Russian Englisch French German Italian Spanish
Transport und Aviation College of St. Petersburg State Civil Aviation Universität
andere
Transport und Aviation College of St. Petersburg State Civil Aviation Universität

Transport und Aviation College of St. Petersburg State Civil Aviation Universität

 

 

Im Februar 1972, im Zusammenhang mit der Initiative und Unterstützung der Sowjetunion, der Minister für Zivilluftfahrt BP Bugaev und mit der aktiven Beteiligung BE Panyukova, Mitglied des Vorstandes der MGA Sowjetunion, nahm die Entscheidung, die von Auftragsnummer ausgestellt wurde 61 der Minister für 23.02.1972 die Einrichtung der Leningrad Technical Aviation School of Civil Aviation (LATU GA) und das Kochen einer Spezialität „Organisation des Luftverkehrs“ beginnen, die qualifizierte bestellt haben „Techniker “. Eröffnung der Schule bedeutete den Anfang der Klassen und eine Reihe von Studenten mit 1 September 1972 Jahren. In so kurzen Zeit hatte es grundlegend neues Design Bildungsprogramm zu diesem Zeitpunkt gab es kein solches Programm in den Bildungseinrichtungen des zivilen Luftfahrt Pendants.

Transport und Aviation College of der Staatlichen Universität St. Petersburg Zivilluftfahrt 1

 

Sie müssen auch bereit, Schlafsaal, Klassenräume auf 150 Kadetten, Esszimmer, Fitness-Studio zu sein.

Allerdings waren die Hauptschwierigkeiten weiter als Profile Kochschüler und Studenten der WOW nicht zusammenfallen und alle Fachklassenräume, Büros und Laboratorien benötigt, um neu auszustatten. Diese schwierige und das Volumen mit dem Beginn des Schuljahres hat das Schulpersonal und Schülern gestartet.

Um alle Aspekte der Herstellung von Luftfahrtpersonal, die mit direktem Kundendienst und die Passagiere nicht nur in der Luft, sondern auf dem Boden verbunden sind, und untersucht die Frage der Vorbereitung der Flugbegleiter zu decken. Zum ersten Mal in der zivilen Luftfahrt der Sowjetunion auf der Grundlage 1976 Schule wurde von der Vorbereitung der Flugbegleiter organisiert.

Transport und Aviation College of der Staatlichen Universität St. Petersburg Zivilluftfahrt 2

 

Zur Herstellung von Reserveoffizieren VOSO, die Organisation Verfahren die Verteilung der Absolventen, die Finanzierung, die Abschaffung des Militärs Zyklus: Schule am Ende des 80-er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts, aber, wie die gesamte Luftfahrtsektor, hat einige Schwierigkeiten.

Die Schule wurde 1994 Kochen in der Autor "Verwalten der Bewegung der Luftverkehr."

Angesichts der hohen Qualität der pädagogischen Arbeit und eine positive Erfahrung im Schuljahr 1995 durch die Auftragsnummer DV-98 18.09.1995 von der Abteilung für Luftverkehr und dem Verkehrsministerium der Russischen Föderation, den Transport und zivile Luftfahrt Aviation College (spatki Zivilluftfahrt) umbenannt.

College 1997 wurde der Entwickler des Staatlichen Bildungs ​​Standard (SES) in der Spezial 2401 «-Management über den Luftverkehr und die Organisation des Verkehrs“ und die Spezialität 2402 «die Bewegung des Luftverkehrs verwalten“. Diese Bildungsstandards sind verbindlich für alle Einrichtungen der Fachober Branchen, die in diesen Spezialitäten geschult sind. Die derzeitige Praxis hat gezeigt, dass es notwendig ist, viel mehr Abdeckung der Luftfahrtspezialisten zu realisieren, das heißt, Spezialisierung in diesen Bereichen der Arbeit von Luftfahrtpersonal einzuführen.

Transport und Aviation College of der Staatlichen Universität St. Petersburg Zivilluftfahrt 3

 

Im College in 1997 begann Jahr Kochen im "Transport-Service". Das Training fand auf folgende Schwerpunkte:

Service an Bord eines Flugzeugs von Fahrgästen;

Im Luftverkehrssicherheit;

Zertifizierung und Zulassung der Flugbetrieb, Dienstleistungen und Verkehr;

Verkauf und Reservierung von Luftverkehrsdiensten und Verkehr;

Business Flughäfen und Fluggesellschaften.

College 2001 Jahr eine der ersten Bildungseinrichtungen des Sektors, hat vom Staat akkreditiert worden, um Aktivitäten im Bereich der Bildung durchzuführen. Gleichzeitig bemerkte der Staatsprüfung Kommission eine hohe Korrelation schätzt, entlarvte die Lehrer College an Quiz zu spezifischen wissenschaftlichen Disziplinen, wobei die Schätzungen, die auf den gleichen Themen gesetzt werden, staatliche Experten bescheinigen Provision.

In 2003 Jahr eröffnet eine spezielle "Zimmerservice".

Mit Beschluss des Nummer A70-324 Federal Air Transport Agency (Bundesamt für den Luftverkehr), des Verkehrsministeriums der Russischen Föderation vom 01.12.2005 College wurde umbenannt in St. Petersburg Transport und zivile Luftfahrt Schule nach Marschall von Aviation Alexander Alexandrowitsch Novikov benannt. Das Trainingspaket installiert eine Plakette mit einem Flachrelief AA Nowikow und eine Gedenktafel.

Transport und Aviation College of der Staatlichen Universität St. Petersburg Zivilluftfahrt 4

Website: atk.spbguga.ru /

 

Andere Luftfahrtinstitute

 

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben