Russian Englisch French Deutsch Italian Español
Taktische Flugdaten aller Flugzeuge
andere
Taktische Flugdaten aller Flugzeuge

Taktische Flugdaten aller Flugzeuge

 

Verbesserung der Luftwaffen und den Ausbau der industriellen Basis kontinuierlich Änderungen in der Menge und Art der Kampfeinsatz der Luftfahrt. In der gegenwärtigen Phase der Luftfahrt erfordert Erhöhung ihrer offensiven Fähigkeiten und, als Folge - Anstieg in der Höhe, die Erhöhung der Geschwindigkeit und Reichweite Bomber, die Erhöhung der Zerstörungskraft der Bomben und große Wendigkeit in der Luft für einen Kämpfer.

So sind die grundlegenden taktischen Flugdaten aller Flugzeuge:

Horizontalgeschwindigkeit. Speed ​​- Eigentum des Flugzeugs, ist es für die plötzliche Aktion und taktische und operative Agilität extrem wichtig. Das Maximum, das in der Lage, mit der vollen Leistung des Motors das Flugzeug zu geben ist, und einer Reise, die in der Regel in allen Arten von Flugzeugen gemacht Kampf Flüge werden: Man sollte zwischen zwei Horizontalgeschwindigkeit unterscheiden. Letzte Geschwindigkeit für die meisten modernen Flugzeugen ist 0,7-0,8 der Höchstgeschwindigkeit.

Steiggeschwindigkeit - Die Fähigkeit, Höhe schnell zu gewinnen (in der Regel als ein Indikator für Steigzeit eingestellt entsprechend der Höhe des Luftfahrzeugs oder 3 000 5 000 m entnommen). Erklimmen Sie im Luftkampf Bedürfnis nach Überlegenheit in der Höhe und Aktivitäten positiv auf die Startposition anzugreifen, da der Angriff und Manöver von Höchstgeschwindigkeit Verstärkung durch Tracking erhalten. Der Aufstieg ist wichtig: um den Feind und Angriff von oben zu entziehen; um den Feind abzufangen; bis zu den vorderen und Handlungsspielraum in der Höhe von schlechtem Wetter oder Beschuss aus dem Boden zu klettern.

Flugzeit - Non-stop und ohne Nachfüllen von Brennstoff; dringend benötigte Fernaufklärer, Bomber und Jäger Bank Escort Bomber.

Last - Die Fähigkeit, eine Last von mehr als das Gewicht der Struktur (die Crew, Arme, abnehmbaren Ausrüstung) tragen. Im Rahmen der Tragfähigkeit des Luftfahrzeuges ist möglich, das Gewicht der Last durch Reduzieren des anderen zu erhöhen; z.B. Bomben Gewicht durch das Gewicht des Brennstoffs oder umgekehrt.

Die Manövrierfähigkeit des Flugzeugs in der Luft besteht aus Drehfähigkeit und Handhabung. Wendigkeit - Die Fähigkeit,führen Evolution; zum Beispiel, um eine Wende Öffner (Kreis) zu machen. Manageability - die Eigenschaft auf, um die Bewegung der Flugzeugsteuerflächen im Laufe der Zeit zu reagieren. Je schwerer die Last des Flugzeugs, eine höhere Geschwindigkeit und kleiner als die relativen Größen der Lenkstangen, die mehr die Flugzeug verspätet in Reaktion auf die Bewegung der Ruder und der kleiner ist überschaubar.

Entfaltung - Die Fähigkeit, Kunstflug in den horizontalen und vertikalen Ebenen, tiefe Drehungen, Flips, Barrel Spin, Schleife, Rückenflug) durchzuführen.

Höchstgrenze - Die maximale Höhe des Flugzeugs unter normaler Last. Flughöhe seines Einflusses auf den Körper der Pilot kann in drei Zonen unterteilt werden.

Die erste Zone reicht von 3 000 zu 7 000-8 000 m. Normalbetrieb weitgehend hängt von den individuellen Qualifikation und Ausbildung des fliegenden Personals. Für die durchschnittliche Flugbesatzung Grenze dieser Zone 3 500-4 000 m. In dieser Zone, atmet die Crew die Luft von der Atmosphäre und die Höhe ist noch nicht eine besonders spürbare Auswirkung auf den Job.

Die zweite Zone erstreckt sich bis zu einer Höhe von 10 000 - 12 000 und erfordert zusätzliche Sauerstoffversorgung der Besatzung.

 

Militärische Luftfahrt

Avia.pro

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage ist zu bestimmen, ob Sie ein menschlicher automatisierte SPAM-Beiträge sind.
nach oben