Russian Englisch French German Italian Spanish
Comac ARJ21
Artikel
Comac ARJ21 (700 / 900)

Comac ARJ21 (700 / 900)

 

Comac ARJ21 «Xiangfeng» oder Advanced Regional Jet, zweimotoriger, Passagierflugzeug, für regionale Fluggesellschaften entwickelt. ARJ21 Flugzeug von der chinesischen Firma hergestellt «Commercial Aircraft Corporation of China», die einen Teil der staatlichen Korporation «AVIC I» ist.

Flugzeug Comac ARJ21, geplant in zwei Versionen zu veröffentlichen. Das Basismodell, bezeichnet ARJ21-700, in der Lage zu tragen up Passagiere auf einem durchschnittlichen Abstand von 90 Kilometer 2200. Die zweite Modifikation, ARJ21-900, mit einem längeren Rumpf, zur Beförderung in einem Abstand von bis 105 Passagiere in einer Klasse bis bis Kilometer 2500. Die Serienversion wird auch mit einem erweiterten Flugprogramm aufgenommen. Das erste Modell, ARJ21-700ER, mit einer Reihe von 3700 Kilometern, auf der Basis der Version ARJ21-700. Die zweite Modifikation ARJ21-900ER, mit einer Reihe von 3300 Kilometern, auf der Basis der Langversion ARJ21-900.

Auf die Gestaltung des Flugzeugs, ARJ21, geführt von einem Konsortium aus staatlichen «ACAC» wurde in 2002 Jahr angekündigt.

Comac ARJ21 3434

Bei der Herstellung des Flugzeugs durch Fremdstoffe und Komponenten verwendet. Da das Kraftwerk wurden das Flugzeug American Motors CF34-10A Macht 75,87 kN Firma «General Electric» verwendet.

Die Basis des Flugzeugrumpfes wurde DC-9-10 amerikanische Firma «McDonnell Douglas» genommen. Flügel-Konzept wurde ukrainischen Staatsunternehmen "Antonov" konzipiert. Elektrodostantsionnaya Kontrollsystem «Fly-by-Wire» und Autopilot «Honeywell Aerospace» hergestellt. Fahrerhaus-Interieur wurde «Fischer Advanced Composite Components» Österreichische Unternehmen konzipiert.

Die Komponenten des Steuermotoren amerikanischen Unternehmen für die Herstellung «Rockwell Collins». Sowie alle anderen Komponenten des Flugzeugs von den Nieten mit dem Chassis, fremde, western Produktion. Der Hauptgrund für die Verwendung von importierten Komponenten und Materialien, ist in Zukunft der amerikanischen FAA Lufttüchtigkeitszeugnis zu bekommen, die das Flugzeug ARJ21 bringen wird, auf dem internationalen Markt. Flugzeugmontage wurde auf der Shanghai Flugzeugwerk produziert. Zu der Zeit ARJ21 der Gestaltung, gab es mehr als zweihundert Aufträge für diese Maschine von den chinesischen Fluggesellschaften.

Erstflug für das Jahr 2005 geplant und kommerziellen Betrieb sollte so früh wie im Jahr 2007 starten. Aber die Gestaltung der Arbeit in der Endphase wurden festgenommen und den Bau des ersten ARJ21 wurde erst im Dezember 21 2007 Jahren abgeschlossen. Der erste Flug des Flugzeugs gebaut wurde, war er im März 2008 Jahre gehalten werden, aber es wurde auch verschoben. Schließlich in 28 2008 Jahren November das Flugzeug Comac ARJ21, stieg in die Luft und machte seinen ersten Flug.

Comac ARJ21 Salon

15 2009 Juni, dem ersten Langstreckenflug, eine Strecke von 21 Kilometer von Shanghai nach Xi'an wurde auf ARJ1300 Ebene gemacht.

Zunächst plante die Einführung des Flugzeugs in der Serienproduktion in 2011 Jahr, aber das Flugzeug ist und nicht zertifiziert ist. Die folgenden Tests für die Zertifizierung des Flugzeugs erfolgt frühestens 2014 Jahre. Die wichtigsten Gründe für die Verzögerung ist es ein Problem mit der Avionik, das Problem mit dem Chassis sowie die Zerstörung eines Flugzeugflügels, bevor die Nennlast in den statischen Tests auf dem Boden zu erreichen.

In 2011 Jahr haben viele anfängliche Kunden auf das Flugzeug, aufgrund von Verzögerungen bei der Produktion ihrer ersten Bestellungen für das Flugzeug ARJ21 zurückgezogen.

 

Technische Merkmale des Flugzeugs

Comac ARJ21-700 (ARJ21-700ER)

 

Der erste Flug Comac ARJ21-700: 28 2008 November Jahr

Länge: 33,50 m.

Höhe: 8,40 m.

Leergewicht: 25000 kg.

Flügelfläche: 79,90 qm

Spannweite: 27,30 m.

Reisegeschwindigkeit: 850 km / h ..

Höchstgeschwindigkeit: 885 km / h ..

Decke: 10700 m.

Praktische Bereich: 2200 km. (3700 km.)

Motoren: 2 Turbojet-Motor CF34-10A

Besatzung: 2 Person

Anzahl der Sitze: 78 Sitzplätze in zwei Klassen oder 90 Sitze in der Economy Class

 

Technische Merkmale des Flugzeugs

Comac ARJ21-900 (ARJ21-900ER)

 

Länge: 36,40 m.

Höhe: 8,40 m.

Leergewicht: 26270 kg.

Flügelfläche: 79,90 qm

Spannweite: 27,30 m.

Reisegeschwindigkeit: 850 km / h ..

Höchstgeschwindigkeit: 885 km / h ..

Decke: 12500 m.

Praktische Bereich: 2500 km. (3300 km.)

Motoren: 2 Turbojet-Motor CF34-10A

Besatzung: 2 Person

Anzahl der Sitze: 98 Sitzplätze in zwei Klassen oder 105 Sitze in der Economy Class

Alle Ebenen ...

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben