von Petropawlowsk-Kamtschatski - Ossora, mit einer Ladung von Erzeugnissen (4830 kg). Das Flugzeug wurde in das Register der Zivilflugzeuge der russischen Register der Ukraine transferiert. Die Besatzung der Staat Civil Aviation Flight Academy Ukraine entsandt. Crew bisherigen Flügen am Flughafen Ossora.

Die Untersuchung produzierten MAK-Kommission. Während der Untersuchung festgestellt, dass die Berechnung der Navigationselemente des Fluges wurde mit Fehler ausgeführt, war die Crew meteokonsultatsiyu nicht voll. Startgewicht des Flugzeugs über dem maximal zulässigen in den 810 kg, Zentrierung der festgelegten Einschränkungen nicht gehen. Auf dem Weg zum Echelon ausgeführt 5100 m, der Zugang zu dem Flugplatz 2100 m. Der Flug wurde bei der On-Board-Mikrofon durchgeführt gestoppt.

Anweisungen für die Missionen, Arbeit Technologiemanager VRC Flugplatz Ossora nicht die Kontrolle über Flug Finder NDB nehmen. In der Tat, 58 km vom Flughafen entfernt, die Crew Manager gaben falsche Informationen über den Flug im Flughöhe 2100 m Antrieb war weg. Manager erlaubt VRTS weitere Reduktion von Flugzeugen im Rahmen der Regelung zu einer Höhe 400m. In Ermangelung einer kontinuierlichen Radarkontrolle Crew in einer bergigen Gegend mit Zugang zu dem Gebiet der vierten Umdrehung weniger sichere Höhe (1200m) weiter rückläufig PRSD zu überbrücken, die Durchführung „gerade“ verankert, die nicht IPP Ossora Flugplatzes zur Verfügung gestellt wurde. vom Dispatcher Informationen über die Lage des Flugzeugs außerhalb der Grenzen Anflugverfahren, Besatzung, setzte jedoch den Flug in der Nähe von Hindernissen mit einer Höhe 380 m, ohne Maßnahmen zu ergreifen, um zu beenden aus der Gefahrenzone erhalten zu haben.

Die letzte Phase des Fluges wurde mit eingeschränkter Sicht (niedrigeren Wolken, Schnee Ladung) mit fast keiner Verringerung der Höhe von 300 m durchgeführt. Nachdem die Klappen und die Fahrwerk Besatzung begann S-förmigen Manöver Rolle 20 Grad nach links auszuführen, dann nach rechts, möglicherweise, um das Flugzeug zu der Linie zu bringen, von Pre-Kurs. Für 10-8 Sekunden vor ging der Crash-Alarm „gefährliche Nähe zu Boden.“ Off Die Crew versucht, „Lift“ Flugzeuge. Diese Maßnahmen führten zu einer Erhöhung der vertikalen Beschleunigung bis zu 1,3 Einheiten. und das Auftreten der Winkelteilung Geschwindigkeit, aber es machte es unmöglich, die Kollision bei rund 250 m von der Spitze eines Hügels Hill auffällig zu vermeiden, eine Höhe von Meter entfernt km 376 8 mit. Das Flugzeug ist vollständig zerstört und teilweise verbrannt. Ein Passagier wurde schwer verletzt.

Wetter zum Zeitpunkt der Katastrophe: 8 Oktanten, und den mittleren und oberen Schichtwolken auf 2 500 Meter. Leichter Schneefall, Sichtbarkeit 14 km.

Die Daten über die Opfer:

  • Insgesamt waren an Bord Menschen 10: 7 3 Besatzungsmitglieder und Passagiere. Insgesamt tötete 9 Menschen: Besatzung 7, 2 Passagiere.

Einzelheiten des Absturzes:

  • Flugphase: der Ansatz

  • Die Ursachen des Absturzes: Error Crew

Die Daten auf der Ebene:

  • Flugzeug Marke: An-26B

  • Aircraft ID: RA-26084

  • Land, in dem Flugzeuge registriert: Russland

  • Herstellungsdatum des Flugzeugs: 1981

  • Seriennummer des Flugzeugs: 17311806

Flugdaten:

  • Tour-Typ: LKW

  • Aviation Company: Airlines zentralen Bereichen

  • Das Land, das Luftfahrtunternehmen registriert wurde: Russland

  • Fliegt von: Petropawlowsk-Kamtschatski (Yelizovo)

  • Fliegen in: Ossora

  • Original-Artikel: Petropawlowsk-Kamtschatski (Yelizovo)

  • Ein letzter Punkt: Ossora

Zusätzliche Informationen:

Informationen über die Besatzung:

  • KBC VI Babenko

  • Flugschüler Roman Kazulin

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben