Russian Englisch French Deutsch Italian Español
MiG 17 unter der Brücke geflogen.
Artikel
MiG 17 unter der Brücke geflogen.

MiG unter 17 geflogen zu überbrücken?

 

4 1965 Juni im Rahmen des kommunalen Brücke über den Fluss Ob flogen Kampfjets MIG-17.

Dieser Fall wurde als mehrdeutig und erreichte den höchsten Rängen. Der Täter dieses Vorfalls wurde Valentin Privalov. Während seiner unbändigen Mut, der Pilot fast seine Freiheit verloren, aber kein Pilot in der Welt nicht in der Lage dergleichen zu wiederholen.

Augenzeugen behaupten, dass die Folge des Flugzeuges, obwohl, bis aus dem Fluss kommen würde. Riesige Wellen wurden erhöht und gebildeten Trog.
Allerdings stellt sich die Frage ... warum hat der Pilot so viel Risiko? Warum hat er nicht das Team diesen Trick gemacht? Könnte in der Tat und nicht auf diesen Umstand Menschen leiden.

Sie sagen, dass der Trick wegen eines Streits mit seinem Lands Pilot war. Aber später wurde klar, dass Privalov wollte, sich zu beweisen, dass er in der Lage, etwas mehr als die übliche Flug war und flog einen Meter über der Wasseroberfläche.

Nach der Ankunft auf dem Flughafen, war der Pilot in den Zustand der Division, als ob nichts geschehen wäre. Doch schon bald der Pilot die Verhaftung, versiegelt das Flugzeug. Und begann Routine Fragen. Der Film barospidografe (ein Gerät, das den Flug aufzeichnet) war der alte. Er stellte nicht nur seine Freunde, aber seine Flucht. Die Nachricht begann höher und höher zu steigen, bis es die sowjetischen Verteidigungsminister Marschall R.Malinovskogo erreicht.
 

Marshall entschied sich persönlich mit dem Piloten zu kommunizieren und das Treffen fand an einem Luftfahrt Pflanze nach Chkalov benannt.

Später wurde der Pilot von Flug Beruf entfernt.

 

Avia.für

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.

Muslime haben auf die Kritik seines proc wollen sie reagiert und die Russen nicht auf den Unterricht crawl geben

Seite

nach oben