Russian Englisch French German Italian Spanish
Flugzeugabsturz A-310-300 Irkutsk. 2006
andere
Flugzeugabsturz A-310-300 Irkutsk. 2006

Flugzeugabsturz A-310-300 Fluggesellschaft "Sibirien" in Irkutsk

  • Datum des Absturzes: 09.07.2006 von

  • Land des Absturzes: Russland

  • Ort des Absturzes: Irkutsk Flughafen

  • Flugzeug Marke: Airbus A-310-300

  • Registrierung von Flugzeugen: FOGYP

  • Name des Luftfahrt: Sibirien (S7)

  • Flug: S7778

Die Daten über die Opfer:

  • Insgesamt waren an Bord Menschen 203: 8 195 Besatzungsmitglieder und Passagiere. Insgesamt tötete 125 Menschen: Besatzung 5, 120 Passagiere.

Einzelheiten des Absturzes:

  • Phase des Fluges: Landung oder Kilometer

  • Die Ursachen des Absturzes: Error Crew

  • Die Organisation, die Flugzeugabsturz untersucht: MAC

  • Flugzeugabsturz A-310-300 Irkutsk. 2006

Die Daten auf der Ebene:

  • Marke Flugzeugen: Airbus A-310-300

  • Aircraft ID: FOGYP

  • Das Land, in dem der eingetragene Luftfahrzeuge: Frankreich

  • Herstellungsdatum des Flugzeugs: 1987

  • Seriennummer des Flugzeugs :: 442

Flugdaten:

  • Flight: S7778

  • Tour-Typ: Regulär Passagier

  • Aviation Company: Sibirien (S7)

  • Das Land, das Luftfahrtunternehmen registriert wurde: Russland

  • Ich flog von Moskau (Domodedovo)

  • Fliegen in: Irkutsk

  • Original Ort: Moskau (Domodedovo)

  • Ein letzter Punkt: Irkutsk

Details

Der Betätigungshebel des linken Motors wurde versehentlich commander bewegt, wenn der zweite Motorsteuerhebel Rückwärts steuern. In Ermangelung eines richtigen Steuerinformation und der zweiten Piloten des Flugzeugparameters und Motordrehzahl von Bewegung, eine große Reservezeit mit der Situation zu erkennen, hat die Mannschaft nicht die erforderlichen Maßnahmen, №1 Motor bei ‚niedrigem Gas‘ oder ausschalten, den Motor zu übersetzen. Die Kommission schlug auch vor, dass die Drossel spontan in einem Ruckeln, negative Traktion bewegen kann beim Bremsen, und wahrscheinlich wenig Aufwand des Motorsteuerhebel zu verlegen.

Zusätzliche Informationen:

Informationen über die Besatzung:

  • KBC Sergey G. Shibanov

  • Der Co-Pilot Vladimir G. Schwarz

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben